Pelletkessel Atmos P 21

Artikelnr.: 3210002
ab 1.799,00 €*

zzgl. Zusatzservice
Artikelnr.: 3210002
sofort verfügbar

Lieferzeit: 7 - 8 Werktage

Ihre Vorteile bei uns:
ständig 50.000 Artikel auf Lager
Schneller Versand Ihrer Bestellung
Kauf auf Rechnung
Kompetente Beratung
Über 100.000 zufriedene Kunden
Zuverlässiger Kundenservice
Top Marken

Ihren Ofen konfigurieren

Um einen Ofen zu konfigurieren empfehlen wir den Einsatz eines Tablet, Laptop oder PC. Besuchen Sie dazu unsere Webseite, die genauso aufgebaut ist wie auf dem Smartphone

Dennoch Artikel konfigurieren
Ihre Konfiguration

Pelletkessel Atmos P 21

*

Mit Abfall das Haus heizen? Klingt zu schön um wahr zu sein, ist aber mit dem Pelletkessel P 21 möglich. Nur einen Haken gibt es an der Sache: Mit Abfall sind Holzreste gemeint, also das, was tagtäglich in der Holzindustrie übrig bleibt. Der Holzabfall wird zu Pellets weiterverarbeitet, die dann im P 21 verbrannt werden. Am besten eignen sich hochwertige Pellets ohne Rindenstückchen. Die verbrennen mit weniger Rückständen und sind daher ergiebiger. Nutzen Sie dagegen die günstigeren minderwertigen Pellets, müssen Sie nicht nur täglich die Brennkammer reinigen, sondern öfter nachkaufen. Ob sich das dann noch lohnt, ist fraglich. Der P 21 benötigt etwa 4,5 kg Pellets pro Stunde, um auf Nennwärmeleistung zu heizen. Die Kesselleistung können Sie zwischen 6 bis 19,5 kW wählen.

Empfehlenswert ist es, den Pelletkessel in Verbindung mit einem Pufferspeicher zu betreiben, denn damit können Sie die erzeugte Wärme bei Bedarf speichern und später nutzen. Auch die Erwärmung von Brauchwasser ist dann möglich.

Weiteres Zubehör wie eine Rücklaufanhebung verlängern die Lebensdauer des P 21. Durch die Temperaturerhöhung des Rücklaufes wird der Pelletkessel vor Korrosion geschützt. Nutzen Sie dafür den Laddomat 21, erhöht der Hersteller sogar die Garantie von zwei Jahren auf fünf. Wenn Atmos schon so viel Vertrauen in seine eigenen Produkte legt, können Sie das mit ruhigem Gewissen auch tun. 

Mit einer Breite von gerade einmal 620 mm und einer Tiefe von 770 mm ist der Pelletkessel P 21 sehr platzsparend. Den Pelletbrenner A25 können Sie links oder rechts am Kessel installieren, je nachdem, wo das Pelletsilo stehen soll. Der A25 besitzt gleich zwei Glühspiralen, die abwechselnd die Pellets entzünden. Sollte also eine der Spiralen ausfallen, müssen Sie nicht frieren. Die Verbindung zwischen Brenner und Silo schafft eine 1,5 m lange Förderschnecke, die separat erhältlich ist. Soll eine größere Strecke überbrückt werden, können Sie auch eine längere Förderschnecke wählen, dann aber gegen Aufpreis.

Der P 21 läuft stromsparend bei 42 Watt. Sein hoher Wirkungsgrad und seine umweltfreundliche Betriebsweise prädestinieren den Pelletkessel für eine BAFA-Förderung. Als benutzerfreundlicher und wartungsarmer Kessel ist der P 21 perfekt für Einfamilienhäuser als Autark- oder  Zusatzheizung.

Gesamtleistung (kW):
4 - 19,5
Maße H x B x T (cm):
121 / 62 / 77
Raumheizvermögen (m³):
585
Rauchrohranschluss (mm):
150
Rauchrohranschluss:
hinten
Wirkungsgrad (%):
90,2
Gewicht (kg):
226
Abgastemperatur (°C):
147
Abgasmassenstrom (g/s):
15
Mindestkaminzug (Pa):
18
Aschekasten:
Ja
Bauart 1 (selbstschl. Tür):
Nein
inkl. Pumpensteuerung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
Braunkohlebrikett:
Nein
AT §15a B-VG Norm:
Ja
Auto. Zuluftsteuerung:
Ja
CH - VKF Nummer:
Ja
CE Zeichen:
Ja
Wassertascheninhalt (l):
56
min. Rücklauftemperatur:
65
Füllraumvolumen (l):
88
Anschlussspannung (V/Hz):
230 / 50
Scheitholz:
Nein
Sicherheitswärmetauscher:
Ja
Steinkohle:
Nein
Externe Pelletzufuhr:
Optional
Kesselklasse:
303-5 / 3

Frage zum Produkt

max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Unsere Empfehlung an Sie