Kaminbausatz Camina S21 GO-Line

Installation
Türanschlag
6.366,50 EUR
5.093,20 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

ArtikelNr.:
1311064

lieferbar
 
Spezifikation
  • Hersteller: Camina & Schmid
  • Nennwärmeleistung: 2,2 kW
  • Grundofen: Ronda GO 4557
  • Tür: schwenkbar, Anschlag wählbar
  • Decken- oder Wandanschluss

Der Kaminbausatz Camina S21 GO-Line - für bis zu 12 Stunden Wärmespeicherung

Der Kaminbausatz Camina S21 GO-Line verfügt über einen großen Wärmespeicher, der den Kamin sparsam und effektiv macht. Der Grundofen Ronda GO 4557 Kristall bildet die Grundlage des Bausatzes und bringt eine Nennwärmeleistung von 2,2 kW und einen Wirkungsgrad von 80 % mit. So füllen sich die Speicher mit nur einer Brennstoffladung für bis zu 12 Stunden. Die schwenkbare selbstschließende Feuerraumtür, die vierseitig bedruckte Scheibe und ein Frischluftstutzen sind neben der enormen Speicherleistung die Vorteile des Kaminbausatzes Camina S21 GO-Line..

 Geringer Holzverbrauch

Der Kaminbausatz Camina S21 GO-Line kommt mit sehr wenig Brennstoff aus. Grund dafür ist der effektive Brennvorgang, der den Brennwert des Scheitholzes nahezu vollständig ausnutzt, und die hohe Wärmekapazität des Kamins. Eine Holzauflage von 7,5 kg reicht, um die Speicherelemente komplett mit Wärme zu füllen.

 Über 12 Stunden sanfte Wärme

Der Kaminbausatz Camina S21 GO-Line strahlt die gespeicherte Wärme des Feuers über 12 Stunden als milde Strahlungswärme ab. Die sanfte Strahlung trifft auf die Oberflächen von Wänden und festen Gegenständen im Raum und erwärmt auch sie. Die Luft wird dabei nicht ausgetrocknet, wodurch ein angenehmes Raumklima bestehen bleibt.

 Besonders gut für Niedrigenergiehäuser geeignet

Moderne Häuser sind vollumfänglich gedämmt, weshalb der Wärmebedarf sinkt. Der Kaminbausatz Camina S21 GO-Line eignet sich mit seiner ausgeprägten Wärmespeicherung daher besonders für Niedrigenergie- und Passivhäuser, da der Raum durch die gesunde Strahlungswärme gleichmäßiger und nachhaltiger beheizt wird und nicht überhitzt.

 Elegantes puristisches Design in Ihrer Wunschfarbe

Die puristische Betonoptik des Camina S21 GO-Line weist produktionsbedingte Unregelmäßigkeiten auf, was jeden Kaminbausatz zu einem Unikat macht. Alternativ kann die Oberfläche aber auch veredelt werden. Dafür stehen verschiedene Anstriche von der Firma Brillux mit verschiedenen Eigenschaften und Farben zur Verfügung.

Der Kaminbausatz Camina S21 GO-Line - individuelle Oberflächenveredelung

Der Kaminbausatz Camina S21 GO-Line ist durch seine runde Form und seine Größe von 615 x 1992 mm (ØxH) ein echter Hingucker. Die gerundete große Sichtscheibe ermöglicht einen perfekten Blick auf die Flammen, die im Brennraum aus Schamotte lodern. Der Aufbau des Kaminbausatzes Camina S21 GO-Line gestaltet sich durch die vorgefertigten Speicherbeton-Module dabei einfach und unkompliziert. Neben der puristischen Betonoptik des Kamins kann auch eine Oberflächenveredelung mit einer glatten Betonoptik, einer Metalleffekttechnik oder einem Silikatanstrich vorgenommen werden. Dabei stehen verschiedene Farben zur Auswahl, mit denen sich der Kaminbausatz Camina S21 GO-Line an Ihren Wohnraum anpassen lässt. Der Rauchrohranschluss ist sowohl hinten als auch oben am Kamin möglich.

Die Camina-Bausätze zeichnen sich neben den starken Brennzellen der Firma Schmid auch durch ihre Speichersteine mit hoher Speichermasse aus. Insbesondere die Betonausführung zeigt noch dazu mit ihrer modernen Optik deutlich, wie zeitgemäß Ihr Kamin ist. Doch der unbehandelte Sichtbeton ist vielleicht nicht Jedermanns Sache, oder er möchte nach einem Tapetenwechsel nicht mehr in Ihr Raumkonzept passen. Hier zeigt sich ein weiterer Vorteil: Mit Hilfe von Silikatfarbe können Sie den Speicherbeton mit gewohnter Malerausrüstung selbst in der Nuance Ihrer Wahl umgestalten.
Technische Daten
Nennwärmeleistung (kW):
2,2
Wärmeleistung (kJ):
61000
Maße H x B x T (cm):
197 / 70 / 80
Raumheizvermögen (m³):
125
Rauchrohranschluss (mm):
160
Rauchrohranschluss:
oben / hinten
Sichtscheibe (cm):
46 x 35
Wirkungsgrad (%):
81
Gewicht (kg):
940
Abgastemperatur (°C):
189
Scheitholzlänge (cm):
33
Holzverbrauch (kg/h):
2,5
Abgasmassenstrom (g/s):
12,6
Mindestkaminzug (Pa):
12
Brennraum H x B x T (cm):
55 / 29 / 37
Aschekasten:
Nein
Bauart 1 (selbstschl. Tür):
Ja
BimSchV Stufe 1:
Ja
Scheibenspülung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
DIN EN Nummer:
15250
Braunkohlebrikett:
Nein
AT §15a B-VG Norm:
Ja
CE Zeichen:
Ja
Außenluftanschluss (mm):
125
Primär-, Sekundärluft:
Ja
Rüttelrost:
Nein
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: 1311064
A+
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für einen Heizgerät ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.
Frage zum Produkt
Es sind noch keine Fragen vorhanden. Stellen Sie die erste Frage!
Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikelbewertung