Edelstahlschornstein für die Außenwand


Schon ein kurzer Spaziergang oder eine Fahrt durch ein beliebiges Eigenheimgebiet zeigen einem schnell, wie beliebt der Außenschornstein aus Edelstahl inzwischen ist. Ob beim Erwerb eines Kaminofens oder bei der Erneuerung der Heizungsanlage, die glänzende Alternative zum gemauerten Kaminschornstein findet immer mehr Anhänger. Wenn auch Sie mit solch einer schicken Außenlösung aus Edelstahl liebäugeln, dann erfahren Sie hier im Folgenden alles Wichtige zu Funktionsweise, Bauarten, Materialfragen und zugelassenen Brennstoffen. Lernen Sie die wichtigsten Kenngrößen beim Edelstahlschornstein kennen!

Artikelübersicht Edelstahlschornstein: 260

Jeremias ist einer der führenden Hersteller von Schornsteinen und Abgas- bzw. Abluftsystemen weltweit. Aus der breiten Produktpalette wollen wir Ihnen an dieser Stelle den Edelstahlschornstein für die Montage an Außenwänden vorstellen. Diesen bieten wir als Komplettpaket an, in dem wir alle nötigen Komponenten für die richtige Funktionsweise schon zusammengepackt haben. Sie können aus mehreren Schornsteinlängen zwischen 3,3m und 10m frei wählen.

Der doppelwandige Schornstein ist besonders robust und einfach an der Wand oder wahlweise am Boden zu montieren. Die einzelnen Teile sind sehr genau gefertigt und lassen sich daher leichtgängig zusammenstecken. In die Komponenten ist ein Klemmband eingelassen, welches extra breit ist und dafür sorgt, dass alle Elemente sicher halten. Im Paket sind je nach Größe des Schornsteines ein bis drei Wandhalter dabei, mit denen der Schornstein fest an der Außenwand montiert werden kann. Auch für die Wanddurchführung sind entsprechende Teile bereits mit enthalten, genauso wie eine Regenhaube und eine Putztür, die eine leichte Reinigung verspricht.

 

Die Isolierung des Edelstahlschornsteines übernimmt eine 25mm dicke Schicht aus Mineralwolle, die zwischen den beiden Edelstahlwänden steckt. Sie verhindert, dass sich die Außenseite zu stark erhitzt. Im Falle eines Schornsteinbrandes, bei dem die maximale Betriebstemperatur von 600°C überschritten wird, dehnt sich das Innenrohr aus, sodass die Sicherheit des Schornsteines gewährleistet ist. Optional kann eine Spezialdichtung dazu bestellt werden, die den Schornstein bis zu über 200Pa druckbeständig macht.


Sollte das Komplettpaket nicht für Ihre Bedürfnisse ausreichen, weil zum Beispiel Bögen fehlen, können Sie die nötigen Zusatzteile in unserem Shop finden und problemlos in Ihr Schornsteinsystem integrieren.

Auf den Schornstein gibt Jeremias eine Garantie von 25 Jahren! Vertrauen Sie also mit ruhigem Gewissen auf die Qualität und profitieren Sie von der 40-jährigen Unternehmenserfahrung!

Mehr lesen