Der passende Kaminbausatz: modern oder rustikal?

Veröffentlicht am 17.04.2020 08:00 | 0 Kommentare
Kaminbausatz mit Holzfach und Bank aus Naturstein
Mit einem Kaminbausatz können Sie sich den Traum vom eigenen individuellen Kamin erfüllen. Unter den Bausätzen der verschiedenen Hersteller finden Sie sicher einen, der von seiner Leistung, seinen Abmessungen und möglichen Extras zu Ihnen und Ihrer Wohnung passt. Vergessen Sie aber nicht, bei der Planung für den Kamin auch auf die "äußeren Werte" zu achten. Denn der fertige Kamin wird Sie und Ihre Inneneinrichtung für eine lange Zeit begleiten. In diesen Beitrag stellen wir Ihnen rustikale bis moderne Modelle vor und versuchen uns als Gestaltungsratgeber.

Inhalt:

Wenn Sie das Bodenständige mögen, dann ist ein Kaminbausatz in rustikaler Optik eine gute Wahl. Die Kaminöfen, die aus diesen Bausätzen entstehen, haben Formen und Farben, die auch in romantische Landhäuser oder urige Almhütten passen und dort eine gute Figur machen würden. Sie harmonieren mit Einrichtungen, die von natürlichen Materialien und handwerklicher Qualität geprägt sind. Elemente aus Naturstein und traditionelle Formen bestimmen meist ihr Erscheinungsbild. Oft sind Stein und Steinfarben beim Kauf wählbar, sodass Sie Ihren rustikalen Kamin passend zu Wand-, Boden- und Möbelfarben aussuchen können. Das bedeutet allerdings auch, dass im Falle eines abrupten Stilwechsels bei der Inneneinrichtung Ihr rustikaler Kaminofen deplatziert wirken könnte. Allerdings lassen sich bei einigen Bausatzkaminen die Außenflächen durch einen Anstrich mit Farbe verändern, sodass Sie hier einen gewissen gestalterischen Spielraum haben.
Kaminbausatz in rustikalem Design mit runden Elementen
Tipp: Wer nicht nur einen Raum, sondern das ganze Haus mit dem Kamin heizen möchte, kauft am besten einen wasserführenden Kaminbausatz.
Ein zeitloser Kaminbausatz ist nicht von einer bestimmten Stilrichtung oder Mode geprägt. Er weist schlichte und zurückhaltende Formen und gerade Linien auf. Die Farbgebung ist eher dezent, meist weiß, kann jedoch oft farblich individuell gestaltet werden. Das ganze Design ist mehr von der Funktion als von einem speziellen Stil geprägt. Diese Art von Kaminen passt nahtlos zu einer eleganten und schlichten Einrichtung. Ebenso gut aber lässt sich ein zeitloser Kaminbausatz mit einem Einrichtungsstil kombinieren, der individuell ist, ja sogar eigenwillig sein kann. Denn er konkurriert nicht mit auffälligen Möbelstücken um optische Aufmerksamkeit, sondern überlässt diesen selbstlos die Bühne. Ein zeitloser Kaminbausatz harmoniert mit vielfältigen Farben, Mustern und Materialien. Zu seinen unbestreitbaren Vorteilen gehört, dass ein solcher Kamineinsatz auch nach einer Modernisierung oder Auffrischung der Inneneinrichtung immer noch passt.
Zeitloser Kaminbausatz
Kaminbausatz modern
Wenn Sie ausgefallene Designs und moderner Formensprache lieben, so ist ein Kaminbausatz in modernem Design wahrscheinlich eine attraktive Option für Sie, eine Alternative zum herkömmlichen Ofen. Moderne Materialien wie Beton und Glas sowie ungewöhnliche, futuristische Formen ziehen Betrachter in Ihren Bann. Dazu kommen dann verblüffende Detaillösungen wie beispielsweise gerundete Panoramascheiben oder ein elektrisch drehbarer Feuerraum im modernen Kamineinsatz. Auch technikaffine Menschen sind von solchen Kaminen fasziniert. Durch ihr beeindruckendes Design wirken moderne Kaminbausätze wie eigenständige Einrichtungs- oder Möbelstücke, mit denen Sie dazu noch nachhaltig heizen. 
Wissen

Passt fast überall: Eck-Kaminbausatz

Anleitungen

Kamineinsatz selbst einbauen: In 4 einfachen Schritten

Wissen

Schwenk- oder Schiebetür: Was ist besser bei einem Kamineinsatz?

Wissen

Kamineinsatz verkleiden: Welche Materialien eignen sich?

Kommentar eingeben

Max. 500 Zeichen
* Pflichtangaben