Kaminbausatz Spartherm SIM Varia ASh-4S-2

ab 4.512,99 €*

UVP des Herstellers: 4.879,00 €
(Sie sparen 7.5 %, also 366,01 €)
zzgl. Zusatzservice
Artikelnr.: 1310063

Unterbaumodule wählen :

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Ihre Vorteile bei uns:
ständig 50.000 Artikel auf Lager
Schneller Versand Ihrer Bestellung
Kauf auf Rechnung
Kompetente Beratung
Über 100.000 zufriedene Kunden
Zuverlässiger Kundenservice
Top Marken

Ihren Artikel konfigurieren

Um diesen Artikel zu konfigurieren empfehlen wir den Einsatz eines Tablet, Laptop oder PC. Besuchen Sie dazu unsere Webseite, die genauso aufgebaut ist wie auf dem Smartphone

Dennoch Artikel konfigurieren

Ohne in übertriebene Euphorie ausbrechen zu wollen, kann man durchaus behaupten, dass ein Kaminbausatz die perfekte Kreuzung aus dem fertigen Produkt Kaminofen und dem ursprünglichen Kachelofen ist. Im Gegensatz zu ersterem nämlich können Sie bei einem Kaminbausatz die berühmte Kachelofenstimmung genießen, ohne dabei aber, wie es beim Kachelofen nun mal der Fall ist, die perfektionierte Technik einer gut ausgereiften Brennkammer dafür opfern zu müssen. Von daher ist ein Kaminbausatz, wie zum Beispiel eines der Spartherm Installation Modules, die perfekte Lösung für all jene, die sich nicht mit langweiligem Einerlei zufrieden geben wollen und dennoch auf ausgefeilte Technologie setzen.

Und die ist im Kaminbausatz SIM Varia ASh-4S-2 wahrlich enthalten, was sich schon in einer ordentlichen Nennwärmeleistung von 7 Kilowatt niederschlägt. Etwas aussagekräftiger ist noch der Leistungsbereich, welcher von 4.9 bis 9.1 Kilowatt reicht und somit garantiert, dass Sie diesen Kaminbausatz auf jeden Fall in einer Vielzahl von Räumlichkeiten und zu allen Jahreszeiten einsetzen können. Darüber hinaus überzeugt der Varia ASh-4S-2 nicht nur mit purer Energie, sondern auch mit subtiler Effektivität: Ein Wirkungsgrad über 80 % impliziert, mit welch bemerkenswerter Effizienz die Brennzelle bei der Verwertung des Brennstoffes zu Werke geht. Damit wird nicht nur Holz gespart, sondern die Umwelt freut sich auch über geringere Emissionswerte. Das richtige Kachelofenerlebnis mit lange abgegebener einzigartig angenehmer Strahlungswärme wird aber realisiert durch den innovativen Wärmespeicherbeton, der die Energie teilweise hält und noch lange nach Ende des Abbrandes abstrahlt. Selbstverständlich wird aber schon sofort nach Entzünden der Flammen vornehmlich durch die Sichtscheibe Wärme abgegeben. Weiterer Pluspunkt der Wärmespeichermodule ist deren präzise Ausführung, die einen einfachen und stabilen Aufbau gewährleistet. Auch flexibel sind Sie mit dem Varia ASh-4S-2, denn neben einer deckenbündigen Höhenvariation erhalten Sie optional auch einen Feuertisch für griffbereites Zubehör zum Kaminbausatz dazu. Außerdem haben Sie die Wahl zwischen der Montage des Rauchrohranschlusses an der Ober- oder Rückseite.

In seiner Ästhetik ist der Varia ASh-4S-2 selbstverständlich hauptsächlich von Ihren Wünschen abhängig, denn den Wärmespeicherbeton können Sie je nach Wahl mit unterschiedlichen Farben und anderen Gestaltungen belegen. Auch im Rohzustand macht er jedoch eine äußerst gute Figur, gerade in eher minimalistischen Interieurs. Die flache Sichtscheibe bietet mit den Maßen 370 x 730 mm einen hervorragenden Blick auf das züngelnde Flammenspiel, und der zurückhaltend gestaltete Rand samt Griff betont die zeitlose Schlichtheit des Designs.

Kaminbausatz Spartherm SIM Installationsanleitung

Die SIM-Modelle von Spartherm vereinen die Einfachheit des Betons mit neuester Verbrennungstechnologie und formen Kamine in puristischem Design, die hocheffizient heizen.

Gesamtleistung (kW):
7
Wärmeleistungsbereich (kW):
4,9-9,1
Maße H x B x T (cm):
124 -177 / 102 / 65
Raumheizvermögen (m³):
ca. 175
Rauchrohranschluss (mm):
180
Rauchrohranschluss:
oben / hinten
Sichtscheibe (cm):
73 x 37
Wirkungsgrad (%):
> 80
Gewicht (kg):
490-590
Abgastemperatur (°C):
275
Scheitholzlänge (cm):
50
Abgasmassenstrom (g/s):
7
Mindestkaminzug (Pa):
12
Brennraum H x B x T (cm):
36 x 70 x 26
Aschekasten:
Ja
Bauart 1 (selbstschl. Tür):
Ja
Scheibenspülung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
DIN EN Nummer:
13240
Braunkohlebrikett:
Nein
AT §15a B-VG Norm:
Ja
CH - VKF Nummer:
24864
CE Zeichen:
Ja
Wärmespeicher:
Ja
Außenluftanschluss (mm):
optional
Primär-, Sekundärluft:
Ja
Rüttelrost:
Nein
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: 1310063
7
A
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz Effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für einen Heizgerät ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.

Frage zum Produkt

max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Unsere Empfehlung an Sie