Kaminofen Wamsler Prisma

UVP des Herstellers: 1.649,00 €
(Sie sparen 24.86 %, also 410,00 €)
1.239,00 €*
zzgl. Zusatzservice
Artikelnr.: 1111496

Gesamtleistung:

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Ihre Vorteile bei uns:
ständig 50.000 Artikel auf Lager
Schneller Versand Ihrer Bestellung
Kauf auf Rechnung
Kompetente Beratung
Über 100.000 zufriedene Kunden
Zuverlässiger Kundenservice
Top Marken

Ihren Artikel konfigurieren

Um diesen Artikel zu konfigurieren empfehlen wir den Einsatz eines Tablet, Laptop oder PC. Besuchen Sie dazu unsere Webseite, die genauso aufgebaut ist wie auf dem Smartphone

Dennoch Artikel konfigurieren

Kaminofen Wamsler Prisma: Optimale Wärmespeicherung

Der Kaminofen Prisma hat seinen Namen unverkennbar seiner charakteristischen Frontgestaltung zu verdanken. Diese ist an den Ecken abgeflacht wie die Ecken eines Prismas. Auch die große Sichtscheibe ist dadurch an den Seiten prismatisch abgewinkelt und lässt somit Blicke von beinahe 180 Grad zu. Damit das spektakuläre einteilige Sichtfenster als Highlight dieses Modells auch immer gebührend rein bleibt, sorgt gezielte Luftzirkulation direkt hinter der Robax-Scheibe als Scheibenspülung für klare Sichtverhältnisse. Es gibt ihn als 6 kW und 8 kW Variante.

Verkleidung aus Naturstein Seprentino

Das Fenster ist in den gussgrauen Stahlkorpus mit doppelwandiger Konstruktion eingelassen, welcher Ton in Ton mit der Natursteinverkleidung aus grauem Serpentino-Speckstein harmoniert. Der speckstein-ähnliche Naturstein hat dabei keinesfalls nur zierenden Zweck, sondern weist auch exzellente wärmespeichernde Eigenschaften auf, die der Hersteller Wamsler gezielt einsetzt, um den Prisma mit zusätzlicher Speichermasse auszustatten. Durch die ca. 100 cm hohe Front kann die Strahlungswärme optimal wirken.

Brennraumauskleidung mit Vermiculite

In der Brennkammer, welche mit Scheithölzern, Holzbriketts, aber auch mit Braunkohlebriketts bestückt werden kann, sorgt die Auskleidung mit Qualitäts-Vermiculite für ideale Temperaturen und einen nachhaltigen Verbrennungsprozess. Die Brennraumverkleidung ist durch ein simples Stecksystem installiert, sodass es problemlos bei zu starker Abnutzung ausgebaut und erneuert werden kann. Damit auch die Luftzufuhr stets ideale Brennstoffverwertung garantiert, können Sie über den Brennstoffwähler das entsprechende Programm aktivieren.

Praktische Ausstattung

Wie alle Kamine des Wamsler-Standardprogramms, zu dem auch der Prisma gehört, ist dieser Kamin mit einem praktischen Rüttelrost aus Gusseisen ausgestattet. So können Sie unkompliziert die lose Asche in die Aschelade mit haltbarer Zinkbeschichtung befördern. Gerade im 24h-Dauerbetrieb erleichtert ein Rüttelrost den Abbrand erheblich. Da direkt im unteren Bereich des Kamins ein großzügiges Fach zur Holzlagerung eingelassen ist, gestaltet sich auch das Nachlegen zügig. Der Prisma aus dem Hause Wamsler besticht nicht nur mit schöner Optik und seiner außergewöhnlichen Sichtscheibe, sondern darüber hinaus mit effizienter Verbrennung und dadurch mit einem günstigen aber starken Heizergebnis.

Technologien:

Bild Fire Plus Technologie
Bild Triple Air Technologie
Bild Air Logic Technologie
Gesamtleistung (kW):
6 oder 8
Wärmeleistungsbereich (kW):
3,0 - 8,3
Maße H x B x T (cm):
95 / 60 / 40
Raumheizvermögen (m³):
116 / 182
Rauchrohranschluss (mm):
150
Rauchrohranschluss:
oben / hinten
Sichtscheibe (cm):
43 x 34
Wirkungsgrad (%):
80,3 / 82
Gewicht (kg):
180
Abgastemperatur (°C):
268 / 295
Scheitholzlänge (cm):
33
Abgasmassenstrom (g/s):
6,2 / 7,9
Mindestkaminzug (Pa):
12
Brennraum H x B x T (cm):
42 / 37 / 25
Bauart 1 (selbstschl. Tür):
Ja
BimSchV Stufe 1:
Ja
Scheibenspülung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
DIN EN Nummer:
13240
Braunkohlebrikett:
Ja
AT §15a B-VG Norm:
Ja
CE Zeichen:
Ja
24h Dauerbetrieb:
Ja
Wärmespeicher:
wählbar
Außenluftanschluss (mm):
Nein
Primär-, Sekundärluft:
Ja
Tertiäre-Verbrennungszuluft:
Ja
Rüttelrost:
Ja
LRV Schweiz:
Ja
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: 1111496
6 oder 8
A+
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für einen Heizgerät ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.

Folgendes Zubehör können Sie versandkostenfrei mitbestellen:

Alle anzeigen

Hier finden Sie das Zubehör für den Rauchrohranschluss

Alle anzeigen

Frage zum Produkt

max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder