Unterdruck-Controller Leda LUC

  • elektronisch geregelte Sicherheitseinheit - Druckwächter
  • Unterdruck-Controller LUC
  • Hersteller: Leda
  • Geräte- und Hersteller unabhängig einsetztbar
  • DIBT Zulassung / TÜV geprüft
  • sicherer Betrieb einer Lüftungsanlage in Kombination mit einer Feuerstätte
Artikelnummer:
3630000
Lieferzeit:
2-3 Tage
(1)
958,55 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paket Versandkostenfrei)

UVP des Herstellers: 1.065,05 €
(Sie sparen 10 %, also 106,50 €)
Unsere Kunden lieben uns! Wir haben bereits sehr viele positive Kundenbewertungen

Beschreibung

Moderne Sicherheit: Der LUC für simultane Nutzung von Feuerungsanlage und Lüftung. Um die ambitionierten Klimaschutzziele zu erreichen, sind in der Energiesparverordnung strenge Vorgaben für die "Dichte" von Neubauten formuliert. Daher wird eine Lüftungsanlage oder zumindest eine Dunstabzugshaube ein Muss, weil Dünste und Feuchte sonst nicht in ausreichendem Maße in die Außenwelt transportiert werden können. Da Lüftungsanlagen immer mit einer Ansaugvorrichtung arbeiten, entsteht ein Unterdruck im Innenraum ähnlich wie bei Kaminöfen, welche die Frischluft aus dem Aufstellungsraum anziehen und vermittels eines Rauchfangs in die Außenwelt überführen. Leider resultiert hieraus die Gefährdung, dass Lüftungsanlage und Kaminofen eine verhängnisvolle Kombination bilden. Ein mögliches Szenario ist, dass eine fehlerhaft oder zu heftig arbeitende Lüftungsanlage die im Kaminofen freigesetzten Rauchgase in den Gebäudeinnenraum ziehen könnte. Diese Gefährdungslage stellt ein potentielles Risiko für die Gesundheit der Bewohner dar.

Die Antwort der norddeutschen Firma Leda ist der Unterdruck-Controller LUC, der eine technisch hochentwickelte und vor allem bequeme Antwort darstellt und deren optimale Funktionsweise durch die TÜV-Prüfung bestätigt wurde. Mittels eines neuartigen Messverfahrens koordiniert der LUC sowohl die Frischluftzufuhr, als auch die Feuerungsanlage. Eine dahinter liegende Elektronik versorgt den Benutzer auf einem Display mit allen relevanten Daten über den jeweils vorliegenden Zustand und behält die Sicherheit von Funktion und Betrieb im Auge. Sollte tatsächlich eine Gefährdungslage auftreten, handelt der LUC auf der Stelle: Die Lüftungsanlage wird selbsttätig abgeschaltet und auf diese Weise ein Ausströmen von Rauchgasen verhindert.

Das optische Display des LUC umfasst dabei
  • eine grafische Informationsaufbereitung mit Touch-Bedienung und zurückhaltender Glasfassung
  • eine simple und überschaubare Benutzeroberfläche
  • eine intuitive Menüstruktur
  • einen variablen Hintergrund in Schwarz oder Weiß
  • einen Stand-By-Modus
  • eine Größe von 11,2 x 9,4 cm

Zubehör: LUC Adapterset für Kaminöfen

Zur Messung von Temperatur und Unterdruck wird ein Fühler am Übergang zum Rauchfang montiert werden. Die für Kachelöfen und Kaminanlagen notwendige Verkleidung verbirgt diesen LUC Fühler, während bei Kaminöfen die Montage am Ofenrohr durch ein zurückhaltendes Adapterset getarnt werden kann, sodass der Fühler so gut wie verborgen ist

Im Lieferumfang sind enthalten:
  • Unterdruck Controller LUC inkl. Unterputzkasten
  • 5 m Widerstandsthermometer-Kabel
  • Silikonschlauch Ø 7 mm
  • 15 m Datenleitung
  • 4,8 m flexibles Installationsrohr
  • Druckmessadapter mit Befestigungsschrauben und Dichtungsfilz
  • Druckmessröhrchen Ø 6 mm
  • Schaumstoffeinlage als Mörtelschutz

Bedienungsanleitung

Bedienungsanleitung

Montageanleitung

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

5 von 5 macht was er soll

War für die Inbetriebnahme unseres Ofens a.G. der Dichtigkeit des Hauses vorgeschrieben. - Funktioniert tadellos.

., 02.11.2016

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt


Passendes Zubehör finden Sie hier