Trinkwasserspeicher

Trinkwasserspeicher (oder auch Warmwasserspeicher) stellen im Bereich energie-und umweltbewusster Haushaltsführung eine Art Klassiker dar und bilden die Basis für fast jedes Heizungssystem in einem modernen Haushalt. Trinkwasserspeicher garantieren die stetige Zufuhr von fließend warmen Wasser für den ganzen Haushalt und sorgen für ein mehr an Komfort und Lebensqualität in ihrem Zuhause.

Hierbei erfolgt die Erwärmung des Trinkwassers im Speicher indirekt über einen fest eingeschweißten Glattrohrwärmetauscher. Mittels einer hochwertigen Emaillierung des Tanks und einer integrierten Magnesium-Anode wird eine hygienische Wasserversorgung durchgehend garantiert. Mit einem emaillierten Speicher von Trinkwasser haben sie nicht nur die Sicherheit, dass die landesweiten Hygienevorschriften erfüllt werden. Ebenfalls bringt dies eine positive Auswirkung auf ihren Geldbeutel mit sich, da sie mittels der emaillierten Behälter nicht auf die preisintensiveren Trinkwasserspeicher aus Edelstahl zurückgreifen müssen. Achten Sie bitte darauf, dass die Magnesium-Anode nach einiger Zeit gewartet bzw. ausgetauscht werden muss, da sie sich im Lauf der Zeit auflöst (Opferanode) !

Mehr erfahren
Artikelübersicht Trinkwasserspeicher: 13


Die verschiedenen Ausführungen von Trinkwasserspeichern versprechen die Anwendbarkeit auf unterschiedliche Energiequellen, so können zum Beispiel auch erneuerbare Energien rentabel ins Heizungs- und Brauchwassersystem eingebunden werden. Grundsätzlich ist die Inbetriebnahme mit thermischen Solaranlagen oder mit Festbrennstoffkesseln möglich ? oder auch mit beiden! Die gemeinsame Nutzung zweier Energiequellen kann durch zusätzliche Wärmetauscher gewährleistet werden. Ab 300 Liter ist des Weiteren der Anschluss von Heizpatronen (Einschraubheizkörper) zur zusätzlichen Erwärmung oder als Frostschutz möglich.

Denken Sie bitte daran, dass sich das jeweilige benötigte Volumen des Trinkwasserspeichers nach der Anzahl der Personen im Haushalt richten sollte. Beim Kauf können sie sich an einer gängigen Faustregel orientieren, die von ca. 50 ? 60 Liter Verbrauch pro Personen spricht.

Achten Sie bitte bei der Montage darauf, dass mögliches und passendes Zubehör wie ein Trinkwasserausdehnungsgefäß oder ein Brauchmischer vorhanden ist!

Achten Sie bitte auch vor dem Kauf darauf, dass sie für den späteren Transport das Maß Ihrer Türrahmen berücksichtigen. Die Isolierungen der Trinkwasserspeicher sind nicht abnehmbar bzw. dürfen keinesfalls abgenommen werden!

Für die ordentliche Gewährleistung der Wärmeregulierung ist ein Thermometer integraler Bestandteil aller Trinkwasserspeicher.