Kamineinsatz Spartherm Varia A-FDh-4S

ab 4.601,99 €*

UVP des Herstellers: 4.844,00 €
(Sie sparen 5 %, also 242,01 €)
zzgl. Zusatzservice
Artikelnr.: 1210198

Türfront:

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Ihre Vorteile bei uns:
ständig 50.000 Artikel auf Lager
Schneller Versand Ihrer Bestellung
Kauf auf Rechnung
Kompetente Beratung
Über 100.000 zufriedene Kunden
Zuverlässiger Kundenservice
Top Marken

Ihren Artikel konfigurieren

Um diesen Artikel zu konfigurieren empfehlen wir den Einsatz eines Tablet, Laptop oder PC. Besuchen Sie dazu unsere Webseite, die genauso aufgebaut ist wie auf dem Smartphone

Dennoch Artikel konfigurieren
Friday SALE

Sie bauen den Kamin, wir liefern den passenden Einsatz! Der Kamineinsatz mit dem umständlich auszusprechenden Namen Varia A-FDh-4S von Spartherm macht seine Bezeichnung durch seine vielfältigen Vorteile wieder wett.

Zu allererst wäre da die Tunnelsicht erwähnt. Da der Kamineinsatz auf beiden Seiten Glasscheiben hat, können Sie von beiden Seiten auf das Feuer sehen, entweder als Raumteiler oder als Verbindung von zwei Räumen. Richten Sie den Varia A-FDh-4S auf Flur und Wohnzimmer aus, können Sie ihn von der Flurseite her befeuern und haben keinen Dreck im Wohnzimmer.

Die Sichtscheiben bestehen aus robustem Keramikglas, das von einer Scheibenspülung umgeben wird. Somit bleiben die Scheiben lange ohne Ihr Zutun sauber. Beide Scheiben sind 4-seitig bedruckt und an zwei Seiten eingefasst. Die eine der beiden Türen ist hochschiebbar, die andere wurde als Schwenktür konzipiert. Die Hebetür kann auch nach unten geklappt werden, damit Sie nicht in den Kamineinsatz hineinkriechen müssen, um die Scheibe zu säubern. Die Türen sind 438 mm hoch und 881 mm breit.

Die Türfront können Sie in Edelstahl geschliffen oder Standard Schwarz erhalten. Letztere Variante ist mit einem feuerfesten und pflegeleichten Lack überzogen, der beim ersten Brennvorgang noch aushärtet. Seien Sie also damit beim Einbau besonders vorsichtig.

Im Inneren des Varia A-FDh-4S steppt der Bär, oder besser drei Luftzufuhren, die durch ihr ausgeklügeltes Zusammenspiel die Holzverbrennung so effektiv wie möglich gestalten. Zur Optimierung des Abbrandes werden die Heizgase umgelenkt. Dabei wird ein Wirkungsgrad von ziemlich hohen 80 % und mehr erreicht. Der Varia A-FDh-4S ist durch sein tiefer liegendes Glutbett optimal auf die Verbrennung von Holz vorbereitet. Und seien wir mal ehrlich: Ein Holzfeuer ist immer noch das Beste, vor allem, wenn man wie hier von zwei Seiten darauf schauen kann.

Den Leistungsbereich können Sie zwischen 7,3 kW und 13,5 kW beliebig regeln. Daher ergibt sich, dass der Varia A-FDh-4S eher für mittlere und größere Räume eingesetzt werden sollte. Die Wärme erstreckt sich dann zu beiden Seiten des Kamineinsatzes.

Unter dem Glutbett befindet sich der Aschekasten, in den die Glut einfach hineingefegt werden kann bzw. von allein hinein fällt. Diesen können Sie einfach herausnehmen und ausleeren, sobald die Asche ausgekühlt ist.

Mit diesen Eigenschaften  überzeugt der Varia A-FDh-4S wohl auch den letzten Skeptiker von seiner umweltschonenden, sparsamen und optisch ansprechenden Heizweise.

Gesamtleistung (kW):
10,4
Wärmeleistungsbereich (kW):
7,3-13,5
Maße H x B x T (cm):
125 / 98 / 59
Raumheizvermögen (m³):
ca. 260
Rauchrohranschluss (mm):
250
Rauchrohranschluss:
oben
Sichtscheibe (cm):
43 x 88
Wirkungsgrad (%):
>80
Gewicht (kg):
300
Abgastemperatur (°C):
300
Scheitholzlänge (cm):
50
Holzverbrauch (kg/h):
3,4
Abgasmassenstrom (g/s):
8,9
Mindestkaminzug (Pa):
12
Brennraum H x B x T (cm):
42 / 80 / 40
Aschekasten:
Ja
Bauart 1 (selbstschl. Tür):
optional
BimSchV Stufe 1:
Ja
Scheibenspülung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
DIN EN Nummer:
13229
Braunkohlebrikett:
Nein
AT §15a B-VG Norm:
Ja
CH - VKF Nummer:
Nein
CE Zeichen:
Ja
Außenluftanschluss (mm):
150
Primär-, Sekundärluft:
Ja
Tertiäre-Verbrennungszuluft:
Nein
Rüttelrost:
Nein
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: 1210198
10,4
A
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz Effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für einen Heizgerät ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.

Frage zum Produkt

max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Unsere Empfehlung an Sie