Kaminbausatz Spartherm SIM Arte 3RL-100h-4S

ab 7.924,99 €*

UVP des Herstellers: 8.568,00 €
(Sie sparen 7.5 %, also 643,01 €)
zzgl. Zusatzservice
Artikelnr.: 1310075

Unterbaumodule wählen:

Design wählen:

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Ihre Vorteile bei uns:
ständig 50.000 Artikel auf Lager
Schneller Versand Ihrer Bestellung
Kauf auf Rechnung
Kompetente Beratung
Über 100.000 zufriedene Kunden
Zuverlässiger Kundenservice
Top Marken

Ihren Artikel konfigurieren

Um diesen Artikel zu konfigurieren empfehlen wir den Einsatz eines Tablet, Laptop oder PC. Besuchen Sie dazu unsere Webseite, die genauso aufgebaut ist wie auf dem Smartphone

Dennoch Artikel konfigurieren

Ein Kaminbausatz ist die perfekte Lösung für all jene, denen viel an einem gemütlichen Kamin-Flair liegt, wie es etwa von einem gewaltigen Grundofen ausgeht, und die dennoch nicht auf den Zauber des durch die große Sichtscheibe scheinenden Feuers verzichten wollen. In Form der Spartherm Installation Modules, kurz SIM, bietet Ihnen der mittelständische deutsche Hersteller Spartherm Varianten für alle Wohnzimmer. Hier stellen wir Ihnen den Kaminbausatz SIM Arte 3RL-100h vor. Zunächst einmal überzeugt dieser Kaminbausatz mit einer durchaus beachtlichen Nennwärmeleistung von 11 Kilowatt, die durchaus auch für größere Aufstellungsräume geeignet ist. Dabei umfasst der Leistungsbereich die Bandbreite von 7,7 bis 14,3 Kilowatt, sodass Sie ihn in einer Vielzahl ganz unterschiedlicher Raumgrößen einsetzen können.

Seine technische Ausgereiftheit zeigt der Arte 3RL-100h auch mit seinem Wirkungsgrad, der 78 Prozent übersteigt und somit für einen ebenso umweltschonenden wie holzsparenden Abbrand steht.

Neben seinem schon sehr ansprechenden Innenleben, sprich der Brennzelle, überzeugt der Kaminbausatz Arte 3RL-100h aber auch mit der Verkleidung, die aus innovativem Wärmebeton gefertigt ist und hervorragende thermische Eigenschaften mitbringt. Genau wie ein klassischer Grundofen aus früheren Zeiten kann der Beton nämlich besonders mit seiner verzögerten und dadurch einzigartig kontinuierlichen Wärmeabgabe den Aufstellungsraum für sich einnehmen. Dabei punktet er außerdem mit einer passgenauen Fertigung der Module, sodass ein präziser Aufbau zum Kinderspiel wird.

Der Arte 3RL-100h überzeugt aber nicht nur im Bereich seiner einzigartigen Technologie, sondern weiß den Betrachter auch optisch für sich einzunehmen. Dabei spielt Variabilität eine ganz große Rolle, und das fängt schon mit der Farbgebung an. Hier haben Sie nämlich freie Auswahl, weil der Wärmebeton sich mit so gut wie allen Oberflächengestaltungen perfekt verträgt. Aber auch in der äußeren Form haben Sie die Auswahl, beispielsweise lässt sich mit separaten Modulen die Höhe der Brennzelle verändern oder auch eine deckenbündige Bauweise umsetzen. Außerdem können Sie einen Feuertisch montieren, der zur Ablage dekorativer und praktischer Gegenstände perfekt geeignet ist. Unumstrittener Hingucker beim Arte 3RL-100h ist jedoch die Sichtscheibe, die mit ihrer eleganten U-Form einen einzigartigen Blick in die Flammen ermöglicht. 546 mm hoch, gliedert sich die Scheibe in zwei 500 mm breite Seitenteile, während die Front mit 1000 mm Breite eine äußerst großzügige Perspektive bietet.

Gesamtleistung (kW):
11
Wärmeleistungsbereich (kW):
7,7 - 14,3
Maße H x B x T (cm):
177-229 / 122 / 88
Raumheizvermögen (m³):
ca. 275
Rauchrohranschluss (mm):
200
Rauchrohranschluss:
oben / hinten
Sichtscheibe (cm):
100 x 57
Wirkungsgrad (%):
> 78
Gewicht (kg):
860-1020
Abgastemperatur (°C):
360
Scheitholzlänge (cm):
50
Abgasmassenstrom (g/s):
10,3
Mindestkaminzug (Pa):
12
Brennraum H x B x T (cm):
55 x 92 x 40
Aschekasten:
Ja
Bauart 1 (selbstschl. Tür):
Ja
Scheibenspülung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
DIN EN Nummer:
13240
Braunkohlebrikett:
Nein
AT §15a B-VG Norm:
Ja
CH - VKF Nummer:
Nein
CE Zeichen:
Ja
Wärmespeicher:
Ja
Außenluftanschluss (mm):
optional
Primär-, Sekundärluft:
Ja
Rüttelrost:
Nein
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: 1310075
11
A
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz Effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für einen Heizgerät ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.

Frage zum Produkt

max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Unsere Empfehlung an Sie