Kaminbausatz Camina S7 Hoch

A
ab 4.171,00 €*

UVP des Herstellers: 4.641,00 €
(Sie sparen 10.13 %, also 470,00 €)
zzgl. Zusatzservice
Artikelnr.: 1310714

Kamineinsatz:

Modell:

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Ihre Vorteile bei uns:
ständig 50.000 Artikel auf Lager
Schneller Versand Ihrer Bestellung
Kauf auf Rechnung
Kompetente Beratung
Über 100.000 zufriedene Kunden
Zuverlässiger Kundenservice
Top Marken

Ihren Artikel konfigurieren

Um diesen Artikel zu konfigurieren empfehlen wir den Einsatz eines Tablet, Laptop oder PC. Besuchen Sie dazu unsere Webseite, die genauso aufgebaut ist wie auf dem Smartphone

Dennoch Artikel konfigurieren

Mit den Speicheranlagen von Camina nutzen Sie die Wärme besonders effektiv und schützen somit die Umwelt und auch Ihr Portemonnaie vor horrenden Heizkosten.

Der S7 hoch ist Teil dieser Speicheranlagen und gehört zur Architekturlinie von Camina. Das schlichte Design vereint sich wunderbar mit modernen Wohnstilen, da es zurückhaltend und doch sehr ästhetisch wirkt. Nichtsdestotrotz können Sie das Aussehen Ihres S7 beeinflussen, da Sie die Möglichkeit haben, der Speichermasse einen individuellen Anstrich zu verpassen. Oder Sie greifen auf einen speziellen Putz zurück.

Sie haben die Möglichkeit Ihren Kamineinsatz eine individuelle Innenraumauskleidung zu verpassen. Zur Auswahl steht Ihnen hierbei eine Mauerwerks Optik oder eine glatte Auskleidung zur Verfügung. Farblich können Sie diese zwei Varianten in Sand, Cremeweiß oder Schwarz erhalten.Ebenso wie die Außenseite können Sie das Herzstück des S7, den Kamineinsatz, selbst aussuchen. Zur Wahl stehen fünf verschiedene Lina Kamineinsätze, die sich in ihrer Leistung, aber auch in ihrer Funktion unterscheiden. So gibt es eine wasserführende Variante (Lina W6751), mit der Sie Ihr Brauchwasser oder die Zentralheizung speisen können. Oder Sie entscheiden sich für die Tunnelvariante mit beidseitig schwenkbaren Türen bzw. einer schwenkbaren und einer hochschiebbaren Tür. Daneben kann der S7 hoch auch als reine Wandvariante aufgebaut werden. Dabei können Sie zwischen einer schwenkbaren Tür mit rechtem oder linkem Türanschlag oder einer hochschiebbaren Tür auswählen. Alle Varianten können Sie in unseren Konfigurationsmöglichkeiten noch einmal nachvollziehen.

Serienmäßig wird der Kamineinsatz mit einer Kristallverglasung geliefert. Sie lässt durch die vierseitige Bedruckung die Scheibe sehr edel erscheinen.Doch das ist der Wahlmöglichkeiten noch nicht genug! Neben der serienmäßigen Kristall-Front bieten wir für die hochschiebbaren Linas (außer dem Lina W6751) die Front Anthrazit / Kristall+ Verglasung bzw. nach Rücksprache für alle Kamineinsätze eine veredelte Front sowie eine Doppelverglasung an.

Der Speicherstein des S7 hoch kann die Wärme noch nach dem Erlöschen des Feuers abgeben, wodurch Sie mit einer Feuerung eine viel längere Heizleistung haben, als bei vergleichbaren Heizstätten ohne Speicherelemente. Der gesamte Korpus des S7 besteht aus dieser Speichermasse, die gegossen und armiert ist - und das ist bei den Maßen 1070 mm Breite, 1776 mm Höhe und 650 mm Tiefe eine ganze Menge!

Der Kamineinsatz kann mit einem optionalen Highlight Kristall + geliefert werden. Bei den hochschiebbaren Lina-Geräten ist die untere Seite rahmenlos, die anderen 3 Seiten bedruckt. Eine Doppelverglasung ist bei Kristall + nicht erhältlich.Eine noch bessere Speicherwirkung erzielen Sie mit dem zusätzlich bestellbaren Aufsatzspeicher. Dieser besteht aus massiven Speicherringen, die auf den Kamineinsatz aufgesteckt werden. Für eine bequeme und sorglose Abbrandsteuerung können Sie optional die Schmid-Multi-Regelung installieren. Diese steuert die Luftzufuhr, sodass immer der perfekte Wirkungsgrad und damit die beste Energieausbeute erreicht werden.

Der S7 hoch von Camina ist mit seinem prasselnden Feuer und dem modernen Design nicht nur ein optischer Mehrwert für Ihr Zuhause, sondern heizt intelligent dank Konvektion den ganzen Raum gleichmäßig und verbreitet langanhaltende und umweltfreundliche Wärme.
Die Camina-Bausätze zeichnen sich neben den starken Brennzellen der Firma Schmid auch durch ihre Speichersteine mit hoher Speichermasse aus. Insbesondere die Betonausführung zeigt noch dazu mit ihrer moderne Optik deutlich, wie zeitgemäß Ihr Kamin ist. Doch der unbehandelte Sichtbeton ist vielleicht nicht Jedermanns Sache, oder er möchte nach einem Tapentenwechsel nicht mehr in Ihr Raumkonzept passen. Hier zeigt sich ein weiterer Vorteil: Mit Hilfe von Silikatfarbe können Sie den Speicherbeton mit gewohnter Malerausrüstung selbst in der Nuance Ihrer Wahl umgestalten.

Gesamtleistung (kW):
7
Maße H x B x T (cm):
178 / 107 / 65
Raumheizvermögen (m³):
175
Rauchrohranschluss (mm):
180-200
Rauchrohranschluss:
hinten
Sichtscheibe (cm):
39 x 39 x 51
Wirkungsgrad (%):
78,4
Gewicht (kg):
630
Abgastemperatur (°C):
330
Scheitholzlänge (cm):
33
Holzverbrauch (kg/h):
3,4
Abgasmassenstrom (g/s):
7,5
Mindestkaminzug (Pa):
12
Brennraum H x B x T (cm):
45 / 42 / 39
Aschekasten:
Ja
Bauart 1 (selbstschl. Tür):
Ja
BimSchV Stufe 1:
Ja
Scheibenspülung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
DIN EN Nummer:
13229
Braunkohlebrikett:
Ja
AT §15a B-VG Norm:
Nein
CH - VKF Nummer:
14199
CE Zeichen:
Ja
Außenluftanschluss (mm):
125
Primär-, Sekundärluft:
Ja
Rüttelrost:
Nein
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: 1310714
7
A
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz Effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für einen Heizgerät ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.

Frage zum Produkt

max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Unsere Empfehlung an Sie