Wasserführender Kaminofen Leda Sandia

  • Wasserführender Kaminofen Sandia
  • Hersteller: Leda
  • Gesamtleistung: 12 kW
  • Wasserseitige Leistung: 7,5 kW
  • Beheizbares Volumen: 330 m³
  • Rauchrohranschluss: 180 mm
    • Artikelnummer:
      1003-01263
      Lieferzeit:
      1-2 Wochen

      Zubehör
      • LEDATRONIC LT3  für SANDIA / FONDIA


      • Unterdruck-Controller Leda LUC


      • LEDATHERM Komplettstation KS04 mit Hocheffizienzpumpe


      Ihre Konfiguration
      1x

      Wasserführender Kaminofen Leda Sandia

      Wasserführender Kaminofen Leda Sandia

      1-2 Wochen
      ab 4.944,81 €

      inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Versandkostenfrei)

      UVP des Herstellers: 5.494,23 €
      (Sie sparen 10 %, also 549,42 €)
      Unsere Kunden lieben uns! Wir haben bereits sehr viele positive Kundenbewertungen

      Beschreibung

      Der Kaminofen Sandia aus dem norddeutschen Hause Leda bietet eine der Umwelt zuträgliche Heizmöglichkeit. Der Sandia ist ein wasserführendes Modell. Die Gesamtleistung beträgt 12 kW - genug, um 330 m³ Raumvolumen zu erhitzen. Davon werden allerdings ganze 7,5 kW wasserseitig abgegeben. Das bedeutet, dass dieser Teil der entstehenden Wärme in Form von erhitztem Wasser gespeichert wird und in das Zentralheizungssystem des Hauses eingespeist werden kann. Die Wirkungsbereich des Sandia erstreckt sich somit deutlich über das Wohnzimmer hinaus. Doch nicht nur die Leistung dieses Kaminofens kann sich sehen lassen. Mit einem Wirkungsgrad von über 80% erfolgt der Abbrand sehr effizient. Der Brennstoff wird gründlich aufgebraucht, wodurch nur wenige Rückstände entstehen, sowie das Emissionsaufkommen gering gehalten und der Gesamtverbrauch im Vergleich zu weniger effizient arbeitenden Kaminen reduziert wird. Der Schein der Flammen wird Dank der automatischen Scheibenspülung nicht getrübt und kann mit einem Minimum an Reinigungsaufwand genossen werden.

      Ein weiterer Vorteil besteht in den sehr guten Speichereigenschaften des Sandia. Der Innenraum ist mit Schamottsteinen gefliest, während die Außenverkleidung aus Stahl und Sandstein besteht. Diese Materialien halten die entstehende Hitze über einen langen Zeitraum hinweg und geben sie verzögert an den Aufstellraum ab, wodurch Sie auch noch mehrere Stunden nach dem Abbrand von einer molligen Wärme profitieren. Besonders in kalten Winterzeiten macht sich dieses Phänomen über Nacht positiv bemerkbar. Um in genau dieser Zeit zwecks Stickigkeit nicht übermäßig lüften zu müssen wodurch die Wärme entweichen würde, besteht die Option zum Anbau eines Außenluftanschlusses, der das Feuer mit Sauerstoff versorgt, die Raumluft aber unangetastet lässt.

      Die Maße des Kamins betragen (H×B×T) 130 × 74 × 53 cm, wodurch sich der Sandia von Leda sehr gut an die räumlichen Gegebenheiten anpassen kann. 

      Technische Details

      Gesamtleistung (kW): 12
      Maße H x B x T (cm): 130 / 74 / 53
      Raumheizvermögen (m³): 330
      Rauchrohranschluss (mm): 180
      Leistung wasserseitig (kW): 7,5
      Rauchrohranschluss: oben / hinten
      Sichtscheibe (cm): 46 x 39
      Wirkungsgrad (%): 80
      Gewicht (kg): 350
      Leistung luftseitig (kW): 4,5
      Abgastemperatur (°C): 280
      Scheitholzlänge (cm): 33
      Abgasmassenstrom (g/s): 12
      Mindestkaminzug (Pa): 12
      Brennraum H x B x T (cm): 38 / 40 / 25
      Aschekasten: Nein
      Bauart 1 (selbstschl. Tür): Ja
      BimSchV Stufe 1: Ja
      Scheibenspülung: Ja
      BimSchV Stufe 2: Ja
      Scheitholz, Holzbrikett: Ja
      DIN EN Nummer: 13240
      Braunkohlebrikett: Nein
      AT §15a B-VG Norm: Ja
      CH - VKF Nummer: Nein
      CE Zeichen: Ja
      Außenluftanschluss (mm): 125
      Raumluftunabhängig: Nein
      Sicherheitswärmetauscher: Ja
      Rüttelrost: Nein

      Bedienungsanleitung

      Bedienungsanleitung

      Bewertungen (0)

      Durchschnittliche Artikelbewertung

      Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

      Frage zum Produkt

      Frage zum Produkt