Kaminofen Austroflamm Clou Xtra

ab 4.109,99 €*

zzgl. Zusatzservice
Artikelnr.: 1111086
verfügbar

Lieferzeit: 8 - 9 Werktage

Ihre Vorteile bei uns:
ständig 50.000 Artikel auf Lager
Schneller Versand Ihrer Bestellung
Kauf auf Rechnung
Kompetente Beratung
Über 100.000 zufriedene Kunden
Zuverlässiger Kundenservice
Top Marken

Ihren Artikel konfigurieren

Um diesen Artikel zu konfigurieren empfehlen wir den Einsatz eines Tablet, Laptop oder PC. Besuchen Sie dazu unsere Webseite, die genauso aufgebaut ist wie auf dem Smartphone

Dennoch Artikel konfigurieren
Ihre Konfiguration

Kaminofen Austroflamm Clou Xtra

*

Eine Wärmespeicherung von bis zu 12 Stunden wird durch die Kombination des ?Heat Memory Systems? mit speziellen Wärmetauschern, zusätzlicher Speichermasse von über 100 kg und einer regelbaren sowie absperrbaren Konvektionsluft möglich.Kaminöfen werden Jahr für Jahr ein größerer Dauerbrenner in deutschen Wohnzimmern und Haushalten. Kein Wunder: Sie machen einen unabhängig von teuren Stromanbietern, sind umweltschonend und sorgen für ein gemütliches Ambienten im Feuerschein. Doch auch hier gibt es Unterschiede und selbst ein Kaminofen kann zum Kostenfaktor werden, wenn mehr Zeit für das Nachlegen des Holzes aufgebracht werden muss, als erholsame, warme Stunden vorm Feuer verbracht werden. 

Der Austroflamm Clou Xtra bringt Ihnen eine ordentliche Portion Wärme ins Hause und kann dank innovativer Austroflamm-Technologie selbst über mehrere Stunden hinweg die erzeugte Wärme speichern. Bezieht man dann noch sein industrielles Design mit ein, haben Sie mit dem Austroflamm Clou Xtra einen rundum modernen Kaminofen.

Zunächst kann der Austroflamm Clou Xtra die Wärme nicht nur gut speichern, sondern hat hinsichtlich der Leistung ebenso etwas zu bieten. So schafft er 8 kW an Nennwärmeleistung und bewegt sich dahingehend in einem Leistungsrahmen von 4 kW bis 11 kW. Die Leistungsfähigkeit ist vor allem sinnvoll, wenn Sie größere Räumlichkeiten (98-255 m³) beheizen wollen.

Die Kaminöfen haben dafür einen separaten Anschluss über den die Verbrennungsluft zugeführt werden kann. Dies ist besonders notwendig für Gebäude mit sehr dichter Gebäudehülle wie es zum Beispiel Niedrigenergie- und Passivhäuser mit Lüftungsanlagen aufweisen. Durch die dichte Gebäudehülle kann kein ausreichender Luftwechsel erfolgen.Seine starke Speicherleistung von bis zu 12 Stunden erhält der ClouXtra durch die serienmäßig eingebaute Wärmespeicher-Technologie von Austroflamm mit dem Namen "Xtra". Diese ist eine Weiterentwicklung des schon eher klassischen Heat Memory System, welches aus an dem Feuerraum anschließenden Sektionen aus speziellem, sehr schwerem Speichermaterial besteht. Beim Xtra wird dies um einen Wärmetauscher ergänzt, so dass auch die Konvektionsluft mit genutzt werden kann. Demnach können Sie beim Austroflamm sowohl über Strahlungswärme (Heat Memory System) als auch mittels Konvektionsluft (Xtra) den Aufstellraum heizen.

Seine Leistung spiegelt sich entsprechend auch in der Größe wieder. Er misst ca. 1296 mm (H) x 649 mm (B)  x 450 (T) mm. Wirkt aber durch sein abgerundetes äußeres Stahlgehäuse nicht zu klobig. Zumal seine Größe geradezu der Grund ist, warum Sie von dem großen Feuerraum nicht nur wärmetechnisch begeistert sein werden. Der große Feuerraum von ca. 389 mm (H) x 432 mm (B) x 245 mm (T) wird durch eine ebenso großflächige Ofentür mit Ofenscheibe abgeschlossen. Markant ist vor allem die runde Gestaltung der Ofentür. Diese ermöglicht Ihnen den Blick aufs Feuer wie durch ein Bullauge. Der Austroflamm ist eben ein kleiner Hoch(leistungs)ofen.

Durch die Auskleidung des Feuerraums mit Keramott werden schneller hohe Brennraumtemperaturen erreicht und somit eine saubere und schadstoffarme Verbrennung möglich. Das Keramott nimmt wesentlich weniger Ruß als andere Materialien auf und bleibt länger hell.Darauf verweist auch die Innenauskleidung des Brennraums aus speziellem Keramott. Das Keramott von Austroflamm hat zudem ein besonderes Verhältnis von Wärmedämmung und Wärmeleistung. So trägt die Konstruktion des Feuerraumes dazu bei, dass schnell hohe Brennraumtemperaturen entstehen. Bis zu 1.200 °C kann das Keramott locker aushalten, deswegen kann sich der Innenraum bei ähnlichen Temperaturen selbst "freibrennen" bzw. reinigen. Ebenso verhindert die einzigartige Oberflächenstruktur das Sich-Festsetzen von Rußpartikeln.

Schließlich eignet sich der Kaminofen Clou Xtra von Austroflamm auch für die Benutzung in Niedrigenergie- und Passivhäusern, da dieser über einen externe Luftzufuhr betrieben werden kann.

Gesamtleistung (kW):
8
Wärmeleistungsbereich (kW):
4 - 11
Maße H x B x T (cm):
130/65/45
Raumheizvermögen (m³):
255
Rauchrohranschluss (mm):
150
Rauchrohranschluss:
oben / hinten
Sichtscheibe (cm):
35
Wirkungsgrad (%):
80,3
Gewicht (kg):
285
Abgastemperatur (°C):
357
Scheitholzlänge (cm):
33
Abgasmassenstrom (g/s):
6,6
Mindestkaminzug (Pa):
12
Brennraum H x B x T (cm):
39 / 43 / 25
Bauart 1 (selbstschl. Tür):
Ja
Scheibenspülung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
DIN EN Nummer:
13240
Braunkohlebrikett:
Nein
AT §15a B-VG Norm:
Ja
CE Zeichen:
Ja
Wärmespeicher:
Nein
Außenluftanschluss (mm):
125
Primär-, Sekundärluft:
Ja
Raumluftunabhängig:
Ja
Rüttelrost:
Nein
LRV Schweiz:
Ja
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: 73001
8
A+
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für einen Heizgerät ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.

Das passende Zubehör finden Sie hier:

Alle anzeigen

Hier finden Sie das Zubehör für den Rauchrohranschluss:

Alle anzeigen

Frage zum Produkt

max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder