Dauerbrandofen Haas+Sohn Alkor 183.10

  • Dauerbrandofen Alkor
  • Hersteller: Haas & Sohn
  • Gesamtleistung: 4,7 kW
  • beheizbares Volumen: 100 m³
  • Rauchrohranschluss: 120 mm
  • Dauerbrandofen
  • Kohleofen
  • Artikelnummer:
    21831000
    Hersteller:
    Lieferzeit:
    1-2 Wochen
    548,99 €

    inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Versandkostenfrei)

    UVP des Herstellers: 653,00 €
    (Sie sparen 15.93 %, also 104,01 €)
    Unsere Kunden lieben uns! Wir haben bereits sehr viele positive Kundenbewertungen

    Beschreibung

    Der Herd- und Ofenbauer Haas und Sohn gehört schon seit vielen Jahren zu den führenden Unternehmen der Branche. Immer wieder weiß er seine Kunden mit vielfältigen Produkten und hoher Qualität zu überzeugen.

    Der Alkor 183.10 aus dem Hause Haas und Sohn ist eine überaus kompakte und sehr kostengünstige Möglichkeit Ihre vier Wände zu heizen. Dabei muss weder auf moderne Technologien noch auf Bedienkomfort verzichtet werden. Denn dieser 630 mm hohe, 525 mm breite und 300 mm tiefe Ofen bietet behagliche Wärme zusammen mit vielen funktionalen Raffinessen.

    Der Alkor 183.10 ist ein Dauerbrandofen, er benötigt also keine Abkühlungsphasen und erreicht eine langanhaltende Wärmenutzung. Dies macht ihn besonders effizient. Er kann entweder automatisch oder per Hand geregelt werden. Die Wärmeleistung reicht von 2,3 bis 4,7 kW, damit eignet sich dieser Ofen für ein Raumheizvermögen von 113 m³. Zudem wird ein beachtlicher Wirkungsgrad von 80 % erreicht.

    Die Optik ist eher klassisch gehalten und kann den Betrachter durchaus etwas nostalgisch werden lassen. In jedem Fall sorgt dieser traditionell wirkende Ofen für ein angenehmes und wohnliches Ambiente und das in jedem Raum. Das Gehäuse besteht aus Emaille und gibt somit optimal Wärme ab. Die braune Farbgebung (Majolika-Braun) unterstreicht zudem die Behaglichkeit und wirkt auch optisch wärmend.

    Der Rauchrohranschluss misst 120 mm und befindet sich an der Rückseite. Die Brennkammer ist mit Rillenschamotte ausgekleidet und verfügt über ein großes Fassungsvermögen. Sie eignet sich für Scheithölzer von bis zu 33 cm Länge. Die Fülltüröfnung misst 240 mm in der Höhe und 130 mm in der Breite. Ein integrierter Rüttelrost und ein praktischer Aschebehälter erhöhen den Bedienkomfort. Zur Ausstattung gehört außerdem ein Gussvorleger.

    Als Brennstoff eignen sich neben Holz auch Braunkohle- und Holzbriketts. Bei der Benutzung von Braunkohlebriketts ist mit diesem Ofen eine Gluterhaltung von bis zu 12 Stunden möglich, das bedeutet langanhaltende Wärme bei gleichzeitig geringem Brennstoffverbrauch. Das schont sowohl die Umwelt als auch den Geldbeutel.

    Der Alkor 183.10 vereint kompaktes Design mit einfacher Bedienung, hoher Effizienz und erheblicher Kosteneinsparung. Moderne Verbrennungstechnologien ermöglichen ein umweltschonendes, nachhaltiges und kostengünstiges Heizen. Somit entspricht er allen Anforderungen an einen modernen Ofen und das zu vergleichsweise geringen Kosten.

    Technische Details

    Gesamtleistung (kW): 4,7
    Maße H x B x T (cm): 63 / 53 / 30
    Raumheizvermögen (m³): 100
    Rauchrohranschluss (mm): 120
    Rauchrohranschluss: hinten
    Wirkungsgrad (%): 78
    Gewicht (kg): 57
    Abgastemperatur (°C): 308
    Scheitholzlänge (cm): 33
    Abgasmassenstrom (g/s): 8,3
    Mindestkaminzug (Pa): 16
    Brennraum H x B x T (cm): 24 / 13
    Aschekasten: Ja
    BimSchV Stufe 1: Ja
    Scheibenspülung: Ja
    BimSchV Stufe 2: Ja
    Scheitholz, Holzbrikett: Ja
    DIN EN Nummer: 13240
    Dauerbrand: Ja
    Braunkohlebrikett: Ja
    AT §15a B-VG Norm: Nein
    CH - VKF Nummer: Ja
    Kohledauerbrand: Ja
    CE Zeichen: Ja
    Mehrfachbelegung geeignet: Ja
    3-Fach Türverriegelung: Nein
    Rüttelrost: Ja

    Bedienungsanleitung

    Bedienungsanleitung Alkor

    Prüfgutachten Alkor 130.10

    Bewertungen (0)

    Durchschnittliche Artikelbewertung

    Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

    Frage zum Produkt

    Frage zum Produkt