Zugbegrenzer RCP Edelstahl mit Bodenplatte

Artikelnr.: RCP-9892
79,90 €*

zzgl. Zusatzservice
Artikelnr.: RCP-9892
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Ihre Vorteile bei uns:
ständig 50.000 Artikel auf Lager
Schneller Versand Ihrer Bestellung
Kauf auf Rechnung
Kompetente Beratung
Über 100.000 zufriedene Kunden
Zuverlässiger Kundenservice
Top Marken
Bestellen Sie in den nächsten 00:00 Std. und wir versenden Ihre Ware noch heute!

Ihren Ofen konfigurieren

Um einen Ofen zu konfigurieren empfehlen wir den Einsatz eines Tablet, Laptop oder PC. Besuchen Sie dazu unsere Webseite, die genauso aufgebaut ist wie auf dem Smartphone

Dennoch Artikel konfigurieren

Der Zugbegrenzer RCP ist eine nach DIN 4795 selbsttätigte Nebenluftvorrichtung und wird als Verbindungsstück nach dem Abgasstutzen des Heizkessels oder Kaminofens eingesetzt. Mit Hilfe des Zugreglers werden saisonbedingte Druckschwankungen in der Abgasanlage abgefangen und die Langlebigkeit des Kamins erhöht.

An der Vorderseite ist eine mechanisch schwenkbare Klappe angeordnet, die mit steigendem Schornsteinzug (Unterdruck) eine immer größer werdende Öffnung freigibt. Über die vorhandene Öffnung wird die zusätzlich benötigte Luft aus dem Heizungsraum und nicht aus dem Brennraum des Kaminofens gezogen. Mittels des Reglers auf der Vorderseite lässt sich ein Gegengewicht auf den benötigten Druckbereich an der Schwenkklappe einstellen. Zusätzlich lässt sich mit dem kleinen Hebel an der Vorderseite die Schwenkklappe dauerhaft schließen.

Der Zugbegrenzer RCP ist für den Anschluss an einen gemauerten Schornstein und wird mit den im Lieferumfang befindlichen Schrauben angebracht.


Zugbegrenzer RCPTechnische Daten:

  • Norm: DIN 4795
  • Leistungsgruppe: 5
  • Regelbereich: 10 - 35 Pa
  • max. Betriebstemperatur: 400 °C
  • Werkstoffnummer: 1.4301 V2A
  • Gewicht: 0,8 kg

     

  • Frage zum Produkt

    max. 500 Zeichen
    *Pflichtfelder

    Unsere Empfehlung an Sie