Pelletofen Olsberg Arina

ab 3.986,00 €*

UVP des Herstellers: 4.429,00 €
(Sie sparen 10 %, also 443,00 €)
zzgl. Zusatzservice
Artikelnr.: 1810044

Verkleidung :

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Ihre Vorteile bei uns:
ständig 50.000 Artikel auf Lager
Schneller Versand Ihrer Bestellung
Kauf auf Rechnung
Kompetente Beratung
Über 100.000 zufriedene Kunden
Zuverlässiger Kundenservice
Top Marken

Ihren Artikel konfigurieren

Um diesen Artikel zu konfigurieren empfehlen wir den Einsatz eines Tablet, Laptop oder PC. Besuchen Sie dazu unsere Webseite, die genauso aufgebaut ist wie auf dem Smartphone

Dennoch Artikel konfigurieren

Pelletofen Olsberg Arina - Außen und Innen ein moderner Ofen

Dass die Firma Olsberg aus Nordrhein-Westfalen immer aufs Neue mit originellen Produkten und Ideen begeistern kann, wird auch am Pelletofen Olsberg Arina ersichtlich. Das Modell vereint alles, was einen modernen Ofen ausmacht. Höchste Funktionalität, komplikationsfreie Bedienung und Handhabung und ein ansprechendes Design, das Sie nach Ihren persönlichen Vorstellungen modifizieren können. Der Arina wiegt, abhängig davon, ob Keramik oder Naturstein als Verkleidungsmaterial gewählt wird, 170 kg bzw. 180 kg. Er ist sowohl 483 mm breit als auch tief, wobei die Frontscheibe eine leichte Wölbung nach außen beschreibt und die Rückseite die Form eines Halbkreises annimmt, um einen ausreichend großen Brennraum zu schaffen. Auf einer Höhe von 130 mm ist der 80 mm dicke Rauchrohrstutzen angeschlossen. Insgesamt ragt der Pelletofen Olsberg Arina 1116 mm in die Höhe, versteckt sich also nicht zwischen Möbeln oder Regalen.

Dank großem Pelletspeicher bis zu 40 h Brenndauer möglich

Mit einer Nennwärmeleistung von 6 kW ist der Pelletofen Olsberg Arina bestens auch für jedes größere Wohnzimmer geeignet. Geht man von der Näherungsrechnung aus, dass 1 kW etwa 20 m³ erwärmt, ergeben sich bei 6 kW ca. 120 m³. Bei einer durchschnittlichen Deckenhöhe von 3 m wären also 40 m² kein Problem und selbst bei 4 m hohen Altbauwohnungen von 30 m² Grundfläche müssten Sie sich noch keine Sorge machen. Durch den Betrieb des Ofens mit Pellets erreicht der Arina einen sagenhaften Wirkungsgrad von mehr als 90 %. Pellets bestehen aus zusammengepressten Holz- und Sägespanresten und weisen durch ihren Herstellungsprozess eine weitaus höhere Energiedichte auf als normales Scheitholz. Daraus resultiert wiederum ein merklich verringerter Platzbedarf im Inneren des Brennraums. Dieser kann 20 kg Holzpellets fassen. Der Verbrauch liegt allerdings nur bei 0,5-1,4 kg/h. Kombiniert man diese Werte, so ergibt sich eine mögliche Brenndauer zwischen 14 und 40 Stunden - ohne einmal nachfüllen zu müssen. Die Sparsamkeit im Vergleich zum Abbrand von Holz ist also sehr leicht schon an diesem Wert erkennbar. Ein großes Plus ist aber vor allem auch der bereits erwähnte Wirkungsgrad. Dieser sorgt für eine lang anhaltende und sehr gründliche Verbrennung, die eine optimale Energienutzung und vor allem einen äußerst geringen Schadstoffausstoß zur Folge hat. Die zweite Stufe der BISchV einzuhalten ist für diesen Pelletofen ein Kinderspiel.

Seitenteile in verschiedenen Varianten erhältlich

Um den Pelletofen Olsberg Arina aber auch optisch zu einem unverzichtbaren Teil Ihres Wohnraumes zu machen, können Sie aus unterschiedlichen Verkleidungen der Seitenteile und damit auch Farben wählen. Zur Auswahl stehen braun-orangener Sandstein, Naturstein in Serpentin, schneeweiße Keramik und Beton in Esperado. Dank seiner Verlässlichkeit und Wirksamkeit werden Sie mit dem Pelletofen Arina von Olsberg mehr als zufrieden sein.

Gesamtleistung (kW):
6
Maße H x B x T (cm):
112 / 48 / 49
Raumheizvermögen (m³):
150
Rauchrohranschluss (mm):
80
Rauchrohranschluss:
hinten
Wirkungsgrad (%):
90
Volumen Pelletbehälter (kg):
22
Gewicht (kg):
170 - 180
Abgastemperatur (°C):
163
WLAN fähig:
Nein
Pelletverbrauch (kg/h):
0,5 - 1,4
Abgasmassenstrom (g/s):
5,5
Mindestkaminzug (Pa):
12
Brennraumeinsatz:
Vermiculite
BimSchV Stufe 2:
Ja
inkl. Warmluftgebläse:
Nein
DIN EN Nummer:
14785
AT §15a B-VG Norm:
Ja
Fernbedienung:
Ja
Außenluftanschluss (mm):
Nein
Primär-, Sekundärluft:
Ja
LRV Schweiz:
Ja
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: 43/1661
6
A+
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für einen Heizgerät ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.

Frage zum Produkt

max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder