Kamineinsatz Schmid Lina 55

Türhöhe
Türvariante
2.463,30 EUR
ab 1.970,64 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

ArtikelNr.:
1210244

lieferbar
 
Spezifikation
  • Kamineinsatz Lina 55
  • Gesamtleistung: 7 kW
  • Beheizbares Volumen: 175 m³
  • Rauchrohranschluss: 180 mm

Der Schmid Lina 55 - ganz nach Ihren Vorstellungen

Der Kamineinsatz Lina 55 vom deutschen Hersteller Schmid ist mit seiner hochwertigen Gusskuppel eine Kaminkassette, die den umliegenden Raum mittels Konvektionswärme erwärmt. Mit einer Nennwärmeleistung von 7 kW und einem Wirkungsgrad von 80 % ist die Verbrennung besonders sauber und effizient. Dies führt dazu, dass Räumlichkeiten von bis zu 175 m³ mit einer behaglichen Wärme erfüllt werden. Bei zahlreichen Elementen haben Sie die freie Wahl und demnach eine vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Ganz nach Ihrem Geschmack können Sie die Auskleidung des Feuerraums wählen, sich zwischen verschiedenen Verglasungen entscheiden  oder den Schmid Lina 55 sogar als Tunnelversion erstehen.

Ihre Schmid Lina 55 Vorteile:

 Innenraumauskleidung konfigurierbar

Serienmäßig ist der Feuerraum des Schmid Lina 55 mit innovativer, strapazierfähiger Schamotte ausgekleidet. Diese verbessert den Abbrand um ein Vielfaches und trägt sogar etwas Speicherkapazität in sich. Hierbei können Sie sich zwischen den Farben weiß oder anthrazit entscheiden. Die 80cm-Tür-Variante des Lina 55, welche hochschiebbar ist, ist hingegen standardmäßig mit Vermiculite-Platten in weiß oder schwarz ausgestattet.

 Kristallfront

Der Kamineinsatz ist in seiner Standardausführung mit einer Glasscheibe in Kristall-Optik versehen, welche den hochwertigen Eindruck noch weiter verstärkt. Zudem erhöht die Verglasung die Sicherheit des Heizbetriebes. Serienmäßig ist das dieses Glas vierseitig bedruckt. Bei den hochschiebbaren Ausführungen ist das Glas an drei Seiten bedruckt.

 Integrierte Scheibenspülung

Bei richtigem Betrieb bleibt die Kristallglasscheibe des Lina 55 stets frei. Für die freie Sicht sorgen klug geleitete Luftströme im Inneren des Kamins, die eine Verrußung der Frontscheibe verhindern. Diese integrierte Scheibenspülung erspart folglich eine tagtägliche Reinigung der Frontscheibe. Zudem ist die Feuerraumtür bauartbedingt selbstschließend. Dies macht eine Mehrfachbelegung des Schornsteins möglich, ohne die anderen Mitnutzer zu gefährden.

 Türart wählbar

Veränderbar ist auch die Art der Feuerraumtür. Mit schwenkbarer oder hochschiebbarer Tür können Sie die Türhöhen 45 cm, 51 cm oder 57 cm wählen. Mit einer hochschiebbaren Tür kommt die Höhe 80 cm noch hinzu. Zum Zweck der Reinigung ist die hochschiebbare Ausführung auch kippbar. Die Breite von 55 cm bleibt dabei stets gleich. Das Türprofil zeichnet sich durch eine hohe Festigkeit und Stabilität aus.

 Variabel und flexibel

Der Kamineinsatz von Schmid ist ideal für Neubauten, die als Passiv- oder Niedrigenergiehäuser entsprechend abgedichtete Fassaden und Fenster aufweisen, beziehungsweise eigene Lüftungsanlagen verbaut haben. Ein integrierter Außenluftanschluss sorgt dafür, dass zusätzliche Verbrennungsluft aus einem anderen Zimmer im Haus oder von außerhalb des Hauses zugeführt werden kann. Die Kristall-Front ist beim Kamineinsatz Lina Standard. Falls Ihnen der Varianten-Reichtum des Kamineinsatz Schmid Lina  nicht genug ist, haben Sie sogar die Möglichkeit, den Kamin als Tunnelversion zu bestellen. Zusätzlich sind verschiedene Zubehörteile erhältlich, die die Wärme noch besser nutzbar machen. Hierbei seien nur einige aufgezählt: Heizwasser-Aufsatzregister, Aufsatzspeicher oder ein Warmluft-Aufsatzregister. Alles Genannte finden Sie in der Artikelkonfiguration.

Technische Daten
Gesamtleistung (kW):
7
Maße H x B x T (cm):
114-161 / 70 / 52
Raumheizvermögen (m³):
175
Rauchrohranschluss (mm):
180
Rauchrohranschluss:
oben / hinten
Sichtscheibe (cm):
55 x 45 - 80
Wirkungsgrad (%):
78
Gewicht (kg):
200 - 260
Abgastemperatur (°C):
260
Scheitholzlänge (cm):
48
Holzverbrauch (kg/h):
3,4
Abgasmassenstrom (g/s):
6,4
Mindestkaminzug (Pa):
12
Brennraum H x B x T (cm):
45 - 80 / 51 / 40
Aschekasten:
Ja
Bauart 1 (selbstschl. Tür):
Ja
BimSchV Stufe 1:
Ja
Scheibenspülung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
DIN EN Nummer:
13229
Braunkohlebrikett:
Nein
AT §15a B-VG Norm:
Nein
CE Zeichen:
Ja
Außenluftanschluss (mm):
125
Primär-, Sekundärluft:
Ja
Rüttelrost:
Nein
LRV Schweiz:
Ja
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: Lina 55
7
A
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für einen Heizgerät ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.
Frage zum Produkt
Es sind noch keine Fragen vorhanden. Stellen Sie die erste Frage!
Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikelbewertung