Schichtpufferspeicher 1150

ab 934,00 €*

UVP des Herstellers: 1.436,00 €
(Sie sparen 34.96 %, also 502,00 €)
zzgl. Zusatzservice
Artikelnr.: 6100203

Modell :

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Ihre Vorteile bei uns:
ständig 50.000 Artikel auf Lager
Schneller Versand Ihrer Bestellung
Kauf auf Rechnung
Kompetente Beratung
Über 100.000 zufriedene Kunden
Zuverlässiger Kundenservice
Top Marken

Ihren Artikel konfigurieren

Um diesen Artikel zu konfigurieren empfehlen wir den Einsatz eines Tablet, Laptop oder PC. Besuchen Sie dazu unsere Webseite, die genauso aufgebaut ist wie auf dem Smartphone

Dennoch Artikel konfigurieren

Schichtpufferspeicher 1150 mit hohem Fassungsvermögen

Der ideale Speicher von Heizungswasser und somit auch Mittelpunkt ihrer Heizungsanlage ist ein Schichtpufferspeicher. Mit einem Nennvolumen von 1098 Litern verfügt der Schichtpufferspeicher 1150 über genug Fassungsvermögen für den Einsatz in größeren Wohnhäusern. Aufgrund der integrierten Schichttrennplatte im Innenraum erfolgt bei der Einspeisung des Wassers in das System kein Temperaturabfall, wie es bei normalen Pufferspeichern der Fall ist. Dadurch wird nur Heizungswasser in das System abgegeben, welches das geeignete Temperaturniveau besitzt.

Bis zu zwei Wärmetauscher für effiziente Warmwasserausbeute

Die spezielle Bauweise des Schichtspeichers ist vor allem in Kombination mit Wärmetauschern effektiv. Hier haben Sie den Vorteil, dass das eingeführte Wasser nicht vorher erwärmt werden muss, da dies der Speicher übernimmt. Mit dem Schichtpufferspeicher 1150 können sie aus drei Varianten wählen. Zum einen besteht die Möglichkeit auf einen integrierten Wärmetauscher zu verzichten. Bei dieser Variante wird Warmwasser hinzugefügt und über mehrere Stunden gespeichert. Zum anderen können Sie zwischen einer oder zwei integrierten Wärmetauschern wählen. Fällt Ihre Wahl auf einen Wärmetauscher befindet sich dieser im unteren Bereich, um das Kaltwasser zu erwärmen. Dieses steigt anschließend in den oberen Bereich und wird daraufhin in das Heizungssystem abgegeben. Damit Sie über die maximale Menge an Warmwasser im Speicher verfügen, empfiehlt sich die Wahl von zwei Wärmetauschern. Dabei sitzt einer im unteren Bereich, der vor allem für die Erhitzung des Kaltwassers zuständig ist und einer im oberen Bereich. Der Wärmetauscher im oberen Bereich hat dabei die Aufgabe das vorgeheizte Heizungswasser auf Temperatur zu halten. Mit dieser Möglichkeit haben Sie die effizienteste Warmwasserausbeute. Die Wärmetauscher sind speziell für den Einsatz mit großen Solaranlagen geeignet.

Abnehmbare Isolierung für erleichterte Montage

Bei dem Schichtpufferspeicher 1150 handelt es sich um einen größeren Speicher. Daher sollten hier zwingend die Maße beachtet werden, damit beim Aufbau keine Probleme entstehen. Bei der 100 mm starken Green Line-Isolierung haben Sie die Möglichkeit, diese beim Aufstellen abzunehmen. Ohne Isolierung misst der Speicher in der Höhe 2025 mm und durchmisst 850 mm. Da der Speicher beim Aufbau aufgekippt wird, ist das Kippmaß von 2061 mm zu beachten. Nach dem Aufbau ist die Isolierung wieder anzubringen. Dadurch ergibt sich ein Durchmesser von 1050 mm und eine Höhe von 2075 mm. Das Kippmaß bleibt gleich. Der Schichtpufferspeicher 1150 kann Heizwasser mit einer maximalen Betriebstemperatur von 95°C speichern. Dabei darf der Betriebsdruck 3 bar nicht überschreiten. Die am Speicher befindlichen Anschlüsse befinden sich in einem Abstand von 90° zueinander.

Frage zum Produkt

max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder