Kaminbausatz Camina S16

7.341,59 EUR
ab 5.873,27 €
Stk.
Konfiguration verwalten
ArtikelNr.:
1310211
lieferbar in 7 - 8 Werktagen
Kostenloser Versand
Spezifikation
  • Kaminbausatz Camina S16
  • Tür hochschiebbar
  • Gesamtleistung: 4 kW
  • Beheizbares Volumen: 100 m³
  • Rauchrohranschluß: 160 mm
  • Speicherofen

Zubehör

  • Mehr Informationen

    1x Bankplatte für Camina S16

    Bankplatte-fuer-Camina-S16
    • Artikelnr.: 1350313
    im Set   249.56 €
    statt: 269.80 €
    269.80 €
    im Set 249.56
  • Mehr Informationen

    1x Podest geschlossen - Höhe 23 cm

    Podest-geschlossen-Hoehe-23-cm
    • Artikelnr.: 1350354
    im Set   422.34 €
    statt: 456.58 €
    456.58 €
    im Set 422.34
  • Mehr Informationen

    1x Podest geschlossen - Höhe 31 cm

    Podest-geschlossen-Hoehe-31-cm
    • Artikelnr.: 1350355
    im Set   441.53 €
    statt: 477.33 €
    477.33 €
    im Set 441.53
  • Mehr Informationen

    1x Podest offen - Höhe 31 cm

    Podest-offen-Hoehe-31-cm
    • Artikelnr.: 1350356
    im Set   364.75 €
    statt: 394.32 €
    394.32 €
    im Set 364.75

Abbrandsteuerung

Komfort wird immer mehr, auch bei Kamin- und Kachelöfen, groß geschrieben. Mit einer passenden Abbrandsteuerung entfällt bei diesem Gerät der händische Zuluftregler. Die intelligente Regelung erkennt das Öffnen der Feuerraumtür und wertet ständig die anliegende Abgastemperatur im Rauchrohrstutzen aus. Aufgrund dieser Temperatur wird die Zuluft effektiv mit einer Zuluftklappe motorisch gesteuert. So findet immer ein optimaler Abbrand bei einem hohen Wirkungsgrad statt. Für wassergeführte Geräte kann diese Regelung noch zusätzlich die Pumpe der Rücklaufanhebung mittels einer Temperaturdifferenz ansteuern. Um den Abgasfühler montieren zu können, ist der Zwischenring mit Messöffnung unbedingt notwendig, wenn diese in der Konfiguration angeboten wird.

  • Mehr Informationen

    1x Abbrandregelung SMR Schmid Multi-Regelung - Glasdisplay

    • Artikelnr.: 1350301
    PHVsPjxsaT5TY2htaWQgTXVsdGkgUmVnZWx1bmcgU01SIC0gUGFrZXQgCjwvbGk+PGxpPnBhc3NlbmQgZiZ1dW1sO3IgQ2FtaW5hIHVuZCBTY2htaWQgTW9kZWxsZSAKPC9saT48bGk+ZWxla3RyaXNjaGUgQWJicmFuZHN0ZXVlcnVuZyBlcm0mb3VtbDtnbGljaHQ6Li4u
    im Set   1276.60 €
    statt: 1380.11 €
    1380.11 €
    im Set 1276.60
  • Mehr Informationen

    1x Abbrandregelung SMR Schmid Multi-Regelung - Minidisplay

    • Artikelnr.: 1350323
    PHVsPjxsaT5TY2htaWQgTXVsdGkgUmVnZWx1bmcgU01SIC0gUGFrZXQgCjwvbGk+PGxpPnBhc3NlbmQgZiZ1dW1sO3IgQ2FtaW5hIHVuZCBTY2htaWQgTW9kZWxsZSAKPC9saT48bGk+ZWxla3RyaXNjaGUgQWJicmFuZHN0ZXVlcnVuZyBlcm0mb3VtbDtnbGljaHQ6Li4u
    im Set   988.65 €
    statt: 1068.81 €
    1068.81 €
    im Set 988.65
  • Mehr Informationen

    1x Ø 125 mm Zuluftklappe mit Stellmotor für SMR Schmid Multi-Regelung

    • Artikelnr.: 1350303
    PHVsPjxsaT5adWx1ZnRrbGFwcGUgbWl0IFN0ZWxsbW90b3IgCjwvbGk+PGxpPmYmdXVtbDtyIFNNUiBTY2htaWQgTXVsdGktUmVnZWx1bmcgCjwvbGk+PGxpPkR1cmNobWVzc2VyOiAxMjUgbW0KPC9saT48bGk+cGFzc2VuZCBmJnV1bWw7ciBDYW1pbmEgdW5kIFNjaG1pZC4uLg==
    im Set   326.35 €
    statt: 352.81 €
    352.81 €
    im Set 326.35
  • Mehr Informationen

    1x Zwischenring mit Messöffnung für Schmid Kamineinsätze

    • Artikelnr.: 1350370
    PHVsPjxsaT5ad2lzY2hlbnJpbmcgbWl0IE1lc3P2ZmZudW5nCjwvbGk+PGxpPnBhc3NlbmQgZiZ1dW1sO3IgUmF1Y2hnYXNm/GhsZXIgZGVyIEFiYnJhbmRyZWdlbHVuZyBTTVIKPC9saT48bGk+ZWxla3RyaXNjaGUgQWJicmFuZHN0ZXVlcnVuZyBlcm0mb3VtbDtnbGljaHQ6Li4u
    im Set   57.59 €
    statt: 62.26 €
    62.26 €
    im Set 57.59
ab 5.873,27 €

Camina Kaminbausatz S16 - Ihr persönliches Feuer-Panorama für kleinere Räume

Der Camina Kaminbausatz S16 ist als dreiseitig-einsehbarer Panorama-Kamin auf einer selbsttragenden Konstruktion mit den Maßen von 610 x 1580 x 576 (B x H x T in mm) der kleinste gegenüber den größeren Camina-Modellen S14 und S15. Vor allem für eher kleinere Räume ist der Camina Kaminbausatz S16 daher ein echter Hingucker im elegant-schlichten Design! Die senkrechte Applikation, beispielsweise in Rostoptik, verleiht dem Camina Kaminbausatz S16 das gewisse Etwas.

Innenauskleidung aus Caloceram®

Gerade die neuartige Innenauskleidung aus Caloceram® macht den Camina Kaminbausatz S16 zu etwas Besonderem. Dadurch wird die Wärme nicht nur außen durch den spezifischen Beton gespeichert, sondern bereits schon im Inneren! Durch die Außen- und Innen-Wärme-Speicherung wird dabei nicht nur viel Wärme besonders schnell aufgenommen, sondern vor allem auch mit der Zeit nur langsam wieder abgegeben, dem Prinzip der Strahlungswärme folgend. Durch diese gemächliche Wärmeübertragung werden dabei nicht nur die Augen und Atemwege geschont, da mangels gezielter Luftzirkulationen kein Staub aufgewirbelt wird, sondern Sie erhalten damit auch eine besonders langanhaltende Wärmeausbeute.

Ganz individuell anpassbar

Selbstverständlich können Sie beim Camina Kaminbausatz S16 wählen, welche Betonausführung verwendet werden soll. Sie haben hierbei die Wahl zwischen dem Standard-Speicherbeton oder Design-Beton. Diesem liegt die armierte Gussmasse mit ganz besonderen Wärmeeigenschaften zugrunde. Beim Standardbeton ist eine weitere Behandlung empfehlenswert, beispielsweise mit einem Silikatanstrich. Camina bietet hierzu lösemittelfreie Innensilikatfarben an. Daneben können Sie sich allerdings frei entscheiden, diesem Beton mit einer Farbe oder Farbkombination Ihrer Wahl einen individuellen Anstrich zu verleihen. Besonders edel ist dabei die Camina Metalleffektspachtelmasse, die bei Lichteinfall geheimnisvoll funkelt. Optional können Sie für den Camina Kaminbausatz S16 eine Bankplatte dazu bestellen, die 15 mm übersteht. Die Tür des Kamins kann nach oben weggeschoben werden und ist damit bei der Reinigung nicht mehr im Weg. Die verbaute Scheibenspülung erspart Ihnen Verrußungen an der Sichtscheibe und sorgt für allzeit ungetrübte Sicht auf das Feuer, der intelligenten Kanalisierung von Luftströmen im Inneren sei Dank.

Eine weitere Besonderheit beim Camina Kaminbausatz S16 ist die aktive Hinterlüftung, wodurch sich eine zusätzliche Wanddämmung bei nicht zu schützenden Bauteilen wie beispielsweise Holz erübrigt. Wie bei allen Modellen der S-Serie ist auch der Camina Kaminbausatz S16 schnell und einfach montierbar.

Die Camina-Bausätze zeichnen sich neben den starken Brennzellen der Firma Schmid auch durch ihre Speichersteine mit hoher Speichermasse aus. Insbesondere die Betonausführung zeigt noch dazu mit ihrer modernen Optik deutlich, wie zeitgemäß Ihr Kamin ist. Doch der unbehandelte Sichtbeton ist vielleicht nicht Jedermanns Sache, oder er möchte nach einem Tapetenwechsel nicht mehr in Ihr Raumkonzept passen. Hier zeigt sich ein weiterer Vorteil: Mit Hilfe von Silikatfarbe können Sie den Speicherbeton mit gewohnter Malerausrüstung selbst in der Nuance Ihrer Wahl umgestalten.
Technische Daten
Gesamtleistung (kW):
4
Maße H x B x T (cm):
158 / 61 / 57
Raumheizvermögen (m³):
100
Rauchrohranschluss (mm):
160
Rauchrohranschluss:
oben / hinten
Sichtscheibe (cm):
49 x 45 x 45
Wirkungsgrad (%):
81
Gewicht (kg):
350
Abgastemperatur (°C):
255
Scheitholzlänge (cm):
25
Holzverbrauch (kg/h):
3,4
Abgasmassenstrom (g/s):
4,7
Mindestkaminzug (Pa):
12
Brennraum H x B x T (cm):
51 / 40 / 30
Aschekasten:
Ja
Bauart 1 (selbstschl. Tür):
Ja
Scheibenspülung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
DIN EN Nummer:
13229
Braunkohlebrikett:
Ja
AT §15a B-VG Norm:
Ja
CE Zeichen:
Ja
Außenluftanschluss (mm):
125
Primär-, Sekundärluft:
Ja
Tertiäre Zuluft:
Ja
Rüttelrost:
Nein
LRV Schweiz:
Ja
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: 30/0160-0000 + 30/0160-3030
4
A+
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für einen Heizgerät ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.
Frage zum Produkt
Frage von TORSTEN, 12.04.2021
Wie weit darf der Abstand zu brennbaren Teilen (z. B. Türzarge) seitlich sein?
Antwort von Melanie König, 13.04.2021
Sehr geehrter Herr Eigendorf, laut Leistungserklärung gemäß Verordnung 305/2011 muss der Mindestabstand zu brennbaren Bauteilen wie folgt eingehalten werden: Strahlungsbereich Front 850 mm, Strahlungsbereich Seiten 1000 mm, Boden + hinten 0 mm, Decke 500 mm.
Bewertungen (2)
5.0 / 5.0
Camina S16 .
5 von 5 29.10.2018

Schönes Design, der Camina S16 ist ein echter Blickfang in unserem Wohnzimmer. Besonders schön ist, dass man das Feuer von drei Seiten genießen kann.

Genau das richtige, .
5 von 5 27.05.2019

für Leute die gerne selber zusammenbauen. Alles dabei, so dass keine Mehraufwand durch fehlendes Material entsteht (wer kennt nicht die fehlende Schraube...). Der Kamineinsatz ist bei uns im Wohnzimmer (ca 40 m²) und hat uns bisher sehr überzeugt und die Wärme ist noch lange nach dem letzten Nachlegen deutlich spürbar. Wir haben die Verkleidung mit einer Mineralfarbe passend zur Einrichtung gestrichen. Wir sind absolut zufrieden!

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Artikelbewertung