Kaminofen Mirko mit 5 kW

Stk.
 
ArtikelNr.:
1117951

lieferbar in 2 - 3 Werktagen
Kostenloser Versand
Spezifikation
  • Nennwärmeleistung: 5 kW
  • Wirkungsgrad: 80,2%
  • Raumheizvermögen: 125 m³
  • Rauchrohranschluss: Ø 150 mm
  • Maße: 71 x 51 x 42 cm

Ohne Firlefanz: Kaminofen Mirko

Der Kaminofen Mirko macht was er soll: schön warm und gemütlich. Er beheizt mühelos Räume mit einer Fläche bis zu 50 m². Die Brennkammer hat Maße von 32 x 44 x 31 cm (HxBxT). Das Brennholz mit einer Länge von bis zu 40 cm können Sie praktisch gleich im offenen Holzfach direkt darunter verstauen.

 Energieeffizienzklasse A+

Eingeordnet in die Energieeffizienzklasse A+, arbeitet der Kaminofen Mirko sauber und mit niedrigen Emissionen. Seine Nennwärmeleistung liegt bei 5 kW. Diese Wärme erzeugt er bei einem Wirkungsgrad von 80,2 %.

 Konvektionswärme

Zusätzlich zur behaglichen Wärme von der großen Sichtscheibe (40 x 30 cm) gibt Mirko angenehme Konvektionswärme über die Öffnungen unter der Topplatte ab.

 Schlicht und unkompliziert

Der Kaminofen Mirko ist genau das richtige Heizgerät für Liebhaber der minimalistischen Ästhetik. Er besteht aus mattem schwarzen Stahl, der Edelstahltürgriff bildet hierzu einen schönen optischen Kontrast. Zusätzlicher Blickfang und Schutz vor dem Herausfallen von Scheiten ist der vorn angebrachte Stehrost. Das Rauchrohr schließen Sie oben am Ofen an, der Stutzen hat einen Durchmesser von 150 mm.  

Technische Daten
Nennwärmeleistung (kW):
5
Maße H x B x T (cm):
71 x 51 x 42
Raumheizvermögen (m³):
70-100
Rauchrohranschluss (mm):
150
Rauchrohranschluss:
oben
Wirkungsgrad (%):
80,2
Gewicht (kg):
70
Abgastemperatur (°C):
204
Scheitholzlänge (cm):
40
Abgasmassenstrom (g/s):
7,39
Brennraum H x B x T (cm):
32 x 44 x 31
BimSchV Stufe 2:
ja
Scheitholz, Holzbrikett:
ja
Braunkohlebrikett:
nein
CE Zeichen:
ja
Mehrfachbelegung geeignet:
nein
EcoDesign Label:
Ja
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: RHEIA
5
A+
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für einen Heizgerät ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.
Frage zum Produkt
Frage von Gabriele, 27.12.2022
Guten Tag, 1. Besteht die Auskleidung des Ofens aus Schamott oder Vermiculit? 2. Kann der Ofen bis ins Haus direkt an den Standort geliefert werden?
Antwort von Babett Pätzold, 02.01.2023
Hallo Gabriele, die Brennraumauskleidung besteht bei diesem Modell aus Vermiculit. Die Lieferung erfolgt frei Bordsteinkante.
Frage von Mike West, 27.12.2022
Hallo , erfüllt der Kamin alle Normen die bis zum heutigen Tage gefordert werden , speziell für den Schornsteinfeger? Mit freundlichen Grüßen Mike Wes
Antwort von ofenseite.com, 25.01.2023
Hallo Ruf, nein, das tut er nicht, denn er ist ja kein Kamin- oder Kachelofeneinsatz ;o) Dafür erfüllt er aber die für Kaminöfen geltende DIN EN 13240.
Antwort von Ruf, 19.01.2023
Hallo erfüllt er die Din Norm 13229
Antwort von Babett Pätzold, 02.01.2023
Hallo Mike, ja, der Mirko erfüllt die BImSch Stufe 2 und auch die neuen Ecodesign-Vorschriften. er darf somit auch nach 2024 betrieben werden.
Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikelbewertung