Pelletofen 8 kW

Der Pelletofen mit 8 kW ist eine komfortable, umwelt- und ressourcenschonende Heizquelle, wobei die Kilowattangabe Aufschluss über die Leistung gibt: Je nach örtlichen Gegebenheiten können etwa 230 m³ beheizt werden. Als Brennmaterial dienen Pellets - gepresstes Holz mit geringer Restfeuchte und geringem Verbrennungsrückstand. Daraus leitet sich ein besonders hoher Heizwert ab.

Pelletofen mit 8 kW: Kraftpakete für Ihr Zuhause!

Als grobe Richtlinie für die Heizleistung gelten 1 bis 2 Kilowatt für rund zehn Quadratmeter. Das tatsächliche Volumen ist jedoch von weiteren Faktoren wie der Raumhöhe und Isolierung abhängig. Der Wirkungsgrad des Ofens spielt ebenfalls eine Rolle. Moderne 8-kW-Pelletöfen auf ofenseite.com eignen sich bei guter Isolierung für 230 bis 240 m³. Aus der Raumhöhe ergibt sich die entsprechende Quadratmeterzahl der Raumfläche. Sie können also je nach örtlichen Gegebenheiten im Einzelfall mit 8 Kilowatt Leistung bis zu 100 Quadratmeter beheizen. Für kleinere Flächen kann die Heizleistung auf einen geringeren Kilowattwert gedrosselt werden. Oder Sie entscheiden sich gleich für einen Pelletofen mit 7 kW Heizleistung.

Pelletofen mit 8 kW von Spartherm

8 kW Pelletofen: Nicht nur die Leistung ist wichtig!

Die Heizleistung Ihres Pelletofens entscheidet maßgeblich über die Eignung für Ihre Wohnraumgröße. Vor der Anschaffung sind jedoch weitere Kriterien zu berücksichtigen.

Verbrauch

Vergleichen Sie den Pelletverbrauch der einzelnen Modelle, stoßen Sie auf unterschiedliche Angaben in Kilogramm pro Stunde. Diese sind zwar recht gering, wirken sich jedoch langfristig auf die Betriebskosten aus. Unterschiede gibt es weiterhin im Wirkungsgrad, der für das Raumheizvermögen von Bedeutung ist.

Konstruktion und Erscheinungsbild

Eine hochwertige, sorgfältige Verarbeitung ist für die Öfen renommierter Hersteller selbstverständlich. Von Bedeutung sind für Ihre Entscheidung hingegen Details wie:

  • Form und Farbe
  • Brennraum
  • Verbrauchswerte
  • Anschlüsse

Der Rauchabzug kann oben oder hinten am Pelletofen angebracht sein, der Außenluftanschluss im Durchmesser variieren, der Brennraum aus Gusseisen oder Edelstahl gefertigt sein. Weiterhin soll der Pelletofen natürlich optisch Ihren Vorstellungen entsprechen und sich stimmig in das Raumambiente integrieren.

8-kW-Pelletofen der Marke Austroflamm

Funktionalität

Prüfen Sie, welche Komfortmerkmale und Funktionalität die verschiedenen Modelle aufweisen. So gibt es möglicherweise eine integrierte Scheibenspülung, es gibt allergikergeeignete Ausführungen, solche mit Wärmespeicher und der Möglichkeit zur WLAN-Steuerung. Interessant ist eventuell außerdem, ob es sich um einen wasserführenden Pelletofen mit 8 kW handelt, der durch Fördergelder unterstützt wird.

Effizient und sauber mit Pellets heizen

Effizienz gilt bei einem Pelletofen mit 8 kW in mehrfacher Hinsicht. Zunächst sind Pellets klein und benötigen keine geräumige Lagerfläche wie Scheite oder Briketts. Unsere Pelletöfen sind mit einem Tank ausgestattet - Ihr Vorrat lagert also direkt im Ofen. Die Größe des Tanks variiert mit den Modellen. Ebenfalls effizient ist die automatische Funktionsweise: Sie befüllen den Tank und geben die gewünschte Raumtemperatur an, anschließend arbeitet der Ofen eigenständig. Ihre Aufgabe beschränkt sich nun auf das Nachfüllen der Pellets, wenn sich der Vorrat dem Ende neigt, sowie der Reinigung und Wartung. Auch diesbezüglich erweist sich ein Pelletofen aufgrund des geringen Aufwands als vorteilhaft.

Besonders hervorzuheben ist die Umweltfreundlichkeit dieser Heizmethode. Pellets können aus Holzabfällen wie Sägespänen hergestellt werden. Das Pressen erfolgt in Kombination mit natürlichen Bindemitteln. So werden Reste verwertet, statt sie zu entsorgen. Bei der Verbrennung entsteht nur sehr wenig Asche und der Vorgang gilt aufgrund der geringen Restfeuchte als emissionsarm. Daraus ergibt sich auch die hohe Heizleistung. Ein weiteres Argument sind die geringen Kosten - ein fossiler Brennstoff wie Öl ist wesentlich teurer.

 

Die Vorteile des Pelletofen mit 8 kW im Überblick:

  • automatische Funktionsweise
  • geringer Reinigungs- und Wartungsaufwand
  • ressourcenschonendes Brennmaterial
  • umweltfreundliche, emissionsarme Verbrennung
  • kostengünstiger Betrieb

Pelletofen mit 8 kW Heizleistung online kaufen

Sicher lohnt sich die Investition in einen Pelletofen mit 8 kW für Ihre Wohnräume. Dennoch muss eine solche Anschaffung gut durchdacht sein, um sämtliche relevanten Aspekte zu berücksichtigen - Sie sollen schließlich rundum zufrieden mit Ihrer neuen Wärmequelle sein. Auf ofenseite.com erhalten Sie kompetente Unterstützung bei der Auswahl. Schildern Sie unseren Experten die Voraussetzungen wie die örtlichen Gegebenheiten und Ihre individuellen Wünsche - zusammen finden wir das richtige Modell für Ihre Ansprüche. Hilfe erhalten Sie außerdem beim Antrag auf Fördergelder an das BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle).

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme: In allen Fragen zur energieeffizienten, heimeligen Wärme steht Ihnen unser Team zur Verfügung.

Mehr lesen