Kamineinsatz Spartherm Varia M-80h-4S GET

ab 3.626,99 €*

UVP des Herstellers: 3.819,00 €
(Sie sparen 5.03 %, also 192,01 €)
zzgl. Zusatzservice
Artikelnr.: 1210300

Türfront:

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Ihre Vorteile bei uns:
ständig 50.000 Artikel auf Lager
Schneller Versand Ihrer Bestellung
Kauf auf Rechnung
Kompetente Beratung
Über 100.000 zufriedene Kunden
Zuverlässiger Kundenservice
Top Marken

Ihren Artikel konfigurieren

Um diesen Artikel zu konfigurieren empfehlen wir den Einsatz eines Tablet, Laptop oder PC. Besuchen Sie dazu unsere Webseite, die genauso aufgebaut ist wie auf dem Smartphone

Dennoch Artikel konfigurieren

Die Firma Spartherm steht mit Ihrem Namen für oberste Qualität was Kamine und Brennzellen für die Holzverbrennung angeht. Kamineinsätze wie der Varia M-80h-4S GET haben gegenüber vollständigen Kaminen den Vorteil, dass Sie weitaus mehr Kombinationsmöglichkeiten bieten. So können Sie die Hülle des Kamins nach gestalterischen Gesichtspunkten auswählen oder überlegen, ob Sie gerne einen Kamin mit Speichermasse wollen. Da Sie sich dann schon für einen Kamineinsatz entschieden haben, müssen Sie dabei weniger auf die technischen Details achten, sondern lediglich darauf, dass der Kamineinsatz in den Kamin eingebaut werden kann.
Was den Varia M-80h-4S GET angeht, sind die wichtigsten Daten seine Nennwärmeleistung von 9 kW mit einem Wirkungsgrad von über 80 %. Neben dem Abgasstutzen im hinteren oberen Bereich mit einem Durchmesser von 180 mm, gibt es zusätzlich die Option unten einen Frischluftstutzen (Ø 150 mm) zu integrieren. Über einen solchen kann der für den Brennvorgang nötige Sauerstoff direkt von außen zugeführt werden und muss nicht der Raumluft entzogen werden.
Die Gesamtmaße des Kamineinsatzes liegen bei (H) 154,5 x (B) 101,8 x (T) 425 cm (zuzüglich der Abgasführung). Die Tür, in die die großzügige Sichtscheibe eingelassen ist, befindet sich auf einer Höhe von 34 cm und misst 80,2 cm in der Breite und 52 cm in der Höhe. Um an den Brennraum zu gelangen, kann sie mit Hilfe eines Edelstahlgrfiffes nach oben geschoben werden. Dort befindet sich auch unter dem nach hinten zu schiebenden Rost der Aschebehälter. Will man die Tür reinigen, wird sie über einen leicht zu bedienenden Hebel nach außen geklappt.  Die Sichtscheibe selbst besteht aus einer von zwei Seiten eingefassten, vierseitig bedruckten Glaskeramik. Ihr Rahmen wird von der Türfront verdeckt. Diese gibt es wahlweise in geschliffenem Edelstahl oder in Standard Schwarz.
Mit dem SoftClose-Scheibenmechanismus sorgt Spartherm auch bei dem Varia M-80h-4S GET für ein dichtes und gleichmäßiges Schließen. Doch mit diesem Kamininsatz haben Sie nicht nur ein sicheres Qualitätsprodukt, das alle aktuellen Anforderungen der zweiten Bundesimmissionsschutzverordnung erfüllt und mit dem Sie große Räume ganz mühelos heizen können. Vor allem haben Sie durch die breite Sichtscheibe einen offenen und großzügigen Blick auf Ihr frisch entfachtes Feuer oder die ausglühenden Scheite. Holen Sie sich mit dem Varia M-80h-4S GET die konzentrierte Gemütlichkeit in Ihr Heim.

Gesamtleistung (kW):
9
Wärmeleistungsbereich (kW):
6,3-11,7
Maße H x B x T (cm):
155 / 102 / 43
Raumheizvermögen (m³):
ca. 225
Rauchrohranschluss (mm):
180
Rauchrohranschluss:
oben / hinten
Sichtscheibe (cm):
52 x 80
Wirkungsgrad (%):
>80
Gewicht (kg):
250
Abgastemperatur (°C):
279
Scheitholzlänge (cm):
50
Holzverbrauch (kg/h):
3
Abgasmassenstrom (g/s):
7
Mindestkaminzug (Pa):
12
Brennraum H x B x T (cm):
50 / 72 / 30
Aschekasten:
Ja
Bauart 1 (selbstschl. Tür):
optional
BimSchV Stufe 1:
Ja
Scheibenspülung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
DIN EN Nummer:
13229
Braunkohlebrikett:
Nein
AT §15a B-VG Norm:
Ja
CE Zeichen:
Ja
Außenluftanschluss (mm):
150
Primär-, Sekundärluft:
Ja
Tertiäre-Verbrennungszuluft:
Ja
Rüttelrost:
Nein
LRV Schweiz:
Ja
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: 1210300
9
A
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für einen Heizgerät ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.

Frage zum Produkt

max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Unsere Empfehlung an Sie