Kaminbausatz Spartherm SIM Arte U-70h-4S

ab 7.044,99 €*

UVP des Herstellers: 7.616,00 €
(Sie sparen 7.5 %, also 571,01 €)
zzgl. Zusatzservice
Artikelnr.: 1310072

Unterbaumodule wählen:

Design wählen:

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Ihre Vorteile bei uns:
ständig 50.000 Artikel auf Lager
Schneller Versand Ihrer Bestellung
Kauf auf Rechnung
Kompetente Beratung
Über 100.000 zufriedene Kunden
Zuverlässiger Kundenservice
Top Marken

Ihren Artikel konfigurieren

Um diesen Artikel zu konfigurieren empfehlen wir den Einsatz eines Tablet, Laptop oder PC. Besuchen Sie dazu unsere Webseite, die genauso aufgebaut ist wie auf dem Smartphone

Dennoch Artikel konfigurieren

Spartherm Installation Modules, kurz SIM, sind Brennzellen, die mit Betonelementen verbunden werden und Ihnen die Möglichkeit geben, sich einen individuellen Kaminofen zusammenzustellen. Einer aus dieser Reihe ist der Kaminbausatz SIM Arte U-70h-4S. Wie auch bei allen anderen SIM-Bausätzen können Sie hier bei der Optik mitentscheiden. Die Brennzelle kann auf eines oder mehrere Betonelemente gesetzt werden oder auch direkt auf den Boden, wenn dieser durch eine geeignete Brandschutz-Unterlage geschützt ist. Auch in der Höhe können Sie variieren. Die Betonmodule lassen sich beliebig hoch auftürmen. Als I-Tüpfelchen können Sie einen Feuertisch integrieren, der über die Betonmodule hinausragt und Ihrem Kamin damit ein besonderes Aussehen verleihen. Die einzelnen Module des Kaminbausatzes sind übrigens gestaltbar, beispielsweise mit Farbe oder Putz. Die Betonoberfläche ist allerdings auch unbehandelt ein Hingucker.

Die Tür, gleichzeitig Sichtscheibe, lässt sich nach oben wegschieben. So müssen Sie bei der Planung keinen extra Platz berechnen, den eine seitlich klappbare Tür benötigen würde. Außerdem fällt beim Öffnen nicht so schnell Asche heraus. Die Glaskeramik ist sehr hitzebeständig und in U-Form gestaltet, sodass sie sich um das Feuer herum schmiegt. Daher können Sie von drei Seiten aus den Blick in die Flammen wagen. Die Scheibenparzellen sind 712 mm, 501 mm und 712 mm breit. Das Zimmer wird durch die größere Fläche der Scheibe stärker erhellt, was besonders abends einen schönen Effekt kreiert, wenn die zuckenden Flammen die einzige Lichtquelle im Raum darstellen. Die Glaskeramik ist bedruckt und der Scheibenrahmen verdeckt, sodass wirklich das Feuer im Mittelpunkt steht.

Die Brennzelle wiegt 375 kg und ist damit kein Leichtgewicht. Hinzu kommt das Gewicht der einzelnen Betonmodule. Achten Sie also bei der Planung darauf, dass die Statik Ihres Hauses dem Gewicht gewachsen ist. Einmal in den Aufstellraum gewuchtet, ist der Aufbau der Kaminofen-Module einfach. Die Betonteile sind präzise gefertigt und passen perfekt übereinander.

Der Kaminbausatz SIM Arte U-70h-4S ist wegen seiner Nennwärmeleistung von 11 Kilowatt besonders für größere Räume geeignet. Diese heizt er durch Konvektion auf. Beim Aufbau werden Sie bemerken, dass im obersten Modul ein Rost eingelassen ist. Dort strömt die erwärmte Luft hinaus, während an der Unterseite des Kaminofens kalte Raumluft angesogen wird. Auf diese Weise kann der gesamte Aufstellraum gleichmäßig und zügig geheizt werden. Bei einem Wirkungsgrad von über 78 % geschieht das auf sehr umweltschonende Weise.

So ist der Kaminbausatz SIM Arte U-70h-4S nicht nur optisch ein individuelles Prachtstück, sondern auch verbrennungstechnisch sehr attraktiv.

Gesamtleistung (kW):
11
Wärmeleistungsbereich (kW):
7,7 -14,3
Maße H x B x T (cm):
174-226 / 72 / 130
Raumheizvermögen (m³):
ca. 275
Rauchrohranschluss (mm):
200
Rauchrohranschluss:
oben / hinten
Sichtscheibe (cm):
50 x 54
Wirkungsgrad (%):
> 78
Gewicht (kg):
830-980
Abgastemperatur (°C):
310
Scheitholzlänge (cm):
33
Abgasmassenstrom (g/s):
11,3
Mindestkaminzug (Pa):
12
Brennraum H x B x T (cm):
53 x 42 x 65
Aschekasten:
Ja
Bauart 1 (selbstschl. Tür):
Ja
Scheibenspülung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
DIN EN Nummer:
13240
Braunkohlebrikett:
Nein
AT §15a B-VG Norm:
Ja
CH - VKF Nummer:
13714
CE Zeichen:
Ja
Wärmespeicher:
Ja
Außenluftanschluss (mm):
optional
Primär-, Sekundärluft:
Ja
Rüttelrost:
Nein
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: 1310072
11
A
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz Effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für einen Heizgerät ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.

Frage zum Produkt

max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Unsere Empfehlung an Sie