Kaminbausatz Camina S9 Maxi

  • Kaminbausatz Camina S9 Maxi
  • Hersteller: Camina
  • Feuertisch wählbar
  • Tür hochschiebbar
  • Gesamtleistung: 7 kW
  • Beheizbares Volumen: 175 m³
  • Rauchrohranschluß: 180 mm
  • Speicherofen
  • Artikelnummer:
    1310204
    Hersteller:
    Lieferzeit:
    1-2 Wochen
    Ausführung:
    ab 5.459,00 €

    inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Versandkostenfrei)

    UVP des Herstellers: 6.188,00 €
    (Sie sparen 11.78 %, also 729,00 €)

    Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

    Unsere Kunden lieben uns! Wir haben bereits sehr viele positive Kundenbewertungen

    Beschreibung

    Camina hat zahlreiche hochwertige Kaminbausätze im Sortiment, bei denen modernste Technik, deutsche Wertarbeit und Individualisierbarkeit ein hochwertiges und stilsicheres Gesamtpacket ergeben. Besonders nachhaltig arbeiten die Kaminbausätze von Camina durch das gelungene Zusammenspiel von Kamineinsätzen der Firma Schmid mit effektiven Speichersteinen. Dank der Speicherstein-Anlage zählt auch der S 9 Maxi von Camina zu den Speicheröfen - auch Stunden nach dem Erlöschen der Glut werden Sie die Wärme spüren können. Im Inneren arbeitet der Kamineinsatz Ekko 4580 h als "Motor". Der Schmid Ekko 4580 h leistet starke 7 Kilowatt und beiheizt damit ein Raumvolumen von 175 Kubikmetern.

    Sie haben die Möglichkeit Ihren Kamineinsatz eine individuelle Innenraumauskleidung zu verpassen. Zur Auswahl steht Ihnen hierbei eine Mauerwerks Optik oder eine glatte Auskleidung zur Verfügung. Farblich können Sie diese zwei Varianten in Sand, Cremeweiß oder Schwarz erhalten.Maxi ist bei diesem Modell insbesondere die Panorama-Ecksichtscheibe mit den Maßen 39 x 39 x 74 cm. Trotz der V-Form besteht die Sichtscheibe aus einem Teil und aus bis 600°C beständiger Glaskeramik. Die Scheibe ist auch gleichzeitig die Brennraumtür und ist leichtgängig hochschiebbar. Optional können Sie diese mit einem Relinggriff ausstatten lassen, welcher über die gesamte Länge der Tür verläuft. Selbstverständlich agiert bei dem S 9 eine Scheibenspülung während des Betriebs. Betrieben werden kann der Kamin übrigens mit Braunkohle- und Holzbriketts sowie Holz. Sollte die Scheibe doch einmal einer Reinigung bedürfen, lässt sie sich seitlich wegschwenken.

    Ein besonderer Reiz des S 9 Maxi ist neben der auffälligen Sichtscheibe auch die Gestaltbarkeit der Speichersteine. Sie können den Speicherbeton undbehandelt lassen oder auch - mit geeigneter Farbe - beliebig gestalten. Eine weitere Option ist es, Natursteinvarianten als Frontelemente einzusetzen. Verkleidet mit Naturstein, schließt die Front korpusbündig ab.

    Da die Sichtscheibe tiefe Einblicke in in den Brennraum erlaubt, spielt auch das Aussehen des Kamininneren eine wichtige Rolle. Die Innenauskleidung kann ganz schlicht bleiben, farblich gestaltet werden oder auch mit einer Mauerwerksoptik versehen werden. Der Gussrost im Brennraum lässt sich - bei Befeuerung mit Holz und zur besseren Gluthaltung - durch einen Bodenstein ersetzen.

    Serienmäßig wird der Kamineinsatz mit einer Kristallverglasung geliefert. Sie lässt durch die vierseitige Bedruckung die Scheibe sehr edel erscheinen.Der Kamineinsatz wird Ihnen Standart mäßig mit Kristallverglasung geliefert. Wünschen Sie eine andere Türrahmen gestalten, z.B. anthrazit, verchromt oder vergoldet, sprechen Sie uns bitte an.

    Der Camina S 9 Maxi ist serienmäßig mit einem 125 mm Außenluftanschluss versehen. Je nach Ihren räumlichen Gegebenheiten kann er an der Seite und an der Rückseite betrieben werden. Somit eignet sich der S 9 Maxi auch in Niedrigenergiehäusern.

    Trotz ca. 630 kg Gewicht ist der S 9 Maxi kann man mit diesem Kamin auch umziehen, denn die verschiedenen Elemente lassen sich schnell demontieren und montieren.
     
    Die Camina-Bausätze zeichnen sich neben den starken Brennzellen der Firma Schmid auch durch ihre Speichersteine mit hoher Speichermasse aus. Insbesondere die Betonausführung zeigt noch dazu mit ihrer moderne Optik deutlich, wie zeitgemäß Ihr Kamin ist. Doch der unbehandelte Sichtbeton ist vielleicht nicht Jedermanns Sache, oder er möchte nach einem Tapentenwechsel nicht mehr in Ihr Raumkonzept passen. Hier zeigt sich ein weiterer Vorteil: Mit Hilfe von Silikatfarbe können Sie den Speicherbeton mit gewohnter Malerausrüstung selbst in der Nuance Ihrer Wahl umgestalten.

    Technische Details

    Gesamtleistung (kW): 7
    Maße H x B x T (cm): 210 / 73 / 73
    Raumheizvermögen (m³): 175
    Rauchrohranschluss (mm): 180
    Rauchrohranschluss: oben / hinten
    Sichtscheibe (cm): 39 x 39 x 74
    Wirkungsgrad (%): 78
    Gewicht (kg): 630
    Abgastemperatur (°C): 310
    Scheitholzlänge (cm): 33
    Holzverbrauch (kg/h): 3,4
    Abgasmassenstrom (g/s): 6,8
    Mindestkaminzug (Pa): 12
    Brennraum H x B x T (cm): 45 / 40 / 38
    Aschekasten: Ja
    Bauart 1 (selbstschl. Tür): Ja
    BimSchV Stufe 1: Ja
    Scheibenspülung: Ja
    BimSchV Stufe 2: Ja
    Scheitholz, Holzbrikett: Ja
    DIN EN Nummer: 13229
    Braunkohlebrikett: Ja
    AT §15a B-VG Norm: Nein
    CH - VKF Nummer: 14198
    CE Zeichen: Ja
    Außenluftanschluss (mm): 125
    Primär-, Sekundärluft: Ja
    Rüttelrost: Nein

    Bedienungsanleitung

    Bedienungsanleitung

    technisches Datenblatt

    Aufbauanleitung

    Leistungserklärung

    Bewertungen (0)

    Durchschnittliche Artikelbewertung

    Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

    Frage zum Produkt

    Frage zum Produkt