Kaminofen Haas+Sohn Hasvik Serpentino

2.665,95 EUR
2.011,68 €
Stk.
 
ArtikelNr.:
42311802
lieferbar in 7 - 8 Werktagen
Kostenloser Versand
Spezifikation
  • Gesamtleistung: 8 kW
  • Beheizbares Volumen: 230 m³
  • Rauchrohranschluss: 150 mm
  • Wärmespeicher
  • Kohle Dauerbrand

Kaminofen Haas+Sohn Hasvik Serpentino

Wirkungsvolle Wärme auf effiziente Weise und mit ästhetisch ansprechendem Äußeren erzeugt: So kann man den Kaminofen Hasvik aus dem Hause Haas+Sohn zusammenfassen. Nicht nur seine außergewöhnliche Optik, sondern auch technologisches Know-How des österreichischen Herstellers prädestinieren ihn dazu, in Ihrem Wohnzimmer eine entscheidende Rolle zu spielen.

Mit bis zu 8 Kilowatt Nennwärmeleistung kann der Hasvik mittelgroße Räumlichkeiten mit gemütlicher Wärme füllen. Dies macht sich auch in Ihrer Nebenkostenabrechnung bezahlt, wenn Sie in der Übergangszeit die Zentralheizung mit der gesunden Strahlungswärme des Hasvik ergänzen.

81% Wirkungsgrad

Ein Wirkungsgrad von ungewöhnlich hohen 81 % zeugt von einem hocheffektiven Abbrand, der durch die ausschließliche Verwendung qualitativ hochwertigster Komponenten und von einem durchdachten Gesamtkonzept herrührt. Den Hasvik können Sie mit Braunkohlebriketts ebenso beschicken wie mit Scheitholz. Der Abbrand ist konstant auf einem hocheffizienten Niveau.

Außenluftanschluss

Ebenfalls ein besonderes Feature ist der Außenluftanschluss. Über diesen kann der Hasvik die zum Abbrand benötigte Frischluft zu einem großen Teil aus dem Freien beziehen. Dies hat zwei wesentliche Vorteile: zum einen wird die Luft im Aufstellungsraum geschont, sodass der wertvolle Sauerstoff bei Ihnen verbleibt. Zum anderen sorgt der gleichbleibend hohe Sauerstoffanteil in der zugeführten Luft für einen besonders rückstandsarmen und effektiven Brennprozess. Ebenfalls zu nennen ist der praktische Rüttelrost, welcher Asche und andere Rückstände schnell in die Aschelade befördert. Die massereichen Wärmespeicherelemente sorgen für eine besonders lange und kontinuierliche Abgabe der Wärme, was die Nachlegeintervalle reduziert.

Optisches Highlight

Doch auch optisch bietet der Hasvik ein ganz Einiges. Eine riesige Sichtscheibe bietet ungetrübten Blick auf das faszinierende Flammenspiel und wird von einer in mattem Anthrazit gehaltenen Front eingefasst. Seitlich und oben geben die Speicherelemente dem Kaminofen etwas Edles und gleichzeitig ein natürliches Flair.

Technische Daten
Gesamtleistung (kW):
8
Maße H x B x T (cm):
120 x 66 x 47
Raumheizvermögen (m³):
230
Rauchrohranschluss (mm):
150
Rauchrohranschluss:
hinten / oben
Sichtscheibe (cm):
31 x 50
Wirkungsgrad (%):
81
Gewicht (kg):
312
Abgastemperatur (°C):
290
Scheitholzlänge (cm):
33
Abgasmassenstrom (g/s):
7,5
Mindestkaminzug (Pa):
12-10
Brennraum H x B x T (cm):
40 x 36 x 31
Bauart 1 (selbstschl. Tür):
Ja
Scheibenspülung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
DIN EN Nummer:
13240
Dauerbrand:
Nein
Braunkohlebrikett:
Ja
AT §15a B-VG Norm:
Ja
Auto. Zuluftsteuerung:
Nein
CE Zeichen:
Ja
3-fache Türverriegelung:
Ja
Außenluftanschluss (mm):
100
Rüttelrost:
Ja
LRV Schweiz:
Ja
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: 426518110000
8
A+
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für einen Heizgerät ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.
Frage zum Produkt
Frage von Kunde, 04.12.2018
Guten Tag, wie hoch ist die Ascheproduktion? Muss der Aschebehälter oft geleert werden?
Antwort von Daniel, 06.12.2018
Sehr geehrter Kunde, wieviel Asche bei der Verbrennung anfällt, kann nicht beantwortet werden, da dies zum einen auf die Qualität der Verbrennung ankommt und zum anderen auf die Qualität des Brennstoffes. Der Hersteller schreibt vor, dass nach längerem Brennen, zumindest einmal täglich, die Asche mit Hilfe eines Schürhakens durch den Rost in den Aschekasten abzuführen ist und anschließend den Aschekasten zu entleeren. Es ist darauf zu achten, dass der Aschekasten bei halber Füllung geleert wird, damit der Aschekegel nicht zu dicht an den Rost heranwächst. Dies kann zur Überhitzung führen und der Ofen nimmt Schaden, da keine Luft zur Kühlung herangeführt wird.
Bewertungen (1)
5.0 / 5.0
Toller Service .
5 von 5 02.02.2012


Schnelle Lieferung des Ofens, freundliche Mitarbeiter, klasse Beratung. Der Ofen bringt eine super Wärmestrahlung und speichert schön lang die Restwärme so das man am nächsten Tag noch angenehme Temperaturen hat. Danke


Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Artikelbewertung