Kaminofen Bartz Linz

Modell
ab 2.698,99 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

ArtikelNr.:
1117868

lieferbar
 
Spezifikation
  • Gesamtleistung: 7 kW
  • Beheizbares Volumen: 180 m³
  • Rauchrohranschluss: 150 mm
  • Wirkungsgrad: 80,6 %
  • optional: Wärmespeicher

Kaminofen Linz - die Feuersäule

Die Bartz Werke haben haben mit dem Kaminofen Linz einen eindrucksvollen Blickfang und gleichzeitig einen Kaminofen allerhöchster technischer Güte geschaffen. Die anmutige schlanke Zylinderform zieht den Betrachter sofort in ihren Bann, während ein Feuer im Inneren prasselt und der "Feuersäule" Leben einhaucht. Ein Wirkungsgrad von 80,6 % bedeutet, dass Sie mit wenig Holz sehr viel Wärme erzeugen. So freut sich nicht nur die Geldbörse, sondern auch die Umwelt.

 7 kW für Räumlichkeiten mittlerer Größe

Mit einer Nennwärmeleistung von 7 Kilowatt ist der Kaminofen Linz besonders gut geeignet für Räumlichkeiten mittlerer Größe. Diese werden durch diesen Kaminofen optimal geheizt, ohne jedoch zu hohe Temperaturen zu erreichen. Dabei können Sie je nach Füllung die Leistung des Linz beeinflussen, da sein tatsächlicher Leistungsbereich von 3.5 bis hin zu 9 Kilowatt reicht. Damit bleiben Sie in jeder Jahreszeit flexibel, und können gerade in der Übergangszeit den Linz als wirkungsvolle Ergänzung zur klassischen Zentralheizung einsetzen.

 Innovative 3-Punkt-Türverriegelung

Dabei ist Holz als regenerativer Rohstoff sogar CO2-neutral. Für ein langes Leben aller Komponenten verwenden die Bartz Werke nur die widerstandsfähigsten Konstruktionen, so zum Beispiel die innovative 3-Punkt-Türverriegelung. So verformt sich die Tür nicht. Ein besonderer Pluspunkt des Linz ist die Möglichkeit, ihn mit einem optionalen Wärmespeichersystem auszustatten. Bestehend aus Magnesit ist dieses mit seiner Masse von 80 Kilogramm in der Lage, einen gewissen Teil der beim Abbrand erzeugten Wärme zu speichern und später kontinuierlich abzugeben. Somit genießen Sie noch länger das Gefühl wohliger Strahlungswärme.

 Außenluftanschluss

Der Raumluft kommt wiederum der Außenluftanschluss zu Gute, welcher der Brennkammer Frischluft aus dem Außenbereich zuführt. So schonen Sie die Qualität der Raumluft. Eher praktisch wertvoll ist das Holzfach unter dem Korpus. Dieses eignet sich, einen kleinen Vorrat Holz zum Nachlegen bereit zu halten und gleichzeitig im unmittelbaren Einflussbereich der Hitze ordentlich durchzutrocknen.

 

Technische Daten
Gesamtleistung (kW):
7
Maße H x B x T (cm):
160 x 51 x 51
Raumheizvermögen (m³):
180
Rauchrohranschluss (mm):
150
Rauchrohranschluss:
oben / hinten
Sichtscheibe (cm):
65 x 53
Wirkungsgrad (%):
80,6
Gewicht (kg):
159
Abgastemperatur (°C):
360
Scheitholzlänge (cm):
33
Holzverbrauch (kg/h):
2
Abgasmassenstrom (g/s):
5,5
Mindestkaminzug (Pa):
12
Brennraum H x B x T (cm):
44 x 36 x 35
Bauart 1 (selbstschl. Tür):
Ja
Scheibenspülung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
DIN EN Nummer:
13240
Braunkohlebrikett:
Ja
AT §15a B-VG Norm:
Ja
CE Zeichen:
Ja
Außenluftanschluss (mm):
100
Primär-, Sekundärluft:
Ja
Raumluftunabhängig:
Nein
Rüttelrost:
Nein
LRV Schweiz:
Ja
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: 1117868
7
A+
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für einen Heizgerät ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.
Frage zum Produkt
Es sind noch keine Fragen vorhanden. Stellen Sie die erste Frage!
Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikelbewertung