Zweistrang Solarstation Wita inkl. Hocheffizienzpumpe

329,00 €*

zzgl. Zusatzservice
Artikelnr.: 4310002
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Ihre Vorteile bei uns:
ständig 50.000 Artikel auf Lager
Schneller Versand Ihrer Bestellung
Kauf auf Rechnung
Kompetente Beratung
Über 100.000 zufriedene Kunden
Zuverlässiger Kundenservice
Top Marken
Bestellen Sie in den nächsten 00:00 Std. und wir versenden Ihre Ware noch heute!

Ihren Ofen konfigurieren

Um einen Ofen zu konfigurieren empfehlen wir den Einsatz eines Tablet, Laptop oder PC. Besuchen Sie dazu unsere Webseite, die genauso aufgebaut ist wie auf dem Smartphone

Dennoch Artikel konfigurieren

Zweistrang-Solarstation Wita inkl. Hocheffizienzpumpe - Komplettset

Bei der Installation einer thermischen Solaranlage stellt sich oft die Frage, wie die Energie vom Dach, welche die Solaranlage produziert, in den dafür vorgesehen Pufferspeicher kommt. Hier kommt eine Solarstation ins Spiel. Unsere Solarstation besteht aus zwei Strängen: einem Vorlauf und einem Rücklauf, welcher zwischen der thermischen Solaranlage und dem Wärmetauscher im Pufferspeicher angeschlossen wird. Der Solarkreis wird mit Solarflüssigkeit gefüllt. Diese Flüssigkeit darf maximal 50% Glykol enthalten damit die Station keinen Schaden nimmt. Dies entspricht einem Frostschutz von bis zu -28°C. Im Vorlauf der Station ist ein Entlüftertopf mit einem Kugelhahn und einem Thermometer integriert. Der Entlüftertopf dient dazu, Luft aus dem Wasser-Glykol-Gemisch abzuscheiden. Im Rücklauf der Station ist neben dem Durchflussmesser mit der Einstellschraube für den Durchfluss und der Spül- und Befülleinrichtung das Sicherheitsventil mit Manometer integriert. Nach dem Manometer befindet sich ein ¾ Zoll Außengewindeanschluss für das Solar-Ausdehnungsgefäß. Ebenfalls im Vorlauf wird die mitgelieferte Pumpe eingebaut. Die Pumpe ist lose im Lieferumfang enthalten.

Hocheffizienzpumpe mit PWM Signal

Dieser Solarstation legen wir als Komplettset eine Hocheffizienzpumpe mit PWM Signal bei. Zum Lieferumfang der Pumpe gehören zwei Flachdichtungen und ein Pumpenstecker für den Stromanschluss. Das PWM Signalkabel ist fest eingegossen und dafür ausgelegt, an eine Solar-Temperaturdifferenzreglung anzuschließen. Wir empfehlen Ihnen den SOREL STDC Regler, welchen Sie in unserem Sortiment finden.

Technische Daten der WITA Delta Midi 40-25S PWM

  • Maximal Förderhöhe: 4,0 m
  • Maximaler Durchfluss: 2.800 l/h
  • Leistungsaufnahme: 3 - 23 W

Frage zum Produkt

max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Unsere Empfehlung an Sie