Beleuchtung

Artikelübersicht Beleuchtung: 25

Eine laue Sommernacht - Familie und Freunde sitzen gemeinsam im Garten. Die Sonne geht gerade unter. Im Schein des Dämmerlichts ist noch viel zu erkennen, doch mit jeder Sekunde wird es dunkler. Damit der Abend gemütlich weitergehen kann, benötigen Sie stimmungsvolle Gartenbeleuchtung. Auf ofenseite.com finden Sie zahlreiche Produkte renommierter Hersteller, die Garten oder Terrasse zum Strahlen bringen. Ob Petroleumlampe, Feuertonne, Bioethanol-Lampe oder Sturmlampe - hier gibt es viele Outdoor-Lampen und Laternen zu besten Preisen.

Robuste Petroleumlampe für den Outdooreinsatz kaufen

Petroleumlampe & Sturmlaterne von Petromax

Die Petroleumlampe hat im 19. Jahrhundert die Beleuchtung revolutioniert. Und es gibt sie immer noch! Petromax-Modelle werden seit 1922 gebaut - mit minimalem Verbrauch und bester Effizienz. Jede Petroleumlampe ist ein leuchtendes Vorbild für Nachhaltigkeit, denn jedes Ersatzteil kann nachgekauft werden. Darüber hinaus finden Sie im Online Shop von ofenseite.com noch viele weitere Klassiker der Outdoor-Beleuchtung:

  • Sturmlaternen: Auf ofenseite.com finden Sie Evergreens wie die Feuerhand Outdoor Sturmlaterne - eine Brenndauer von 20 Stunden und höchste Widerstandsfähigkeit machen dieses preisgünstige Modell zum Bestseller. Der Tankdeckel, verzinkt und mit dem Firmenzeichen der brennenden Hand, ist im Sortiment ebenso vorrätig wie Docht und Brenner.
  • Starklichtlampen: Eine Starklichtlampe von Petromax liefert auf der Basis von Petroleum Leuchtstärken zwischen 100 und 400 Watt. ofenseite.com bietet Ihnen für diese bekannteste Sturmlampe ein Verschleißteil-Set, Glühstrumpf, Kochaufsätze und Radiatoren, Ersatz-Glas und Lampenschirme.
  • Bioethanol-Lampen: Eine Ethanol-Lampe trägt mit einem besonders schönen Licht zum Gartenambiente bei. Die Bioethanol-Lampe vom Ofenhersteller Morsø überzeugt durch klares Design und ein ästhetisches Flammenbild
  • Feuertonnen: Neben Petroleumlampe, Starklichtlampe und Ethanol-Lampe sorgt die Flammentonne von Feuerhand für ein prasselndes Gartenfeuer, das ohne die starke Rauchentwicklung einer Feuerschale abbrennt.

Wie funktioniert eine Sturmlaterne?

Die Firma Feuerhand ist zum Synonym für die Sturmlampe geworden. In ihrer seit Jahrzehnten unveränderten Form liefert diese Sturmlaterne überall zuverlässig und kostengünstig Licht, wo flächendeckende Elektrizität fehlt. Der Glashebe-Mechanismus der Sturmlaterne wurde von Feuerhand bereits 1906 patentiert. Ein im Rahmen der Sturmlampe verborgenes Zuluftsystem stellt den nötigen Sauerstoff sicher. Die patentierte Luftführung der Sturmlaterne lässt das Petroleum bei einer sehr hohen Temperatur verbrennen. Ausgeklügelte Technik, die einfach zu bedienen ist: Docht mit dem Brennerschlüssel herausdrehen, Glas anheben, Docht anzünden und regulieren. Für den Dochtwechsel drehen Sie den Brennerschlüssel entgegengesetzt und nehmen das Bauteil heraus. Diese Sturmlampe wird ein Klassiker bleiben.

Warum Sie eine Starklichtlampe brauchen!

Für die Petroleumlampe als Sturmlampe steht die Marke Feuerhand. Starklichtlampen werden vor allem mit dem Namen Petromax in Verbindung gebracht. Jede Starklichtlampe ist ein technisches Wunder, das mit relativ einfachen Mitteln und kleinem Verbrauch an Petroleum eine maximal mögliche Lichtausbeute erzeugt. Eine integrierte Luftpumpe erzeugt im Inneren einen Druck von zwei bar. Der Vergaser wird auf hohe Temperatur gebracht, und das dadurch verdampfende Petroleum tritt nahezu mit Schallgeschwindigkeit aus. Es verbindet sich mit Außenluft: Durch die Verwirbelungen entsteht ein fauchendes Geräusch. Der Glühstrumpf erhitzt bis zur Weißglut und erzeugt eine Helligkeit bis 400 Watt und mehr. Mit einer Starklichtlampe holen Sie sich eine äußerst helle, natürliche und dabei völlig unabhängige Lichtquelle in den Garten, die unaufwändig gezündet werden kann. Diese Art von Petroleumlaterne leuchtet Getränketische und alle anderen Bereiche aus, in denen gute Sicht herrschen muss. Wenn Sie mehr über Starklichtlampen wie die bekannte HK 500 von Petromax wissen möchten, sollten Sie sich auch unseren HK500 Produkttest durchlesen. Darin erfahren Sie, was unsere Kunden von dieser Lampe halten.


Stilvolle Bioethanol-Lampe für Feuer ohne Rauch

Eine Ethanol-Lampe stellt eine ästhetische, natürliche Gartenbeleuchtung dar. Sie eignet sich besonders gut als Tischfeuer und kann auch innerhalb des Hauses eine schöne Atmosphäre schaffen. Aufbau und Funktionsweise einer Ethanol-Lampe sind ganz einfach: Ein feuerfestes Gefäß, eine Füllung aus Sand oder Steinen und ein Ethanol-Behältnis reichen für eine funktionierende Ethanol-Lampe aus. Die Bioethanol-Lampe des dänischen Ofenherstellers Morsø wird mit ökologischem Brennstoff betrieben. Emaillierter, gusseiserner Fuß, klares Sicherheitsglas und ein lebendiges Flammenspiel machen diese Ethanol-Lampe zu einem Leuchtmittel und Designerstück. Die Morsø brennt rauch- und rußfrei und verbraucht etwa 250 ml Bioethanol in einer Stunde.

BioEthanol-Lampe Morsoe Living

Petroleumlaterne & weitere Gartenbeleuchtung online bestellen

Bei ofenseite.com finden Sie Gartenbeleuchtung renommierter Hersteller zum besten Preis-/Leistungsverhältnis. Daneben können Sie auf eine große Auswahl an Zubehör und Ersatzteilen zurückgreifen, mit denen die traditionellen Hersteller der Petroleumlampe den Nachhaltigkeitsgedanken unterstützen. Auch die verfügbaren Farbvarianten sind groß: Die Feuerhand Sturmlaterne wird beispielsweise in 14 verschiedenen Farben angeboten. Die edle Petromax Starklichtlampe gibt es in den Ausführungen Chrom oder Messing. ofenseite.com bringt mit fachkundiger Auswahl und bestem Service Licht ins Dunkle!

Mehr lesen