Pelletkessel Extraflame PK 15

5.634,00 EUR
ab 5.070,00 €
Konfiguration verwalten
ArtikelNr.:
3200183

lieferbar in 12 - 13 Werktagen
Kostenloser Versand
Spezifikation
  • Nennwärmeleistung 4,1-15 kW
  • Wirkungsgrad 93 %
  • Gewicht: 295 kg
  • Verbrauch 1,0 - 3,4 kg/h
  • Pellettank: ca. 75 kg

Pelletbehälter

Für die Lagerung der Pellets benötigen Sie ein Silo. Derzeit bieten wir Ihnen die Möglichkeit ihre Sackware in einen der folgenden Behälter zu lagern.

  • Mehr Informationen

    1x Lagerbehälter Extraflame für Pellets - PK Serie Schwarz

    Lagerbehaelter-Extraflame-fuer-Pellets-PK-Serie-Schwarz
    • Artikelnr.: 1820066
    PHVsPgo8bGk+R2VzYW10a2FwYXppdCZhdW1sO3Q6IDMwMCBrZzwvbGk+CjxsaT5EdXJjaHNhdHo6IDU1IGtnL2g8L2xpPgo8bGk+QiZuYnNwO3ggSCB4IFQ6IDExOTAgeCAyMDUwIHggNjUzIG1tIDwvbGk+CjxsaT5HZXdpY2h0OiA5NyBrZzwvbGk+CjxsaT5GJnV1bWw7ci4uLg==
    2278.00

Erweiterungsmodul

Mit dieser Erweiterungskarte, welche mit dem Pelletofen verbunden wird, besteht die Möglichkeit zusätzliche Verbraucher im Heizsystem anzusteuern. So kann z.B. eine zusätzliche Pumpe für einen Boiler angesteuert werden oder sogar einen weiteren Wärmeerzeuger, wie zum Beispiel eine Heizpatrone.

  • Mehr Informationen

    1x Platine-kit Anlagenerweiterung für Pelletöfen Extraflame

    • Artikelnr.: 1350918
    PHVsPgo8bGk+UGxhdGluZS1raXQgQW5sYWdlbmVyd2VpdGVydW5nIDwvbGk+CjxsaT5mJnV1bWw7ciBQZWxsZXQmb3VtbDtmZW4gRXh0cmFmbGFtZTwvbGk+PC91bD4=
    167.00
ab 5.070,00 €

Pelletkessel Extraflame PK 15

Der Pelletkessel Extraflame PK 15 versorgt Ihr Zuhause mit warmem Heizungswasser und brilliert mit neuester Technologie, einer hohen Leistung sowie einem niedrigen Geräuschpegel. Für die hohe Leistung von bis zu 15 kW sind bürstenlose Getriebemotoren zuständig. Passend dazu ist eine hochleistungsfähige Keramikglühkerze, ein Rohrbündel-Wärmetauscher sowie eine Hochleistungspumpe mit Pulsweitenmodulation (PWM) im Kessel verbaut. Die neue Electronic Air Control steuert die Primär- und Sekundärluftverbrennung automatisch und sorgt so für eine sehr hohe thermische Effizienz.

Der Pelletkessel Extraflame PK 15 ist mit einer vollautomatisch regulierenden Zündung sowie Temperaturregelung ausgestattet und lässt sich einfach in Ihre bestehende Heizungsanlage integrieren. Zudem ist auch eine Anbindung an Ihre Brauchwassererwärmung möglich. Der Rauchabzug (Ø 100 mm) kann hinten oder links angebracht werden. Praktischerweise kann der Pelletbehälter frontseitig beladen werden. Zur komfortablen Verschiebung sind robuste Räder am Kessel verbaut.

 Automatische Reinigung

Mit dem wasserführenden Pelletkessel Extraflame PK 15 wird Ihnen die Reinigung enorm erleichtert. Zunächst sorgt die Funktion "Auto Clean Check Up" für eine sehr effiziente fast restlose Verbrennung der Pellets. In festgelegten Intervallen führt der wasserführende Pelletkessel Extraflame PK 15 die mechanische Reinigung der Brennschale von selbst aus.

 Komfortausstattung

Zu Beginn der Inbetriebnahme muss der Pelletkessel Extraflame PK 15 lediglich einmal programmiert werden. Für eine sehr komfortable Bedienung ist der Pelletkessel mit einem neuen Black-Mask-Display sowie mit integriertem Wi-Fi ausgestattet, das die Regulierung Ihrer Heizung mit einer Fernbedienung oder der speziell entwickelten App "Total Control 2.0" möglich macht. Das programmierbare Heizsystem lässt sich dabei in vier Tagesabschnitte aufteilen. Über ein Chronothermostat wird die jeweilige Raumtemperatur automatisch geregelt.

Technische Vorzüge für Ihre Sicherheit

Neben dem programmierbaren automatischen Reinigungssystem verfügt der hocheffiziente Pelletkessel Extraflame PK 15 außerdem über ein ausgeklügeltes Sicherungssystem. Im Falle eines Stromausfalls wird durch die Auto-Restart-Funktion ein Kontroll-Zyklus durchgeführt, der die Heizanlage im Anschluss wieder neu startet. Ein elektronisches System überwacht zudem die Kondensatbildung, die Temperatur im Kessel sowie den Füllstand des Pelletbehälters. Die gesamte Anlage ist auf Thermo- und Drucksicherheit geprüft und nach der deutschen BImSchV Stufe II sowie nach Art. 15a B-VG in Österreich zugelassen.

Mehr Leistung benötigt? Der PK 20 unterstützt Ihre Heizung mit 20 kW Wasserwärmeleistung.

Pelletkessel Extraflame PK 15

  • Rauchrohranschluss Durchmesser: 100 mm
  • Rauchrohranschluss Position: hinten / links
  • Maße: 1400 x 822 x 745 mm (HxBxT)
  • Gewicht: 295 kg
  • Kesselwasserinhalt: 46 Liter
  • Pelletspeicher-Kapazität: 75 kg
  • Stündlicher Brennstoffverbrauch: 1 - 3,4 kg/h

Zulassungen und Zertifikate

  • DIN EN 303-5, DIN plus
  • BImSchV Stufe II
  • Zulassung für Österreich nach 15a B-VG


Extraflame hat sich auf die Herstellung von Pelletöfen und Pelletkesseln spezialisiert. Daher wundert es nicht, dass der Extraflame Caldaia PK 15 über einige technische Raffinessen verfügt.

Auto Clean Checkup (ACC)
Auto Re-Start (ARS)
Electronic Air Control (EAC)
ChronoThermostat Program (CTP)
Interface Control Temperature (ICT)
Pellet Level Control (PLC)
Hard Reset Program HRP
Technische Daten
max. Betriebsdruck HzW (bar):
3
max. Betriebstemperatur (°C):
85
Gesamtleistung (kW):
4,1 - 15
Maße H x B x T (cm):
140 / 82 / 74,5
Raumheizvermögen (m³):
430
Rauchrohranschluss (mm):
100
Rauchrohranschluss:
hinten links
Wirkungsgrad (%):
93
Gewicht (kg):
295
Tankinhalt l/kg:
75
Abgastemperatur (°C):
99,8
Pelletverbrauch (kg/h):
3,4
Abgasmassenstrom (g/s):
8,5
Mindestkaminzug (Pa):
5
Aschekasten:
Ja
inkl. Pumpensteuerung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
AT §15a B-VG Norm:
Ja
Auto. Zuluftsteuerung:
Ja
CE Zeichen:
Ja
Wassertascheninhalt (l):
46
Außenluftanschluss (mm):
60
Anschlussspannung (V/Hz):
230 / 50
Externe Pelletzufuhr:
Optional
Kesselklasse:
303-5 / 3
LRV Schweiz:
Ja
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: 1202200
4,1 - 15
A+
Das Energielabel für Festbrennstoffkessel ist ab dem 01.04.2017 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Festbrennstoffkessel effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Aktuell gibt es die Skala von A++ bis G
Frage zum Produkt
Frage von R. Hahn, 13.08.2021
Bekomme ich auch Fördergelder bei Selbstmontage, und sollte der Pelletkessel mit einem Pufferspeicher betrieben werden?
Antwort von Melanie König, 13.08.2021
Sehr geehrter Herr Hahn, eine Eigenmontage ist grundsätzlich möglich, jedoch erhalten Sie nur eine Förderung, wenn zumindest ein hydraulischer Abgleich durch eine Fachfirma durchgeführt wurde.
Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikelbewertung