Dauerbrandherd Haas+Sohn BSH 75.5 Edelstahl

1.648,97 €*

UVP des Herstellers: 2.022,00 €
(Sie sparen 18.45 %, also 373,03 €)
zzgl. Zusatzservice
Artikelnr.: BSH75.5

Kochfeld wählen:

Rauchrohranschluss wählen:

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Ihre Vorteile bei uns:
ständig 50.000 Artikel auf Lager
Schneller Versand Ihrer Bestellung
Kauf auf Rechnung
Kompetente Beratung
Über 100.000 zufriedene Kunden
Zuverlässiger Kundenservice
Top Marken

Ihren Ofen konfigurieren

Um einen Ofen zu konfigurieren empfehlen wir den Einsatz eines Tablet, Laptop oder PC. Besuchen Sie dazu unsere Webseite, die genauso aufgebaut ist wie auf dem Smartphone

Dennoch Artikel konfigurieren

Die über 160 Jahre Know How der Firma Haas+Sohn machen sich auch bei der Qualität des Dauerbrandherdes BSH 75.5 bemerkbar. Mit seiner hochwertigen Edelstahloberfläche passt sich der BSH 75.5 in jede Küche problemlos ein. Die großzügige Kochfläche zieht sich fast über die gesamte Größe des Herdes (75 x 62 cm). Sie kann wahlweise als robuste geschliffene Stahlplatte oder als leicht zu reinigende Ceranplatte ausgeführt werden. Die Höhe des Herdes kann über die stufenlos verstellbaren Füße variiert und damit den eigenen Ansprüchen angepasst werden. Mit dem, neben der Brennkammer eingesetzten, Backfach erfüllt der Ofen alle Ansprüche an einen modernen Herd. Die Temperatur kann über das in die Sichtscheibe integrierte Thermometer abgelesen und kontrolliert werden. Mit seinen 8 kW Gesamtleistung ist der Küchenofen allerdings nicht nur in der Lage Kochen und Backen zu übernehmen, sondern kann vor allem in der kalten Jahreszeit als gemütliche extra Heizung fungieren. 

Befeuert werden kann der BSH 75.5 sowohl mit bis zu 40 cm langen Holzscheiten, mit Braunkohle- oder Holzbriketts. Während man beim Heizen mit Scheitholz schöne Flammen durch die Sichtscheibe zu sehen bekommt, kann der BSH 75.5 beim Heizen mit Kohle als Dauerbrandherd eingesetzt werden. Dabei ist die automatische Luftregelung besonders wichtig. Um die Kohle nicht zu schnell abbrennen zu lassen, wird die Luftzufuhr bei steigender Temperatur verringert. Dadurch kann ein langsamer Dauerbrand auch über 24 Stunden erreicht werden. Auf diese Weise kommt man ohne viel Aufwand zu lang anhaltender Wärme bei geringem Brennstoffverbrauch. Durch seine zeitgemäße Ausstattung, kommt der Küchenherd BSH 75.5 auf einen Wirkungsgrad von ca. 80%.

Die beim Abbrand anfallende Asche kann ganz ohne Schürhaken von außen über den Rüttelrost in den Aschekasten befördert werden, damit das Brennmaterial wieder von ausreichend Sauerstoff umspült wird. Die entstehenden Rauchgase hingegen werden über den wahlweise hinten rechts oder links positionierten Ausgang (Ø 120 mm) abgeführt.

Gesamtleistung (kW):
8
Maße H x B x T (cm):
85 / 75 / 62
Raumheizvermögen (m³):
200
Rauchrohranschluss (mm):
120
Rauchrohranschluss:
oben / hinten
Wirkungsgrad (%):
80
Gewicht (kg):
140
Abgastemperatur (°C):
260
Scheitholzlänge (cm):
33
Abgasmassenstrom (g/s):
8,7
Mindestkaminzug (Pa):
12
Brennraum H x B x T (cm):
26 / 21 / 36
BimSchV Stufe 1:
Ja
Scheibenspülung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
Backfach H x B x T (cm):
26 / 21 / 45
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
DIN EN Nummer:
12815
Dauerbrand:
Ja
Braunkohlebrikett:
Ja
AT §15a B-VG Norm:
Ja
CH - VKF Nummer:
Ja
Kohledauerbrand:
Ja
CE Zeichen:
Ja
Mehrfachbelegung geeignet:
Ja
Wärmespeicher:
Ja
Rüttelrost:
Ja

Folgendes Zubehör können Sie versandkostenfrei mitbestellen:

Alle anzeigen

Frage zum Produkt

max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Unsere Empfehlung an Sie