Kaminbausatz Camina S7 Kurz

Kamineinsatz
Türvariante
5.128,90 EUR
ab 3.975,00 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

ArtikelNr.:
1310695

lieferbar
 
Spezifikation
  • Kaminbausatz Camina S7 Kurz
  • Speicherofen
  • Gesamtleistung: 5-9 kW
  • Beheizbares Volumen: 125-225 m³
  • verschiedene Ausführungen

Camina Kaminbausatz S7 kurz

Wandelbar wie ein Chamäleon präsentiert sich der Camina Kaminbausatz S7 kurz. Der Bausatz ist in vielen verschiedenen Varianten erhältlich und kann zudem optisch an Ihren Geschmack angepasst werden.

Beim Camina Kaminbausatz S7 kurz können Sie zwischen drei Kamineinsätzen wählen, die sich durch Leistung und Größe unterscheiden. Der Kamineinsatz Lina 6751 hat 9 kW und die beiden Einsätze 4551 und 5551 jeweils 7 kW.  Die letzten beiden unterscheiden sich lediglich in der Größe.

Für Ihre individuellen vier Wände

Der Camina Kaminbausatz S7 kurz wird zum einen als Wandvariante, zum anderen als Tunnelvariante angeboten. Bei der Wandvariante gibt es die Türausführungen schwenkbar mit rechtem, bzw. linkem Wandanschlag oder hochschiebbar. Für die Tunnelvariante können Sie beide Türen nach rechts, bzw. nach links schwenken oder eine Tür schwenken, bzw. die andere hochschieben. In unseren Konfigurationseinstellungen für den Camina Kaminbausatz S7 kurz sind die Türvariationen noch einmal übersichtlich aufgelistet. Dabei ist es egal, für welche Tür Sie sich entscheiden. Bei allen Varianten können Sie auf die integrierte Scheibenspülung bauen, sodass Sie auch nach mehreren Abbränden noch eine rußfreie Sicht auf das Feuer haben.

Serienmäßig ist beim Camina Kaminbausatz S7 kurz die Front in Kristallverglasung gehalten. Die Frontvarianten Anthrazit, Chrom oder Gold sind nur nach einer individuellen Rücksprache mit uns erhältlich. Also scheuen Sie nicht, uns (auch bei allgemeinen Fragen) zu kontaktieren!

Der restliche Teil des Camina Kaminbausatz S7 kurz besteht aus gegossener und armierter Speichermasse. Diese speichert zuverlässig während des Abbrandes die Wärme, sodass der Camina Kaminbausatz S7 kurz auch nach dem Abbrand noch eine wohlige Wärme ausstrahlt. Die Speichermasse wird mit Designbeton angeboten. Sie können die Speichermasse aber auch nach Ihren eigenen Farbwünschen gestalten.

Neben der Strahlungswärme über die Sichtscheibe gibt es eine weitere Wärmeabsonderung durch Konvektion. Dazu besitzt der Camina Kaminbausatz S7 kurz kurz Lüftungsschlitze an der Oberseite. Aus diesen strömt die heiße Luft in den Raum hinaus, während im unteren Bereich kühle Raumluft angesogen wird. Diese wohlige Wärme verteilt sich dann ganz gleichmäßig im gesamten Raum. In Verbindung mit der Speichermasse bekommen Sie so die perfekte Wärmeausbeute.

Be smart

Zusätzlich können Sie die innovative Schmid-Multi-Regelung, kurz SMR, in den Camina Kaminbausatz S7 kurz integrieren. Diese Abbrandregelung steuert für die verschiedenen Phasen der Verbrennung die Luftzufuhr, sodass immer die optimale Menge an Sauerstoff zugeführt wird. Das verbessert den Wirkungsgrad und verringert Emissionen. Darüber hinaus speichert die SMR die Messwerte, die sie später am Computer auswerten können.

Der Camina Kaminbausatz S7 kurz ist genau an Ihre Bedürfnisse anpassbarer Kaminbausatz, der die Herzen mit seinem puristischen Design und der einfachen Bedienung im Sturm erobert.

Die Camina-Bausätze zeichnen sich neben den starken Brennzellen der Firma Schmid auch durch ihre Speichersteine mit hoher Speichermasse aus. Insbesondere die Betonausführung zeigt noch dazu mit ihrer modernen Optik deutlich, wie zeitgemäß Ihr Kamin ist. Doch der unbehandelte Sichtbeton ist vielleicht nicht Jedermanns Sache, oder er möchte nach einem Tapetenwechsel nicht mehr in Ihr Raumkonzept passen. Hier zeigt sich ein weiterer Vorteil: Mit Hilfe von Silikatfarbe können Sie den Speicherbeton mit gewohnter Malerausrüstung selbst in der Nuance Ihrer Wahl umgestalten.
Technische Daten
Gesamtleistung (kW):
7
Maße H x B x T (cm):
148 / 107 / 65
Raumheizvermögen (m³):
175
Rauchrohranschluss (mm):
180-200
Rauchrohranschluss:
hinten
Sichtscheibe (cm):
39 x 39 x 51
Wirkungsgrad (%):
78,4
Gewicht (kg):
630
Abgastemperatur (°C):
330
Scheitholzlänge (cm):
33
Holzverbrauch (kg/h):
3,4
Abgasmassenstrom (g/s):
7,5
Mindestkaminzug (Pa):
12
Brennraum H x B x T (cm):
45 / 42 / 39
Aschekasten:
Ja
Bauart 1 (selbstschl. Tür):
Ja
BimSchV Stufe 1:
Ja
Scheibenspülung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
DIN EN Nummer:
13229
Braunkohlebrikett:
Nein
AT §15a B-VG Norm:
Nein
CE Zeichen:
Ja
Außenluftanschluss (mm):
125
Primär-, Sekundärluft:
Ja
Rüttelrost:
Nein
LRV Schweiz:
Ja
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: 1310695
7
A
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für einen Heizgerät ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.
Frage zum Produkt
Es sind noch keine Fragen vorhanden. Stellen Sie die erste Frage!
Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikelbewertung