Oranier

Artikelübersicht Produkte von Oranier: 3

Mit einem Kaminofen der Firma Oranier können Sie auf eine fast 100-jährige Erfahrung dieses Traditionsunternehmens zurückgreifen. Das vormals niederländische Unternehmen, worauf sich auch heute noch der Name bezieht, hat nunmehr seinen Sitz in Gladenbach bzw. Dillenburg / Haiger in Mittelhessen. Das mittelständische Unternehmen mit Niederlassungen in Frankreich, Österreich und der Schweiz besticht durch innovative Produkte und Qualität auf technisch höchstem Niveau. Dies zeigen auch die Verkaufszahlen: nahezu jeder vierte wasserführende pellet- oder scheitbeheizte Ofen stammt von Oranier.

Oranier hat sich in erster Linie auf Heizgeräte für Einzelräume insbesondere für Festbrennstoffe und Gas spezialisiert. Bei der eigenen Entwicklung wird vor allem Wert auf eine hohe Effizienz "verbunden mit einem modernen, funktionalen und zukunftweisenden Design" gelegt.


Durch optimierte Verbrennungstechniken werden neueste gesetzliche Vorschriften dadurch nicht nur eingehalten, sondern mit geringsten Emissionswerten deutlich unterschritten. Neben einer hohen Qualität und Sicherheit kennzeichnet Oranier eine herausragende Servicegarantie und Kundenorientierung durch mehr als 30 Kundenwerkstätten und Handelsvertretungen in knapp 10 Ländern.

Zugleich werden stets über 5.000 Ersatzteile auch weit über die Garantiezeit hinaus vorrätig gehalten. All dies spiegelt seit Jahrzehnten das Unternehmensmotto nicht nur mit Worten, sondern auch im Ergebnis wider: "Tradition verpflichtet"!

Als besonderes Highlight von Oranier empfehlen wir Ihnen den "Kaminofen Pisa Speckstein", welcher mit einer Gesamtleistung von 6 kW und einer Ofenverkleidung aus Speckstein sehr beliebt ist. Mit einer zylindrischen Optik und der gebogenen Panoramascheibe zieht dieser Kamin die Blicke auf sich. Das umweltfreundliche, saubere Verbrennungssystem ist für einen 24-stündigen Betrieb ausgelegt, wobei zusätzlich mit einem äußerst effizienten Wirkungsgrad von 80 Prozent alle in Deutschland geltenden Normen erfüllt werden. Durch einen geringen Holzverbrauch ist ein sehr sparsamer Betrieb möglich. Durch die Gesamtleistung von 6 KW und die Möglichkeit des Anschlusses an eine externe Verbrennungsluft empfehlen wir Ihnen diesen Kaminofen vor allem für Gebäude mit sehr geringem Energiebedarf und einer hochwertigen Dämmung. Der Anschluss der Rohre für die Außenluft erfolgt dabei im oberen, hinteren Bereich. Ein weiterer Vorteil dieses Kamins besteht darin, dass der Oranier-Kaminofen neben der Verbrennung von Holzbrikett und Scheitholz zugleich auch für das Heizen mit Braunkohlebriketts zugelassen ist.

Weiterhin haben wir für Sie ebenfalls von Oranier verschieden große Gussroste, auch Brennraumroste genannt, in unserem Angebot. Der hochwertige Gussrost eignet sich dabei ideal für den Einsatz bei Kaminöfen, Holzöfen, Küchenherden, Kamineinsätzen und allen gängigen Anwendungen im Feuerungsbereich. Da Brennroste gegossen werden, kommt es bei den Maßen zu Abweichungen von +/- 3 mm, was jedoch häufig kein Problem darstellt. Weil Guss auch bei einer langandauernden und starken Beanspruchung hohe Temperaturen aushält, sind die Gussroste von Oranier nahezu unverwüstlich.

Falls Sie weitere Informationen und Hintergründe benötigen, bietet ein abrundendes "Schmankerl" von Oranier schließlich ein nicht zu unterschätzendes Angebot von Seminaren und Vorträgen für individuelle Weiterbildungen. Hierbei können Sie Ihre persönlichen Erfahrungen vertiefen und neueste Innovationen, Tipps und Hinweise zur effizienten Handhabe erhalten.
Mehr lesen