Abgaswärmetauscher 150 mm

Einbaulänge
ab 169,00 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

ArtikelNr.:
2850007
lieferbar
 
Spezifikation
  • Abgaswärmetauscher 150 mm
  • Zylinderhöhe: 33 & 50 cm
  • Rohrdurchmesser: 150 mm
  • Gesamtdurchmesser: ca. 32 cm
  • Farbe: Senotherm-Schwarz
  • Material: Stahl

Abgaswärmetauscher 150 mm - Schnelle Raumerwärmung und Kostenersparnis

WarmlufttauscherEine lohnenswerte Investition für Kaminofensysteme ist ein Abgaswärmetauscher, der an die Abgasrohre angeschlossen wird. Der Vorteil des Abgaswärmetauschers 150 mm liegt nicht nur in einer schnelleren Erwärmung des Raumes, sondern Sie sparen zusätzlich Kosten ein. Denn ein solcher Tauscher nutzt die Wärme in den Abgasen, die sonst in den Schornstein abgegeben werden, und erwärmt damit die kältere Raumluft. Der Austausch der Wärme erfolgt über sechs 2 mm starke Kanäle im Inneren des 33 bzw. 50 cm hohen Zylinders.

Mit einer Wärmeabgabe bis zu 7,5 kW

Die Installation des Abgaswärmetauschers 150 mm erfolgt über Rauchrohre mit einem Durchmesser von 150 mm. Der gesamte Durchmesser des Tauschers beträgt ca. 32 cm. Mit der kleineren Variante erreichen Sie eine Wärmeabgabe von bis zu 5 kW. Die größere Variante schafft bis zu 7,5 kW. Das gesamte Bauteil ist aus Stahl und weist am Anschluss und dem Mantel eine Materialstärke von 1,5 mm auf.

Technisches Datenblatt

  • Wärmeabgabe: 5 kW / 7,5 kW 
  • Rauchrohrdurchmesser:  150 mm
  • Gesamtdurchmesser: ca. 31 cm
  • Zylinderhöhe: ca. 33 cm / 50 cm
  • Anschlussstutzen Höhe: je 6 cm
  • Gesamthöhe: ca. 45 cm / 62 cm
  • Materialstärke Kanäle: 2 mm
  • Materialstärke Mantel und Anschluss: 1,5 mm
  • Kanalmaße: 4,5 cm x 4,5 cm
  • Farbe: schwarz
  • Gewicht: ca. 18 kg / 23 kg
Ratgeber
Frage zum Produkt
Frage von stefan, 10.09.2021
Hallo guten Tag müssen wir den Schornsteinfeger darüber informieren? Danke im voraus
Antwort von Babett Pätzold, 13.09.2021
Hallo Herr Pollmanns, sämtliche Veränderungen der Feuerstätte, samt Verbindungsleitung müssen beim zuständigen Bezirksschornsteinfeger angemeldet werden.
Frage von Arnim K., 30.03.2021
Guten Tag. Mich würde interessieren, wo ich den Wärmetauscher genau einbaue den und ob ich ihn direkt am Kamin anschließen kann? Wie viel Abstand muss er zum Kamin haben und passt ein normales Ofenrohr vom Durchmesser darauf?
Antwort von Melanie König, 30.03.2021
Guten Tag Herr K., der Wärmetauscher wird in die senkrechte Strecke im Ofenrohr eingebaut. Dabei muss darauf geachtet werden, dass nach unten und oben mindestens 15 cm Platz ist, damit die Konvektion ordentlich einsetzen kann. Die Anschlüsse der Wärmetauscher passen für ein DN 150 mm Ofenrohr mit 2 mm Wandungsstärke.
Frage von Georgi, 17.01.2021
Wenn man das Rohr horizontal einbaut, bringt es dann noch den gewünschten Effekt?
Antwort von Melanie König, 13.07.2021
Sehr geehrter Herr Georgi, der Einbau wird senkrecht empfohlen, um die Konvektionsluft zu nutzen.
Bewertungen (3)
5.0 / 5.0
Funktioniert .
5 von 5 06.02.2019

Der Wärmetauscher bringt einen spürbaren Unterschied. Unser Wohnzimmer wird viel schneller warm. Eine Investition, die sich wirklich gelohnt hat.

Abgaswärmetauscher .
5 von 5 27.03.2019

recht einfach installiert. Habe ihn für meine Werkstatt gebraucht, da ich keine Wärme verschwenden möchte. Es bringt echt was, kann ich empfehlen! wiegt nur unerwartet viel :D

Abgaswärmetauscher .
5 von 5 16.02.2020

Es ist ein super Teil, welches ich hätte viel eher kaufen sollen, ich kann es nur empfehlen, es lohnt sich und ist echt erschreckend was dieses Teil bringt.

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Artikelbewertung