Ausstellungsmodell Wasserführender Kaminofen Wodtke Momo Speckstein

2.899,00 €*
statt: 4.299,00 €

UVP des Herstellers: 4.555,00 €
(Sie sparen 36.36 %, also 1.656,00 €)
zzgl. Zusatzservice
Artikelnr.: 900314
knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Ihre Vorteile bei uns:
ständig 50.000 Artikel auf Lager
Schneller Versand Ihrer Bestellung
Kauf auf Rechnung
Kompetente Beratung
Über 100.000 zufriedene Kunden
Zuverlässiger Kundenservice
Top Marken
Bestellen Sie in den nächsten 00:00 Std. und wir versenden Ihre Ware noch heute!

Ihren Artikel konfigurieren

Um diesen Artikel zu konfigurieren empfehlen wir den Einsatz eines Tablet, Laptop oder PC. Besuchen Sie dazu unsere Webseite, die genauso aufgebaut ist wie auf dem Smartphone

Dennoch Artikel konfigurieren

Bei diesem Artikel handelt es sich um B-Ware, Kratzer und Gebrauchsspuren sind nicht ausgeschlossen. Der Artikel ist jedoch voll einsatzfähig.

  • ganz leichte Lackkratzer vorhanden

Die Wärme eines wasserführenden Kaminofens wie der Momo können Sie nicht nur im Aufstellraum nutzen, sondern im gesamten Haus. Der Momo gibt dafür 6 kW seiner 8 kW Nennwärmeleistung wasserseitig ab. Diese Energie können Sie dann entweder in Ihre Zentralheizung einspeisen oder als alleinige Wärmequelle für Ihr Haus nutzen. Die restlichen 2 kW verbleiben im Aufstellraum. Mit den 8 kW kann der Wodtke Momo ein Raumvolumen von 186 m³ heizen. Zum Betreiben des Kaminofens können Sie Holzscheite nutzen, die bis zu 30 cm lang sind. Daher sparen Sie sich Arbeit beim Nachlegen und Vorbereiten des Holzes. Alternativ können Sie aber auch Holzbriketts und sogar Braunkohlebriketts nutzen. Die Kohle hält länger die Glut, aber mit Holzscheiten ist das Feuer am schönsten. Das können Sie nämlich inklusive Holzscheite durch die 430 mm x 310 mm große Sichtscheibe sehen. Wie die gesamte Front des Momo ist diese gebogen, sodass Sie auch noch seitlich auf die Front schauen und die Flammen beobachten können. Die Sichtscheibe ist mit einer Scheibenspülung ausgestattet, die Ihnen das Putzen erleichtert. Die Feuerraumtür ist mehrfach verriegelt, damit sie sich unter der Hitzeeinwirkung nicht verzieht. Mit dem luftdurchströmten Griff ist die Tür ganz leicht zu öffnen.

Gesamtleistung (kW):
8
Maße H x B x T (cm):
124 x 55 x 55
Raumheizvermögen (m³):
186
Rauchrohranschluss (mm):
150
Leistung wasserseitig (kW):
6
Rauchrohranschluss:
oben
Sichtscheibe (cm):
42 x 25
Wirkungsgrad (%):
86
Gewicht (kg):
213
Leistung luftseitig (kW):
2
Abgastemperatur (°C):
175
Scheitholzlänge (cm):
30
Abgasmassenstrom (g/s):
7,5
Mindestkaminzug (Pa):
12
Brennraum H x B x T (cm):
43 x 31 x 27
Aschekasten:
Ja
Bauart 1 (selbstschl. Tür):
Ja
BimSchV Stufe 1:
Ja
Scheibenspülung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
DIN EN Nummer:
13240
Braunkohlebrikett:
Ja
AT §15a B-VG Norm:
Ja
CE Zeichen:
Ja
Außenluftanschluss (mm):
100
Primär-, Sekundärluft:
Ja
Raumluftunabhängig:
Nein
Sicherheitswärmetauscher:
Ja
Rüttelrost:
Nein
LRV Schweiz:
Ja
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: 900314
2
6
A+
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für einen Heizgerät ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.

Frage zum Produkt

max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder