Hybridofen Aduro H5

Preis auf Anfrage
ArtikelNr.:
1810150

lieferbar in 10 - 11 Werktagen
Kostenloser Versand
Spezifikation
  • Leistung: 7 kW (Holz) / 6,8 kW (Pellets)
  • Wirkungsgrad: 85 % (Holz) / 91 % (Pellets)
  • Stromanschluss: 230 V / 50 Hz
  • Rauchrohranschluss: Ø 150 mm (oben/hinten)
  • Pelletfassungsvermögen: 15 kg
DUMMY


Der Hybridofen Aduro H5 - das Beste aus beiden Welten

Der Hybridofen Aduro H5 vereint die Effizienz eines Pelletofens mit der Gemütlichkeit eines Brennholzkamins und gibt Ihnen dabei die Möglichkeit, das Beste aus beiden Welten zu genießen. Mit einer Nennwärmeleistung von 7 kW im Brennholzbetrieb und 6,8 kW im Pelletbetrieb lassen sich bis zu 140 m² schnell per Konvektion beheizen. Der Wirkungsgrad liegt bei 85 % (Holz) bzw. 91 % (Pellets). Die Luftzufuhr aus Primär-, Sekundär- und Tertiärluft steigert die Effizienz des Kamins, sodass er die Energieeffizienzklasse A+ sowie die gängigen Zulassungen, wie z.B. die BImSchV Stufe II oder Ecodesign 2022, erhält.

 Bedienung per App

Der Hybridofen Aduro H5 lässt sich im Pelletmodus sowohl über das Bedienfeld am Kamin als auch per WLAN über die kostenfreie App steuern. Damit kann der Kamin auch von Unterwegs gezündet und Brennraumtemperatur, Heizstärke oder die gewünschte Raumtemperatur angepasst werden.

 Befeuerung mit Scheitholz oder Pellets

Der Hybridofen Aduro H5 kann mit Scheitholz und mit Pellets betrieben werden, wodurch sich für Sie eine perfekte Symbiose aus nützlicher Heizquelle und gemütlicher Feuerstätte ergibt. Ein Wechsel von einem Brennstoff zum anderen ist auch während des Betriebs problemlos möglich und wird vom Kamin selbstständig erkannt.

 Programmierbar

Durch die automatische Zündung und Brennstoffzufuhr im Pelletmodus kann der Hybridofen Aduro H5 mit einem Wochenprogramm auf verschiedene Einsatzzeiten programmiert werden. So zündet der Kamin zu den angegebenen Zeiten automatisch und bringt den Raum auf die gewünschte Temperatur.

 Aduro-tronic Luftzufuhr

Die Aduro-tronic ist die automatische Luftzufuhr im Brennholzmodus. Die Luftregelung funktioniert dabei vollkommen mechanisch und schließt die Primärluft von allein, wenn die Anheizphase der Holzscheite vorbei ist. Sie können währenddessen das Feuer und die wohlige Wärme genießen und bis zu 40 % Brennstoff einsparen.

Der Hybridofen Aduro H5 - minimalistisch, praktisch und modern

Der Hybridofen Aduro H5 ist in einem minimalistischen Design gehalten und durch gerade Linien und eine klare Formensprache definiert. Mit einer Größe von 116,7 x 50,3 x 50,6 cm (H x B x T) ist er kompakt gebaut und fügt sich so in nahezu jeden Aufstellraum ein. Der Korpus aus schwarzem Stahl wird durch zwei Griffe aus Edelstahl ergänzt, die für die Luftzufuhr und die Entriegelung der Feuerraumtür zuständig sind. Die große Sichtscheibe aus Keramikglas ist der Hingucker des Hybridofens Aduro H5 und mit einer Scheibenspülung vor dem Verrußen geschützt. Ein herausziehbarer Aschekasten ist ebenfalls vorhanden, wodurch sich der Reinigungsaufwand des Kamins in Grenzen hält. Für einen optimalen Abbrand kann der Außenluftanschluss verwendet werden, über den der Hybridofen Aduro H5 seine Verbrennungsluft von außerhalb beziehen kann. Gerade in gut gedämmten Neubauten können durch diesen Anschluss häufiges Lüften und Energieverlust vermieden werden.

Technische Daten
Gesamtleistung (kW):
Holz 7 / Pellet 6,8
Wärmeleistungsbereich (kW):
Holz 3-9 / Pellet 2-7
Maße H x B x T (cm):
117 x 50 x 50
Raumheizvermögen (m³):
140
Rauchrohranschluss (mm):
150
Rauchrohranschluss:
oben / hinten
Wirkungsgrad (%):
Holz 85 / Pellet 91
Volumen Pelletbehälter (kg):
15
Gewicht (kg):
132
Abgastemperatur (°C):
210
Scheitholzlänge (cm):
37
WLAN fähig:
Ja
Scheibenspülung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
inkl. Warmluftgebläse:
Nein
DIN EN Nummer:
13240
Braunkohlebrikett:
Nein
AT §15a B-VG Norm:
Nein
CE Zeichen:
Ja
Wärmespeicher:
Nein
Außenluftanschluss (mm):
80
Primär-, Sekundärluft:
Ja
Raumluftunabhängig:
Nein
Rüttelrost:
Nein
LRV Schweiz:
Ja
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: 50605
Holz 7 / Pellet 6,8
A+
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für einen Heizgerät ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.
Frage zum Produkt
Es sind noch keine Fragen vorhanden. Stellen Sie die erste Frage!
Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikelbewertung