Kamineinsatz Spartherm Mini S-FDh-3S

ab 3.239,99 €*

UVP des Herstellers: 3.411,00 €
(Sie sparen 5.01 %, also 171,01 €)
zzgl. Zusatzservice
Artikelnr.: 1210191
sofort verfügbar

Lieferzeit: 5 - 6 Werktage

Ihre Vorteile bei uns:
ständig 50.000 Artikel auf Lager
Schneller Versand Ihrer Bestellung
Kauf auf Rechnung
Kompetente Beratung
Über 100.000 zufriedene Kunden
Zuverlässiger Kundenservice
Top Marken

Ihren Artikel konfigurieren

Um diesen Artikel zu konfigurieren empfehlen wir den Einsatz eines Tablet, Laptop oder PC. Besuchen Sie dazu unsere Webseite, die genauso aufgebaut ist wie auf dem Smartphone

Dennoch Artikel konfigurieren
Ihre Konfiguration

Kamineinsatz Spartherm Mini S-FDh-3S

*
Friday SALE

Kamineinsatz Spartherm Mini S-FDh-3S

Tunnelkamine sind besonders praktisch, da der Schmutz nur auf der Befüll-Seite entsteht. Die andere Seite bleibt tadellos sauber. Folglich könnten Sie den Mini S-FDh-3S zwischen Flur und Wohnzimmer einbauen. Dann können Sie den Kamineinsatz vom Flur aus bestücken und vom Wohnzimmer aus bewundern. Es gibt aber noch weitere Varianten, wie Sie das Feuer im Kamineinsatz Mini S-FDh-3S in Szene setzen können, zum Beispiel als Raumteiler.

Schiebetür mit einfach zu bedienender Seilzug-Rollentechnologie

Ebenso wie der Feuerschein dann auf beiden Seiten in die Räume flackert, gelangt auch die Wärme in beide (Teil-)Räume. Bei 6 kW Nennwärmeleistung ist das immer noch viel, denn insgesamt können 150 m³ beheizt werden. Die eine der beiden Türen ist über eine raffinierte Seilzug-Rollentechnologie hochschiebbar. Die geraden Sichtscheiben sind 3-seitig bedruckt und an zwei Seiten eingefasst. Damit Sie Ihren Kamineinsatz Mini S-FDh-3S auch so richtig genießen können, kümmert sich eine Scheibenspülung um klaren Durchblick. Die Türen besitzen keinen Griff, sodass Sie die im Lieferumfang enthaltene "Kalte Hand" nutzen müssen. Das kleine Werkzeug hält genug Abstand zur heißen Tür und ist mindestens genauso robust wie der Kamineinsatz selbst.

Dank Frischluftanschluss heizen Sie raumluftunabhängig

Der Frischluftanschluss versorgt den Abbrand mit Luft aus dem Nebenraum oder von draußen. Daher bleibt die Luft im Aufstellraum selbst unberührt. Diesen müssen Sie seltener lüften, sodass die Wärme länger erhalten bleibt. Für Niedrigenergie- und Passivhäuser ist der raumluftunabhängige Betrieb essentiell, um die Bewohner keiner Gefahr auszusetzen. Um dem Abbrand richtig Feuer zu geben, werden die drei verschiedenen Luftzufuhren umgelenkt und dabei erwärmt, bevor sie in den Brennraum gelangen. Während Primär- und Sekundärzuluft für die eigentliche Verbrennung des Holzes zuständig sind, übernimmt die Tertiärluft den Job der Nachverbrennung. Partikel, die sonst über das Rauchrohr ausgestoßen werden, fängt die Tertiärluft über den Flammen ab und führt sie einer weiteren Verbrennung zu. Damit ist der Mini S-FDh-3S ein sehr sauberer Heizer. Übrigens erhöht das auch den Wirkungsgrad, der sich mit über 78 % nicht verstecken muss. Im tiefliegenden Glutbett verbrennt das Holz besonders effizient. Was dabei übrig bleibt, wird im darunter liegenden Aschekasten aufgefangen. Diesen können Sie dann ohne viel Staubentwicklung leeren.

Mit all diesen Vorzügen ist der Mini S-FDh-3S der perfekte Zusatz zur Zentralheizung, wenn es darum geht, das Maximale aus einem Kamineinsatz herauszuholen, sei es nun Heizkraft oder Feuerschein.

Gesamtleistung (kW):
6
Wärmeleistungsbereich (kW):
4,5-7,8
Maße H x B x T (cm):
144-157 / 75 / 57
Raumheizvermögen (m³):
ca. 150
Rauchrohranschluss (mm):
200
Rauchrohranschluss:
oben / hinten
Sichtscheibe (cm):
48 x 60
Wirkungsgrad (%):
>78
Gewicht (kg):
180
Abgastemperatur (°C):
360
Scheitholzlänge (cm):
33
Holzverbrauch (kg/h):
2
Abgasmassenstrom (g/s):
5,4
Mindestkaminzug (Pa):
12
Brennraum H x B x T (cm):
47 / 53 / 38
Aschekasten:
Ja
Bauart 1 (selbstschl. Tür):
optional
BimSchV Stufe 1:
Ja
Scheibenspülung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
DIN EN Nummer:
13229
Braunkohlebrikett:
Nein
AT §15a B-VG Norm:
optional
CH - VKF Nummer:
Nein
CE Zeichen:
Ja
Außenluftanschluss (mm):
150
Primär-, Sekundärluft:
Ja
Tertiäre-Verbrennungszuluft:
Ja
Rüttelrost:
Nein
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: 1011101
6
A
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz Effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für einen Heizgerät ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.

Frage zum Produkt

max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Unsere Empfehlung an Sie