Werkstattofen Bruno Pyro III

Untergestell
Seitenverkleidung
1.989,00 EUR
ab 1.532,00 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

ArtikelNr.:
2100161

lieferbar
Kostenloser Versand
Spezifikation
  • Gesamtleistung: 19 kW
  • Beheizbares Volumen: 380 m³
  • Rauchrohranschluss: 150 mm
  • Seitenbleche: wähbar
  • Untergestell: wählbar
  • Katalysator: wählbar

Werkstattofen Bruno Pyro III 19 kW

Bruno Funktionsschema

Universell einsetzbar ist der Bruno Pyro III. Er kann sowohl in privaten Räumen als auch geschäftlich genutzt werden. Sein einzigartiges Design passt überall hin und wird Mitbewohner und Gäste sowie Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen begeistern. Der Bruno Pyro III verteilt seine Wärme mittels Konvektion. Die Metallröhren, die den Brennraum umschlingen, sind hohl. Durch sie wird die kühlere Raumluft im unteren Bereich eingesogen und im Inneren erwärmt. Dann steigt die Luft gemäß den physikalischen Gesetzen nach oben und tritt aus den Metallrohren wieder in den Raum hinaus, wo sie sich gleichmäßig und schnell verteilt. Da der Bruno auch nach Erlöschen des Abbrandes heißer ist als seine Umgebung, funktioniert das Konvektionsprinzip noch eine Weile weiter, sodass Sie auch nachdem das Feuer schon aus ist, von seiner Wärme profitieren.

19 kW Leistung

Mit seinen 19 Kilowatt Nennwärmeleistung kann der Bruno Pyro III ein Raumvolumen von bis zu 380 m³ erwärmen. Der Brennstoffverbrauch bleibt dabei minimal. Der hohe Wirkungsgrad von 73,5% steht für eine effiziente Verbrennung, bei der nur wenig Asche übrig bleibt. Sie bildet ein 5 cm bis 15 cm hohes Bett, auf dem die Verbrennung stattfindet. Je nach Einsatzhäufigkeit muss ein- bis zweimal im Monat ein Teil der Asche entnommen werden, damit das Bett nicht zu hoch wird und die Holzscheite bis 65 cm Länge noch locker in den Brennraum hinein passen.

Ihr Bruno Ofen kann in Deutschland vom Schornsteinfeger abgenommen und von Ihnen betrieben werden, wenn Sie einen Katalysator anbringen. Er säubert die Abgase, sodass die strengen Auflagen der zweiten Stufe der BImSchV erfüllt werden können.

qualitativ hochwertige Materialien

Das hohe Gewicht von 140 Kilogramm ist zum einen der Größe von 67 cm x 86 cm x 100 cm geschuldet, zum anderen aber den verbauten qualitativ hochwertigen Materialien. Somit arbeitet der Bruno Pyro III viele Jahre anstandslos. Auch eine kleine Sichtscheibe ist in die Fronttür integriert.

optionales Untergestell

Nicht im Lieferumfang enthalten ist ein Untergestell, das Sie jedoch problemlos dazu bestellen können. Damit erhöhen Sie den Bruno Pyro III um einige Zentimeter und können ihn besser bedienen. Schnell und effektiv lässt sich mit dem Bruno Pyro III der Aufstellraum auf eine angenehme Temperatur bringen. Durch die effiziente Verbrennung sparen Sie Geld und machen der Umwelt einen kleinen Gefallen.

Bruno Pyro
Technische Daten
Gesamtleistung (kW):
19
Maße H x B x T (cm):
86 / 67 / 100
Raumheizvermögen (m³):
380
Höhe Rauchabzug (cm):
62
Rauchrohranschluss (mm):
150
Rauchrohranschluss:
Hinten
Sichtscheibe (cm):
30 x 20
Tür Durchmesser (cm):
35
Wirkungsgrad (%):
73,5
Gewicht (kg):
140
Abgastemperatur (°C):
372,8
Scheitholzlänge (cm):
65
Holzverbrauch (kg/h):
5,5
Abgasmassenstrom (g/s):
12,6
Mindestkaminzug (Pa):
19
Abgasdrosselklappe:
Ja
Feinstaub (mg/m³):
21
Aschekasten:
Nein
CO-Ausstoß (mg/m³):
969
Bauart 1 (selbstschl. Tür):
Ja
BimSchV Stufe 1:
Ja
Scheibenspülung:
Nein
BimSchV Stufe 2:
Ja, nur mit Katalysator
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
DIN EN Nummer:
13240
Braunkohlebrikett:
Nein
AT §15a B-VG Norm:
Nein
Primär-, Sekundär-,Tertiärluft:
Ja
CE Zeichen:
Ja
LRV Schweiz:
Ja
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: 2100161
19
A
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für einen Heizgerät ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.
Frage zum Produkt
Es sind noch keine Fragen vorhanden. Stellen Sie die erste Frage!
Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikelbewertung