Tyrola

Artikelübersicht Produkte von Tyrola: 3

Um diese Ansprüche zur Gänze zu erreichen, berufen sich Greithwald keineswegs nur auf ihr eigenes Know-How, sondern sie versuchen in vielen Bereichen der Holzofensparte mit den Besten zusammenzuarbeiten. Einer dieser innovativen Firmen, mit den Greithwald kooperiert, ist die italienische Firma Tyrola. Diese hat sich ebenso der Entwicklung von Holzöfen verschrieben. Somit ist es keineswegs verwunderlich, dass diese beiden zukunftsweisenden Ofenhersteller im Laufe der Zeit zusammengefunden haben, um weiter an den besten Holzöfen für Mensch und Umwelt zu tüfteln.


Die Markenwelt von Tyrola konzentriert sich vor allem auf die Bereitstellung von höchstmöglichem Komfort und Leistungsanspruch, die sich in den zahlreichen Edelstahl-Küchenöfen in einer einzigartigen Qualität wiederfinden lassen. Vor allem sind die Ofenprodukte perfekt für die Liebhaber und Liebhaberinnen der heimischen Großküche, da diese Herde neben einem großräumigen Backrohr auch die dazu passende große Brennraumkammer aufweisen. Somit können Sie mit einem Herd von Tyrola nicht nur intensiv und einfach die Herdplatte und den Backraum erwärmen, sondern auch die Küchen sowie die umliegenden Räumlichkeiten. Das Leistungsversprechen ist somit mehr als garantiert und wird dank der eingebauten Schamottesteine auch energieeffizient nutzbar gemacht. Doch ein gewisser Leistungsrahmen braucht auch einen sicheren Spielraum. Dank der Bauweise aus massivem Edelstahl oder wahlweise aus edlem Emaille können sie sich diesem auch sicher sein, und vor allem auch der Langlebigkeit Ihres Holzherdes von Tyrola. Ein weiterer Sicherheitsfaktor ist die Dreifachverriegelung der Heiztür, welche bei allen Produkten von Tyrola Standard ist.

Neben dem Anspruch, einen leistungsstarken und energieeffizienten Holzherd zu kreieren, soll auch ein größtmöglicher Komfort für den Nutzer und die Nutzerin eines Küchenherdes von Tyrola gegeben sein. Somit können Sie die Herde, je nach Ihrem Wunsch und Behagen, in der richtigen Höhe einstellen. Des Weiteren wird Ihnen die geräumige und massive Holzlade den häufigen und leidlichen Weg zum Holzschuppen ersparen, da Sie darin eine große Menge an Brennholz vorsorglich verstauen können. Auch beim Aufstellen können Sie mit der praktischen Ader der Holzöfen aus dem Hause Tyrola punkten. Dank der kompakten und eckigen Formgebung sind die Herde mittels der richtigen Brandschutzvorrichtung sehr leicht in die Küchenzeile zu integrieren. Dank des zeitlosen Designs machen diese Herde dann auch in jedem optischen Ambiente einen angenehmen Eindruck. Vereinfacht wird der Einbau durch die drei verschieden Anschlussmöglichkeiten. Hinten, oben sowie seitlich kann der Rauchrohranschluss bequem angebracht werden. Zum krönenden Abschluss haben Sie auch bei der Kochplatte die Wahl zwischen einem soliden Stahlkochfeld und einem pflegeleichten Ceranfeld. Entscheiden Sie sich für ein Modell mit Ceranfeld, dann achten Sie bitte darauf, dass der Rauchrohranschluss nur seitlich und hinten möglich ist. 
 
Wie Sie sehen, fällt hinsichtlich der Markenwelt von Tyrola der Apfel nicht weit vom Stamm. Das Tochterunternehmen von Greithwald überzeugt mit einer breiten Palette an hochwertigen und edlen Holzherden, in welchen sich die gemeinsamen Leitideen gänzlich widerspiegeln. So haben Sie bei den Küchenöfen von Tyrola eine hohe Leistungsbereitstellung, die dank innovativer Technik einen respektvollen Umgang mit Mensch und Natur sicherstellt, damit Sie nicht nur durch die angenehme Wärme des Feuers und der Mahlzeiten eine wohltuende Behaglichkeit verspüren.
Mehr lesen