Kaminofen Invicta Okino

1.699,00 €
Stk.
 
ArtikelNr.:
1112244

erwartet am: 31.03.2023  
Kostenloser Versand
Spezifikation
  • HxBxT: 850 x 402 x 402 mm
  • Nennleistung: 7 kW
  • Ecodesign 2022
  • Energieeffizienzklasse: A
  • Material: Gusseisen

Kaminofen Invicta Okino

Der Invicta Okino Ofen arbeitet mit einer Nennleistung von 7 kW, bei einem Wirkungsgrad von 78%. Mit einem Raumheizvermögen von 100-210 m³ ist der Ivicta Okino ideal für größere Räume. Hergestellt wird das Modell des Designers Bernard Dequet in Frankreich (Label Origine France).

 Platzsparendes Design

Der elegante runde Korpus des Kaminofen Invicta Okino passt sich mit seinen Maßen von 850 x 402 x 402 mm (HxBxT) platzsparend in nahezu allen Wohnräumen ein. Durch seine zylindrische Form ist der Kaminofen z.B. auch wunderbar für eine Eckaufstellung geeignet.

 Bis zu 8 Stunden Brenndauer

Sehr komfortabel ist die 8 Stunden lange Brenndauer bei vermindertem Zug, ohne dass Sie neuen Brennstoff hinzufügen müssen. Nach dieser Dauer wird ein Glutbett hinterlassen, das genügt, um den Ofen ganz einfach durch das Nachlegen von Brennmaterial neu zu starten.

Japanisches Flair aus Frankreich

Das moderne japanische Design des Korpus wird durch 3 Standbeine abgerundet. Zu 100 % aus hochwertigem Gusseisen gefertigt, überzeugt er durch Langlebigkeit und ist äußerst robust. Durch die einstellbare Sekundärluft wird die Scheibe vor Rußablagerung geschützt und bietet lange Zeit einen sauberen Durchblick. Zudem kann das Gerät optimal an hohe Zugbedingungen angepasst werden.

Technische Daten
Nennwärmeleistung (kW):
7
Maße H x B x T (cm):
85 x 40 x 40
Rauchrohranschluss (mm):
150
Rauchrohranschluss:
oben
Wirkungsgrad (%):
78
Gewicht (kg):
112
Abgastemperatur (°C):
318
Scheitholzlänge (cm):
25-33
Abgasmassenstrom (g/s):
6,6
BimSchV Stufe 2:
Ja
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
Braunkohlebrikett:
Nein
Außenluftanschluss (mm):
Nein
Flamme Verte 7*:
ja
EcoDesign Label:
Ja
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: P610544
7
A
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für einen Heizgerät ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.
Frage zum Produkt
Es sind noch keine Fragen vorhanden. Stellen Sie die erste Frage!
Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikelbewertung