Kaminofen Olsberg Sotara Compact

3.239,00 €*

UVP des Herstellers: 3.599,00 €
(Sie sparen 10 %, also 360,00 €)
zzgl. Zusatzservice
Artikelnr.: 1111293

Verkleidung :

Rauchrohranschluss:

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Ihre Vorteile bei uns:
ständig 50.000 Artikel auf Lager
Schneller Versand Ihrer Bestellung
Kauf auf Rechnung
Kompetente Beratung
Über 100.000 zufriedene Kunden
Zuverlässiger Kundenservice
Top Marken

Ihren Artikel konfigurieren

Um diesen Artikel zu konfigurieren empfehlen wir den Einsatz eines Tablet, Laptop oder PC. Besuchen Sie dazu unsere Webseite, die genauso aufgebaut ist wie auf dem Smartphone

Dennoch Artikel konfigurieren

Eleganter Kaminofen Olsberg Sotara Compact

Durch die innovative Belüftung bleibt der Türgriff weitestgehend kühl. In der Regel kann benötigt man somit keinen Handschuh für das Nachlegen von Brennmaterial.Der Kaminofen Olsberg Sotara Compact zeichnet sich durch seine gebogene Linienführung aus und macht mit elegantem Design stets eine gute Figur. Die Front aus schwarzem Stahl harmoniert mit der oberen und seitlichen Verkleidung aus Keramik oder Naturstein und fügt diesen Kaminofen in jede bereits bestehende Einrichtung mit ein.

Saubere und optimierte Verbrennung

Dank der patentierten Wirbelbrennkammer verbleiben die Heizgase besonders lang im Brennraum. Durch diesen Prozess werden diese optimal mit der Verbrennungsluft vermischt. Als Folge werden die Emissionen extrem vermindert und der Wirkungsgrad erhöht.Der Kaminofen Olsberg Sotara Compact wird mit Braunkohlebriketts oder Scheitholz betrieben, das mit einer Länge von bis zu 33 cm im Brennraum Platz findet. Der Abbrand gestaltet sich mit einem Wirkungsgrad von 82,3% effektiv und ermöglicht eine optimale Nutzung der im Holz enthaltenen Energie. Dabei entsteht eine Nennwärmeleistung von 6 kW. Das wird durch mehrere technische Konzepte ermöglicht. Durch den Einbau einer Wirbelbrennkammer verweilen die Heizgase länger in der Brennzone als gewöhnlich und vermischen sich mit der Verbrennungsluft, was eine bessere Nachverbrennung ermöglicht und Feinstaubpartikel erheblich verringert. Die integrierte Nebenlufteinrichtung sorgt indes auch bei unsteten Wetterverhältnissen für einen gleichmäßigen Betrieb mit wenigen Emissionen. Durch das Olsberg Verbrennungssystem - einem von Hand verstellbaren Rost - kann der Brennraum bei Bedarf mit zusätzlicher Luft versorgt werden, wodurch insbesondere die Anheizphase beschleunigt wird. Eine Scheibenspülung sorgt über lange Zeit für eine klare Sicht. Nach dem Verschließen des Rostes erreicht der Sotara erneut den Normalzustand als moderne, mit Flachbett-Feuerungsmulde ausgerüstete Feuerstätte. Der Olsberg Sotara Compact Türverschluss basiert auf Hydraulik, ist verschleißarm, schließt extrem dicht und geräuscharm und erfüllt sämtliche Anforderungen, um den Olsberg Sotara Compact auch raumluftunabhängig zu betreiben. Der Türgriff wird dabei mit einer Innenbelüftung gekühlt, sodass für das Öffnen beim Nachlegen für gewöhnlich kein Handschuh benötigt wird.

Technischer Überblick

Der patentierte Türverschluss für die Compact-Modelle von Olsberg funktioniert hydraulisch und ist somit sehr verschleißarm und es entstehen keine störenden Geräusche bei dem Betätigen der Kamintür. Das Türschließsystem lässt sich im geöffneten Zustand arretieren, sodass die Reinigung des Olsberg Kaminofens leichter möglich ist.Durch den Anschluss einer Außenluftzufuhr ist der Ofen raumluftunabhängig und nimmt keinen Einfluss auf das Raumklima im Aufstellraum, was insbesondere im Winter von Vorteil ist. Davon abgesehen ermöglicht der Compact Türverschluss auch den Anschluss an bereits belegte Schornsteine. Der Kaminofen Olsberg Sotara Compact wiegt abhängig von der Verkleidung aus Stahl, Keramik oder Naturstein entweder 182 kg, 262 kg oder 304 kg. Beim Betrieb sollte darauf geachtet werden, dass er nicht für einen Dauerbrand ausgelegt ist und im Zeitbrand betrieben werden sollte. Er ist 1225 mm hoch, 650 mm breit und 557 mm tief und hat einen Rauchrohrdurchmesser von 150 mm. Als Zubehör können der Olsberg Efficiency Controller erworben werden, der dem Feuer zu jeder Zeit die optimale Menge an Verbrennungsluft zuführt, sowie unterschiedliche Funkenschutzplatten und Rohrelemente.

Gesamtleistung (kW):
6
Wärmeleistungsbereich (kW):
3 - 8
Maße H x B x T (cm):
118 / 55 / 55
Raumheizvermögen (m³):
150
Rauchrohranschluss (mm):
150
Rauchrohranschluss:
oben / hinten
Sichtscheibe (cm):
49 x 33
Wirkungsgrad (%):
82,3
Gewicht (kg):
262 - 304
Abgastemperatur (°C):
300
Scheitholzlänge (cm):
33
Abgasmassenstrom (g/s):
5,1
Mindestkaminzug (Pa):
12
Brennraum H x B x T (cm):
42/30/34
Bauart 1 (selbstschl. Tür):
Ja
Scheibenspülung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
DIN EN Nummer:
13240
Braunkohlebrikett:
Nein
AT §15a B-VG Norm:
Ja
CE Zeichen:
Ja
Wärmespeicher:
Nein
Außenluftanschluss (mm):
125
Primär-, Sekundärluft:
Ja
Raumluftunabhängig:
Ja
Rüttelrost:
Ja
LRV Schweiz:
Ja
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: 1111293
6
A+
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für einen Heizgerät ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.

Folgendes Zubehör können Sie versandkostenfrei mitbestellen:

Alle anzeigen

Hier finden Sie das Zubehör für den Rauchrohranschluss:

Alle anzeigen

Frage zum Produkt

max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder