Kaminofen Austroflamm Pallas

Rauchrohranschluss
Verkleidung
ab 3.700,00 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

ArtikelNr.:
1111089

lieferbar
 
Spezifikation
  • Verkleidung wählbar
  • inkl. Warmhalteplatten
  • Nennwärmeleistung: 9 kW
  • Raumheizvermögen: 114-305 m³
  • Rauchrohranschluss hinten/oben: Ø 150 mm

Kaminofen Austroflamm Pallas - Sie bestimmen, was drin ist

Der Kaminofen Austroflamm Pallas ist die ideale Ergänzung für Wohnküche oder Wochenendhaus, sowohl als effiziente Wärmequelle, als auch zum Warmhalten ganz ohne Strom. Eine Nennwärmeleistung von 9 kW und eine maximale Heizleistung von sage und schreibe 13 kW bringen es auf einen Wirkungsgrad von 78,7 %. Räume mit einer Größe von bis zu 305 m³ aufzuheizen, ist für den Pallas Austroflamm kein großer Akt. Außerdem überzeugt der Kaminofen durch seinen Variantenreichtum. So kann die Verkleidung des Kaminofens aus Stahl, Speckstein oder Keramik bestehen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, den Kaminofen Pallas über den Außenluftanschluss mit zusätzlicher Verbrennungsluft von außen zu versorgen.

 Verkleidung wählbar

Der Kaminofen Austroflamm Pallas ist in drei Ausführungen lieferbar. Die Speckstein- und Keramikverkleidung tragen ungemein zur Effizienz bei. Dank der hervorragenden Eigenschaften dieser Materialien wird die Wärme lange gespeichert und langsam wieder an die Umgebung abgegeben. So heizt Ihr Kaminofen auch noch, wenn die Flammen bereits erloschen sind. Den Kaminofen Pallas gibt es jedoch auch in einer Variante aus edlem Stahl.

 Heat Memory System

In der Stahlausführung haben Sie die Möglichkeit, den Austroflamm Pallas zusätzlich mit dem Heat Memory System auszustatten. 114 kg zusätzliche Speichermasse sorgen für eine langanhaltende Wärmespeicherung bzw. langsame Wärmeabgabe über ca. 8 Stunden. In Verbindung mit der Feuerraumauskleidung mit Keramott sowie einer innovativen Verbrennungstechnik profitieren Sie bis zu 8 Stunden lang von angenehmen Temperaturen.

 Warmhalteplatten

In allen Varianten des Austroflamm Pallas sind zwei Warmhalteplatten eingelassen, welche ganz ohne Strom Speisen und Getränke für Sie warmhalten, wenn Sie ohnehin heizen. Das spart Energie und schont die Umwelt.

 Austroflamm Scheibenspülung

Die Luftzirkulation im Inneren des Kaminofens garantiert Ihnen freie Sicht auf die Flammen. Direkt hinter der Frontscheibe bildet sich eine Wand aus heißer Luft, die eine zu schnelle Abkühlung der Rußpartikel und so eine Verrußung der Glasscheibe verhindert. Durch die Bauart 1 ist der Kaminofen für die Mehrfachbelegung Ihres Schornsteins geeignet.

 Keramott exklusiv bei Austroflamm

Der Brennraum des Pallas ist mit Keramott ausgekleidet. Dieses spezielle Material ermöglicht eine saubere und schadstoffarme Verbrennung. Durch eine Mischung aus Keramik und Schamott werden schneller hohe Betriebstemperaturen im Brennraum erreicht und es wird übermäßige Rußbildung verhindert. Zudem wirken sich die Materialeigenschaften positiv auf die Sauberkeit des Brennraumes an sich aus. Die spezielle Mischung nimmt wesentlich weniger Ruß auf als herkömmliche Materialien, die für den Innenausbau von Kaminöfen verwendet werden. Keramott wird exklusiv in den Kaminöfen von Austroflamm verbaut - so auch im Kaminofen Austroflamm Pallas.

Durch die Auskleidung des Feuerraums mit Keramott werden schneller hohe Brennraumtemperaturen erreicht und somit eine saubere und schadstoffarme Verbrennung möglich. Das Keramott nimmt wesentlich weniger Ruß als andere Materialien auf und bleibt länger hell.

Ausstattungsmerkmale:

  • Rauchrohranschluss Durchmesser: 150 mm
  • 13 kW maximale Leistung
  • Rauchrohranschluss Position: oben / hinten
  • Maße (H x B x T): 90 x 73 x 45 cm
  • Gewicht: 212 kg
  • Feuerraumgröße (H x B x T): 35 x 52 x 23 cm
  • Feuerraumauskleidung: Keramott
  • Feuerraumtür: selbstschließend
  • Holzscheitlänge: 20 cm
  • Externer Luftanschluss: 125 mm

Zulassungen und Zertifikate

Der Austroflamm Pallas wurde selbstverständlich auch auf Herz und Niere getestet und erfüllt dabei folgende Normen (EN):

  • Energieeffizienzklasse A
  • 1. BimSchV 2. Stufe
  • 15a B-VG (AT)
  • EN - 13240
  • LRV (Schweiz)
Technische Daten
Gesamtleistung (kW):
9
Wärmeleistungsbereich (kW):
4,5 - 13
Maße H x B x T (cm):
90 x 73 x 45
Raumheizvermögen (m³):
305
Rauchrohranschluss (mm):
150
Rauchrohranschluss:
oben / hinten
Wirkungsgrad (%):
78,7
Gewicht (kg):
212-296
Abgastemperatur (°C):
310
Scheitholzlänge (cm):
30
Abgasmassenstrom (g/s):
9,2
Mindestkaminzug (Pa):
12
Brennraum H x B x T (cm):
35 x 52 x 22
Bauart 1 (selbstschl. Tür):
Ja
Scheibenspülung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
DIN EN Nummer:
13240
Braunkohlebrikett:
Nein
AT §15a B-VG Norm:
Ja
CE Zeichen:
Ja
Wärmespeicher:
wählbar
Außenluftanschluss (mm):
125
Primär-, Sekundärluft:
Ja
Raumluftunabhängig:
Nein
Tertiäre Zuluft:
Nein
Rüttelrost:
Nein
LRV Schweiz:
Ja
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: 1111089
9
A+
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für einen Heizgerät ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.
Frage zum Produkt
Frage von Katharina, 26.09.2022
In Anleitung steht, dass nur 20 cm Scheite möglich sind, stimmt das wirklich?
Antwort von Babett Pätzold, 26.09.2022
Hallo Katharina, in welcher Anleitung war das denn? Der Hersteller gibt hier Folgendes an: "Ob Ihr Brennholz 25 cm, 33 cm oder 50 cm lang ist gibt die Brennraum-Größe Ihrer Feuerstätte vor." Lediglich der Umfang (nicht die Länge) eines Scheits sollte maximal bei 25 cm liegen. Bei einer Brennraumgröße von 39 x 53 x 31 cm (HxBxT) passen schon größere Scheite hinein. Wichtiger ist eine gute Trocknung, so dass das Holz eine Restfeuchte von unter 20 % aufweist.
Frage von Bea, 23.06.2022
Hat dieses Modell den Betriebsartenregler, den Sie für das Kochen auf den Platten empfehlen? Oder welches Modell ist dafür besser geeignet?
Antwort von Babett Pätzold, 24.06.2022
Hallo Bea, der Austroflamm Pallas ist ein "normaler" Kaminofen mit Koch-/Warmhalteplatte und hat keinen Betriebsartenregler. Dieser ist in der Regel nur bei Küchenherden verbaut
Frage von Steffi, 04.04.2022
Kann mit den Warmhalteplatten auch gekocht werden?
Antwort von Babett Pätzold, 04.04.2022
Hallo Steffi, ja, das ist möglich.
Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikelbewertung