3,5 kW Heizpatrone mit Energy Manager für Photovoltaikanlagen im Set

1.149,00 €*
zzgl. Zusatzservice
Artikelnr.: 4400002
 
auf Lager

Lieferzeit: 4 - 5 Werktage

Ihre Vorteile bei uns:
ständig 50.000 Artikel auf Lager
Schneller Versand Ihrer Bestellung
Kauf auf Rechnung
Kompetente Beratung
Über 100.000 zufriedene Kunden
Zuverlässiger Kundenservice
Top Marken

Ihren Artikel konfigurieren

Um diesen Artikel zu konfigurieren empfehlen wir den Einsatz eines Tablet, Laptop oder PC. Besuchen Sie dazu unsere Webseite, die genauso aufgebaut ist wie auf dem Smartphone

Dennoch Artikel konfigurieren

Schluss mit einspeisen - jetzt den Strom selbst verbrauchen

Mit unserem Set, bestehend aus einem intelligenten Heizstab mit 3.500 Watt und einem Energiemanager, können Sie einfach eine bestehende Photovoltaikanlage erweitern. Sollten Sie aktuell ausschließlich den Strom in das öffentliche Stromnetz einspeisen, können Sie mit unserem Set den Strom selbst verbrauchen und die Energie in Ihrem Warmwasserspeicher oder Heizungspufferspeicher verbrauchen. Somit entlasten Sie Ihre bisherige Wärmequelle. Der Smart Heater speichert Ihre überschüssige Energie aus der Photovoltaikanlage in Form von warmem Wasser.

Optimierung der PV-Eigenstromnutzung

Mit Ihrer vorhandenen Photovoltaik Anlage optimieren Sie den selbst erzeugten Strom für den Eigenverbrauch. Dadurch werden Sie unabhängig vom Energieversorger und unterstützen Ihre herkömmliche Heizungsanlage durch unser einfach zu installierendes System. Der Heizstab ist ein Einschraubheizkörper für einen Warmwasser- oder Heizungspufferspeicher. Dieser benötigt einen freien Stutzen mit einem Innengewinde von 1 1/2". Der Heizkörper arbeitet zusammen mit dem Energiemanager indem dieser die Information übermittelt, wieviel Energie/Strom zur Verfügung steht. Der Smart Heater passt daraufhin seine Heizleistung in 500 Watt Schritten bis zu 3,5 kW darauf an.

Smart Heater und Energiemanagementsystem

Der Heizstab Smart Heater wird in Ihren Warmwasserspeicher oder Pufferspeicher eingebaut und ersetzt den vorhandenen Einschraubheizkörper. Dieser hat nun als Zusatzheizung ausgedient. Der Smart Heater wird mit dem mitgelieferten Energiemanager über die integrierte RS485 Schnittstelle verbunden und gleichzeitigt an 230 V angeschlossen. Das Energiemanagement kontrolliert wieviel Strom produziert wird und meldet dies dem Smart Heater. Durch die kontrollierte Eigennutzung des selbst produzierten Stromes senken Sie nachhaltig Ihre Stromkosten. Die Erhöhung des Eigenverbrauchs lohnt sich, da die Einspeisevergütung perspektivisch gesehen weiter sinken wird.

Mit dem Energiemanager haben Sie die Möglichkeit den gesamten Verbrauch im Haus sowie die Einspeisung ins öffentliche Netz zu überwachen. Die Visualisierung erfolgt bequem über PC, Tablet oder Smartphone (App für iOS und Android erhältlich). Um diesen Vorteil zu nutzen, schließen Sie den Energiemanager direkt an Ihren Router per LAN-Kabel an.

Merkmale Smart Heater / Elektroheizstab:

  • Abgestimmt auf den mitgelieferten Energiemanager
  • Automatische Leistungsstellung in 500 Watt Schritten bis 3,5 kW - je nach PV Stromüberschuss
  • Einfach nachrüstbar
  • Integriertes Leistungsteil (kein externes Schütz notwendig)
  • Software konfigurierbar und updatefähig
  • SmartHome fähig
  • Temperatureinstellung über Thermostat am Gerät oder über Konfiguration der Software
  • Für eine hohe Lebensdauer ausgelegt - optimale Anforderung für den Heizungsbereich
  • Integrierte Sicherheitsabschaltung über Schutztemperaturbegrenzer
  • Ständige Temperaturüberwachung
  • Entwicklung und Produktion: 100% Made in Germany

Merkmale Energiemanager:

  • Vollintegrierter Smart Meter (Zweirichtungszähler)
  • Echtzeitdatenerfassung
  • 3-Phasen Energiemessung Bezug und Einspeisung
  • Direktanschluss bis 63A
  • Schnittstellen: LAN und RS485
  • Integrierter Webserver für einfache Konfiguration
  • Übersichtliche Anzeiger der Verbrauchswerte
  • Visualisierung über App
  • Hutschienenmontage (4 TE)
mehr lesen

Frage zum Produkt

max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder