Warmwasserspeicher 400l

ab 689,00 €*

UVP des Herstellers: 1.195,00 €
(Sie sparen 42.34 %, also 506,00 €)
zzgl. Zusatzservice
Artikelnr.: 6100154

Effizienzklasse:

Modell :

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Ihre Vorteile bei uns:
ständig 50.000 Artikel auf Lager
Schneller Versand Ihrer Bestellung
Kauf auf Rechnung
Kompetente Beratung
Über 100.000 zufriedene Kunden
Zuverlässiger Kundenservice
Top Marken

Ihren Artikel konfigurieren

Um diesen Artikel zu konfigurieren empfehlen wir den Einsatz eines Tablet, Laptop oder PC. Besuchen Sie dazu unsere Webseite, die genauso aufgebaut ist wie auf dem Smartphone

Dennoch Artikel konfigurieren

Energieeinsparende Aufbereitung von Warmwasser mit dem Warmwasserspeicher 400l

Der Warmwasserspeicher 400l eignet sich mit seinem Speichervolumen von 391 Liter vor allem für mittelgroße Häuser. Aufgrund der guten Isolierung ist mit dem Speicher eine energiesparende Bereitstellung von Warmwasser möglich. Gedanken über einen möglichen Qualitätsverlust des Warmwassers brauchen Sie sich keine zu machen, denn dank einer verbauten Magnesiumanode und der Emaillierung des Innenraums ist der Speicher optimal vor Korrosion geschützt. Somit können Sie das im Speicher erwärmte Wasser gefahrlos als Trinkwasser nutzen.

Längere Speicherung der Wärme durch Hartschaumverbund

Der Warmwasserspeicher 400l wird mit einem oder zwei Wärmetauscher angeboten. Der Vorteil von zwei Wärmetauschern liegt vor allem in der schnellen Bereitstellung von neu erwärmten Wasser. Dies wird bemerkbar, wenn morgens mehrere Personen parallel oder nacheinander duschen und Warmwasser benötigen. Planen Sie, den Warmwasserspeicher 400l nur zu Stoßzeiten zu betreiben und die produzierte Wärme für einen längeren Zeitraum zu speichern, empfiehlt sich hier die Wahl der Energieeffizienzklasse A. Bei dieser wird der Speicher von einer 75 mm dicken Hartschaumverbund-Isolierung ummantelt. Mit dieser haben Sie mit 55 Wattstunden einen deutlich geringen Bereitschafts-Wärmeaufwand als mit der Isolierung der Klasse B. Bei der Variante der Energieeffizienzklasse B greift man auf einen PU Hartschaum zurück. Dessen Aufwand beträgt 76 Wattstunden. Neben der gewünschten Isolierung ist der Warmwasserspeicher 400l von einem 5 mm starken Folienmantel umgeben. Dieser lässt sich bei Bedarf abnehmen. Beim Verwenden des Speichers sind die maximal zugelassenen Werte zu beachten. So darf das Trinkwasser eine Temperatur von 96° Celsius nicht überschreiten und der Druck maximal 10 bar erreichen.

Ausgleich von Bodenunebenheiten mit höhenverstellbaren Füße

Aufgrund der gleichen Stärke der Isolierung sind die Maße des Warmwasserspeichers 400l identisch. Mit einer Höhe von 1631 mm und einem Durchmesser von 760 mm ergibt sich ein Kippmaß von 1777 mm. Das Kippmaß ist für das Aufstellen des Speichers wichtig und zu beachten, da der Warmwasserspeicher bei der Installation im Heizraum aufgekippt wird. Auf der Rückseite des Speichers sind die Anschlüsse für Kalt- und Warmwasser sowie Vor- und Rückläufe zu finden. Sollten Sie sich für zwei Wärmetauscher entscheiden, ist die doppelte Anzahl an Vor- und Rückläufen verbaut. An der vorderen Seite können Sie ein mitgeliefertes Analogthermometer anschließen. Zudem befindet sich an der Front eine Muffe für einen Elektroheizeinsatz. Für ein idealen Stand sind im Lieferumfang höhenverstellbare Füße enthalten, welche Ihnen die Möglichkeit geben, Unebenheiten des Bodens auszugleichen.

Frage zum Produkt

max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Unsere Empfehlung an Sie