Kamineinsatz Schmid Ronda 55

UVP des Herstellers: 2.678,00 €
(Sie sparen 15.05 %, also 403,00 €)
ab 2.275,00 €*
zzgl. Zusatzservice
Artikelnr.: 1210424

Türhöhe:

Türvariante:

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Ihre Vorteile bei uns:
ständig 50.000 Artikel auf Lager
Schneller Versand Ihrer Bestellung
Kauf auf Rechnung
Kompetente Beratung
Über 100.000 zufriedene Kunden
Zuverlässiger Kundenservice
Top Marken

Ihren Artikel konfigurieren

Um diesen Artikel zu konfigurieren empfehlen wir den Einsatz eines Tablet, Laptop oder PC. Besuchen Sie dazu unsere Webseite, die genauso aufgebaut ist wie auf dem Smartphone

Dennoch Artikel konfigurieren

Kamineinsatz Schmid Ronda 55: Individuell gestaltbar

Der Kamineinsatz Schmid Ronda 55 strahlt mit seiner Nennwärmeleistung von 7 kW eine behagliche und auch kräftige Wärme aus. Seine Technischen Daten werden durch seinen Wirkungsgrad von 78 % und sein Raumheizvermögen von 175 m³ abgerundet. Zur Auswahl stehen zahlreiche Variationen, die sich jeweils in den Größen und im Türanschlag unterscheiden. Es besteht auch die Möglichkeit sich den Kamineinsatz Schmid Ronda 55 als Tunnelversion anfertigen zu lassen. Auch in der Innenauskleidung haben Sie die Möglichkeit den Kamin auf Ihre individuellen Vorlieben anzupassen. Somit überzeugt  der Kamineinsatz, nicht nur durch seine herausragende Qualität, sondern auch durch seine Optik.

Ihre Schmid Ronda 55 Vorteile:

  • hochwertige Kristallverglasung:
    Die Blicke auf die Flammen gehen beim Kamineinsatz Schmid Ronda 55 durch hochwertiges Kristallglas der Glasscheibe. Zum Einen ist dieses stabiler als normales Industrieglas. Zum Anderen weist das Kristallglas einen erhöhten Brechungsindex sowie eine erhöhte Dispersion auf, was zu schönen Farb-Effekten führen kann. Des weiteren können Sie auswählen ob die Tür hochschiebbar oder links/rechts schwenkbar sein soll.

  • Innenraumauskleidung wählbar:
    Die Innenauskleidung des Ronda 55 gibt es in Mauerwerk- oder glatter Optik, Schamotte oder Vermiculite. Auf Wunsch können die jeweiligen Varianten auch in Cremeweiß oder Schwarz einfärben lassen. Ihren individuellen Stempel können Sie also voll aufdrücken..

  • Runde Sichtscheibe
    Doch damit nicht genug. Schmid hat dem Kamineinsatz Ronda 55 eine gewölbte Frontscheibe verpasst. Durch diese runde Front wird der Kamin zum Einen noch mehr in Szene gesetzt. Die Einsicht auf das Feuer ist so noch größer. Zum Anderen wird der Raum während der Befeuerung noch etwas mehr in das angenehm flackernde Licht gelegt.

  • auch als Kaminbausatz erhältlich:
    Der Ronda 55 ist auch als Komplettpaket, also als Kaminbausatz erhältlich. Dabei ist das Zusammenspiel aus individueller Gestaltung innen, wie außen, und der sehr modernen Befeuerungstechnik eine wirklich runde Sache. Den Kaminbausatz namens Camina S5 finden Sie hier!

Eine große Auswahl an Variationsmöglichkeiten

Die Tür des Ronda 55 von Schmid ist selbst 55 cm breit. Je nach Wünschen und Vorlieben kann diese sowohl in der Höhe, ist auch  die Art und Weise der Öffnung verstellbar. Sie haben die Wahl zwischen einer hochschiebbaren beziehungsweise einer rechtsseitig oder einer linksseitig schwenkbaren Ofenraumtür. Geht es um die Türhöhe, ist es zunächst gleich für welche Art von Anschlag Sie sich entscheiden. Bei allen drei Varianten können Sie sich zwischen 45, 51 und 57 cm Höhe wählen. Die schwenkbare Türe hätte folglich die Gesamthöhen 109,5, 115,5 oder 121,5 cm. Bei der schiebbaren Variante stehen 114, 126 oder 138 cm zur Wahl. Der gesamte Kamineinsatz bringt, je nach Variante, 180 bis 235 kg auf die Waage. Diese lassen sich durch unkompliziertes Zerlegen jedoch auch ohne großen Kraftaufwand transportieren. Weil dem noch nicht genug ist, können Sie weiter zwischen verschiedenen Front-Ausführungen wählen. Bei der so genannten Deco-Front wird der Kamineinsatz Schmid Ronda 55 von einem 5 mm schmalen Rahmen geschmückt. Diesen gibt es wahlweise in glänzendem beziehungsweise mattem Gold oder Chrom. Die veredelte Front ist zusätzlich mit geschliffenem Edelstahl-Rahmen erhältlich. Die nun komplett veredelte Ausführung gibt Ihnen die zusätzliche Möglichkeit sowohl den Griff, die Zarge als auch den Luftschieber in der gewünschten Farbe gestalten zu lassen. Ein Blendrahmen kann gerne als krönender Abschluss gewählt werden. Die Tür des Kamineinsatz schließt bauartbedingt (Bauart A1) zudem von selbst.

Ausstattungsmerkmale:

  • Rauchrohranschluss Durchmesser: 180 mm
  • Rauchrohranschluss Position: oben / hinten
  • Abmessungen in cm je nach Ausführung (H x B x T): 113-138 / 56-64 / 58
  • Gewicht in kg je nach Ausführung: 180 - 235
  • Abmessungen Feuerraum in cm (H x B x T): 45-57 / 50 / 52
  • Holzscheitlänge in cm: 35 cm

Bitte verwenden Sie nur Scheitholz oder Holzbriketts

Für den Kamineinsatz Ronda empfehlen sich ausschließlich alle zugelassenen Brennstoffe für ein Kaminfeuer. Vorne an stehen herkömmliches Scheitholz und Holzbriketts. Wobei das Scheitholz eine relative Restfeuchte von maximal 20 % aufweisen sollte, um einen optimalen Verbrennungszyklus gewährleisten zu können. Scheitholz bieten Ihnen auch wunderbar gemütlich flackernde Flammen. Holzbriketts hingegen sind bestens für sehr lange Kaminabende geeignet. Diese glühen vor sich hin und spenden langanhaltende Wärme. Aus dem Brennraum fernzuhalten sind beschichtete oder behandelte Hölzer jeder Art, schnelle entflammbare Flüssigkeiten oder auch Abfälle. Sollten nicht zugelassene Brennstoffe für das Heimfeuer verwendet werden, besteht die Gefahr, dass sich im Schornstein unerwünschte Partikel absetzen, sich diese beim darauffolgenden Feuer wieder entflammen und die Feuerstätte großen Schaden nimmt. Desweiteren steht dabei der Verlust der Herstellergarantie auf dem Spiel.

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf

Wie schon erwähnt, haben Sie beim Ronda 55 s von Schmid eine viele Optionen an Variationsmöglichkeiten. Diesen können Sie sogar mit der Kaminverkleidung nach Ihrem persönlichen Geschmack anpassen. Der Kamineinsatz belässt Ihnen in der äußeren Gestaltung jegliche Freiheit. So steht es Ihnen frei den Kamin mit Kacheln oder Natursteinen zu verkleiden, beziehungsweise die Wand minimalistisch zu verputzen oder mit einer wärmespeichernden Steinplatte zu versehen. Lassen Sie sich aus!

Noch ein kleiner Tipp zum Anfeuern!

Der Kamineinsatz Ronda 55 von Schmid, mit seiner Nennwärmeleistung von 7 kW, funktioniert an sich wie alle herkömmlichen Befeuerungssysteme. Für das Anfeuern, beziehungsweise Befeuern, stapeln Sie das Holz einfach kreuzweise übereinander. Kleineres Weichholz kann oben auf gelegt werden, um dieses zuerst zu entzünden. Mit einer Anzündhilfe, z.B. einem Paraffinanzünder, kann der Stapel entzündet werden. Zum gelingen der ersten Flammen sollte der Luftschieber des Kaminofen komplett geöffnet sein. Nachdem die Flammen eine gewisse Größe erreicht haben, können Sie die Luftzufuhr reduzieren. Achtung! Brennbare Flüssigkeiten jeglicher Art wie Grillanzünder, Spiritus, Benzin, Öl usw. sind zum Anzünden ungeeignet, da eine erhöhte Explosionsgefahr besteht.

Innen hui, außen hui - sogar mit Durchblick

Der Kamineinsatz sträubt sich vehement gegen Monotonie. Neben der gestalterischen Freiheit bei der Kaminaußen- sowie der Kamininnenverkleidung bietet Ihnen Schmid eine große Auswahlpalette in den Abmessungen oder Türanschlägen. Auch die Anfertigung als Tunnelkamin steht Ihnen zur Verfügung und bietet sich wunderbar als Raumtrenner an. Dabei wird der Kamineinsatz Ronda durch die Hintertür befeuert. In der Tunnel-Ausführung befindet sich die schwenkbare Tür an der Rückseite des Kamins. Die Vorderseite kann dementsprechend individuell gestaltet werden. Die Grundfarbe des Kamineinsatzes ist Anthrazit.

mehr lesen
Gesamtleistung (kW):
7
Maße H x B x T (cm):
113-138 / 56-64 / 58
Raumheizvermögen (m³):
175
Rauchrohranschluss (mm):
180
Rauchrohranschluss:
oben / hinten
Sichtscheibe (cm):
45-57 x 55
Wirkungsgrad (%):
78
Gewicht (kg):
180-235
Abgastemperatur (°C):
340
Scheitholzlänge (cm):
35
Holzverbrauch (kg/h):
3,4
Abgasmassenstrom (g/s):
5,9
Mindestkaminzug (Pa):
12
Brennraum H x B x T (cm):
45-57 / 50 / 52
Aschekasten:
ja
Bauart 1 (selbstschl. Tür):
Ja
BimSchV Stufe 1:
Ja
Scheibenspülung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
DIN EN Nummer:
13229
Braunkohlebrikett:
Ja
AT §15a B-VG Norm:
Nein
CE Zeichen:
Ja
Außenluftanschluss (mm):
125
Primär-, Sekundärluft:
Ja
Rüttelrost:
nein
LRV Schweiz:
Ja
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: Ronda
7
A
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für einen Heizgerät ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.
mehr lesen

Frage zum Produkt

max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder