Kamineinsatz Spartherm Varia 2L/R-80h-4S

Eckscheibe
Türfront
4.100,00 EUR
ab 3.690,00 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

ArtikelNr.:
1210212

lieferbar
Kostenloser Versand
Spezifikation
  • Hersteller: Spartherm
  • Türbreite: 802 mm
  • Gesamtleistung: 10,4 kW
  • Beheizbares Volumen: ca. 260 m³
  • Rauchrohranschluss: 200 mm

Kamineinsatz Spartherm Varia 2L/R-80h-4S - effektiv und wirtschaftlich

Seit mehr als 30 Jahren werden bei Spartherm in Niedersachsen Kamineinsätze höchster Qualität gefertigt.  Das umweltbewusste Unternehmen legt großen Wert auf effiziente, umweltschonende und moderne Produkte wie den Kamineinsatz Spartherm Varia 2L/R-80h-4S.

 Große Eckscheibe

Der Spartherm Varia 2L/R-80h-4S besitzt eine besonders große Sichtscheibe. Doch nicht nur das, durch Ihre besondere L-Form können Sie das Flammenspiel von gleich zwei Seiten aus genießen.

 Einfache Reinigung

Für eine einfache und schnelle Reinigungen der Sichtscheibe gibt es einen seitlichen Türanschlag. Dies dürfte bei richtiger Handhabung aber nicht sehr oft nötig sein, denn eine wirkungsvolle Scheibenspülung sorgt für langanhaltenden Durchblick.

 Regelbarer Wärmeleistung

Über die Brennstoffmenge bestimmen Sie die Leistung Ihres Varia 2L/R-80h-4S, die von 7,3 kW bis hin zu 13,5 kW reichen kann. Dieser Kamineinsatz ist aufgrund dieser Leistung eher für große Räume geeignet.

 Raum für Kreatvität

Das Einzige was nach dem Einbau sichtbar bleibt, ist die große Eckscheibe Die weitere Optik bestimmen Sie selbst, ganz nach Vorlieben, Farbgeschmack und Einrichtungskonzept.

Modern und Effizient

Die Türfront ist in Edelstahl geschliffen oder Standard Schwarz bestellbar. Die Scheibe des Spartherm Varia 2L/R-80h-4S ist 4-seitig eingefasst und wird an einem Edelstahlgriff nach oben geschoben. Die Soft-Close-Mechanik gewährleistet einen gleichmäßigen Anpressdruck. Insgesamt misst die Tür (B) 802 mm x (T) 412 mm und 512 mm in der Höhe. Die robuste Sichtscheibe aus Glaskeramik ist dabei nur unwesentlich kleiner. Übrigens können Sie selbst entscheiden, ob die Ecke nach links oder rechts ausgeführt wird. Daher können Sie Ihren Kamin nach Ihren eigenen Vorstellungen planen, ohne großartig auf den Kamineinsatz Rücksicht nehmen zu müssen. Die Tür ist standardmäßig nicht selbstschließend (Bauart A) weswegen der Spartherm Varia 2L/R-80h-4S nicht an einen mehrfach belegten Schornstein angeschlossen werden kann. Dieser Kamineinsatz ist daher nicht als Zweitkamin geeignet, außer Sie bestellen über unseren Konfigurator den Umbau auf eine selbstschließende Feuerraumtür der Bauart A1 gleich mit.
Bei einem Wirkungsgrad von über 80 % verbrennt das Holz sehr effizient, was langfristig Heizkosten spart. Die Abgase werden über ein 200 mm-Rauchrohr nach hinten oder oben abgeführt. Über die Sichtscheibe wird die Wärme in den Raum abgestrahlt. Der größere Anteil aber, nämlich 53 %, geht über Konvektion in den Raum hinein.  Dabei wird, sobald sich der Kamineinsatz erhitzt hat, ein Luftkreislauf in Gang gesetzt, der die kühle Raumluft am Brennraum vorbei führt und sie dann wieder hinaus in den Raum leitet. Durch diesen physikalischen Prozess durchdringt die Wärme gleichmäßig den kompletten Aufstellraum.

Technische Daten
Gesamtleistung (kW):
10,4
Wärmeleistungsbereich (kW):
7,3-13,5
Maße H x B x T (cm):
152 / 95 / 49
Raumheizvermögen (m³):
ca. 260
Rauchrohranschluss (mm):
200
Rauchrohranschluss:
oben / hinten
Sichtscheibe (cm):
51 x 80 x 41
Wirkungsgrad (%):
> 80
Gewicht (kg):
272
Abgastemperatur (°C):
283
Scheitholzlänge (cm):
50
Holzverbrauch (kg/h):
3,4
Abgasmassenstrom (g/s):
9,6
Mindestkaminzug (Pa):
12
Brennraum H x B x T (cm):
50 / 68 / 30
Aschekasten:
Ja
Bauart 1 (selbstschl. Tür):
optional
BimSchV Stufe 1:
Ja
Scheibenspülung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
DIN EN Nummer:
13229
Braunkohlebrikett:
Nein
AT §15a B-VG Norm:
Ja
CE Zeichen:
Ja
Außenluftanschluss (mm):
150
Primär-, Sekundärluft:
Ja
Tertiäre Zuluft:
Ja
Rüttelrost:
Nein
LRV Schweiz:
Ja
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: 1210212
10,4
A+
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für einen Heizgerät ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.
Frage zum Produkt
Es sind noch keine Fragen vorhanden. Stellen Sie die erste Frage!
Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikelbewertung