Kaminofen Olsberg Pacaya Warmhaltefach Compact

  • Kaminofen Olsberg Pacaya Warmhaltefach Compact
  • Hersteller: Olsberg
  • Gesamtleistung: 5 kW
  • Beheizbares Volumen: 125 m³
  • Rauchrohranschluss: 150 mm
  • Artikelnummer:
    1110752
    Hersteller:
    Lieferzeit:
    1-2 Wochen
    Verkleidung:
    Sockel:
    Rauchrohranschluss:
    ab 3.934,65 €

    inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Versandkostenfrei)

    UVP des Herstellers: 4.629,00 €
    (Sie sparen 15 %, also 694,35 €)

    Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

    Unsere Kunden lieben uns! Wir haben bereits sehr viele positive Kundenbewertungen

    Beschreibung

    Dank der patentierten Wirbelbrennkammer verbleiben die Heizgase besonders lang im Brennraum. Durch diesen Prozess werden diese optimal mit der Verbrennungsluft vermischt. Als Folge werden die Emissionen extrem vermindert und der Wirkungsgrad erhöht.Geschmäcker sind bekanntermaßen verschieden und entsprechend fällt in jedem Zuhause die Einrichtung und Raumgestaltung ganz individuell aus. Kaminöfen zu entwickeln, die möglichst viele Menschen ansprechen und noch dazu in das Raumkonzept passen, ist eine riesengroße Herausforderung. Deswegen greifen immer mehr Menschen zu Kaminbausätzen oder Brennzellen, die ganz nach eigenen Vorstellungen gestaltet werden können. Doch vielen ist das wiederum zu aufwändig. Einen guten Kompromiss zwischen fertigem Kamin und individuellem Einzelstück hat Olsberg mit dem Kaminofen Pacaya Compact gefunden. Durch ein geschicktes Baukastensystem können Sie sich ein Unikat gestalten, welches dennoch keine langwierige und komplizierte Planung voraussetzt. Hier möchten wir Ihnen den Pacaya Compact mit Warmhaltefach vorstellen.

    Um die Wärmeabgabe seiner Kaminöfen deutlich zu verlängern, hat Olsber das PowerBloc!-System entwickelt. Zur Verfügung stehen bis zu 140 kg optionaler Wärmespeicher. Dieser ist leicht zu montieren und kann auch nachträglich nachgerüstet werden.Der zylindrische Kamin mit verspielt runder Grundfläche steht sicher auf einem 35 cm hohen Sockel mit einem Durchmesser von 57 cm. 84 cm wiederum misst der eigentliche Korpus mit gebogener Sichtscheibe. Das Warmhaltefach wird als Modul einfach daraufgesetzt. Es erhöht den Kamin insgesamt (inklusive Topplatte) um weitere 38 cm, wodurch sich bei diesem Modell eine Gesamthöhe von 157 cm ergibt. Die Brennkammer wird also von Sockel und Aufsatz harmonisch in etwa in der Mitte eingefasst. Das Warmhaltefach bietet sich dafür an, eine Tasse Tee wohltemperiert  abzustellen oder auch ein Kirschkernkissen auf natürliche Weise zu erwärmen.

    Der patentierte Türverschluss für die Compact-Modelle von Olsberg funktioniert hydraulisch und ist somit sehr verschleißarm und es entstehen keine störenden Geräusche bei dem Betätigen der Kamintür. Das Türschließsystem lässt sich im geöffneten Zustand arretieren, sodass die Reinigung des Olsberg Kaminofens leichter möglich ist.Selbstverständlich haben Sie auch die Möglichkeit, mit der Verkleidung individuelle Akzente zu setzen. Neben dem schneeweißen Keramikmantel steht auch eine Verkleidung aus Naturstein zur Verfügung. Die Tür zur Brennkammer kontrastiert in tiefem Schwarz nicht nur mit der restlichen Außenhülle, sondern auch mit den hellen Flammen im Inneren. Durch die schwarze Rahmung und die elegante Wölbung der Scheibe kommt das Feuer bestens zur Geltung. Auch ganz technisch gesehen kann das Feuer seine gewünschte Wirkung entfalten. In der innovativen Wirbelbrennkammer wird das Brennmittel optimal verwertet und mit einem Wirkungsgrad von sogar über 80% genutzt. 5 kW beträgt dabei die Nennwärmeleistung.

    Durch die innovative Belüftung bleibt der Türgriff weitestgehend kühl. In der Regel kann benötigt man somit keinen Handschuh für das Nachlegen von Brennmaterial.Aber auch an Ihre Sicherheit hat Olsberg gedacht. Der belüftete Türgriff ermöglicht zu jeder Zeit ein gefahrenfreies Öffnen der Ofentür, die ansonsten mit dem Compact Türverschluss zuverlässig verriegelt ist. Auch für den raumluftunabhängigen Betrieb ist der Pacaya Compact mit Warmhaltefach geeignet.

    Ergänzend können Sie den Kaminofen mit dem OEC II, dem Olsberg Efficiency Controller Version II, ausrüsten lassen.

    Der Pacaya Compact mit Warmhaltefach ist eine unkomplizierte Alternative zu Kaminbausätzen, der noch dazu mit umweltschonender und sparsamer Arbeitsweise zu überzeugen weiß.

    Technische Details

    Gesamtleistung (kW): 6,2
    Wärmeleistungsbereich (kW): 3 - 7
    Maße H x B x T (cm): 174 / 56 / 56
    Raumheizvermögen (m³): 155
    Rauchrohranschluss (mm): 150
    Rauchrohranschluss: oben / hinten
    Sichtscheibe (cm): 53 x 34
    Wirkungsgrad (%): 80,4
    Gewicht (kg): 232 - 406
    Abgastemperatur (°C): 336
    Scheitholzlänge (cm): 33
    Abgasmassenstrom (g/s): 5,8
    Mindestkaminzug (Pa): 12
    Brennraum H x B x T (cm): 47/33/34
    Bauart 1 (selbstschl. Tür): Ja
    Scheibenspülung: Ja
    BimSchV Stufe 2: Ja
    Scheitholz, Holzbrikett: Ja
    DIN EN Nummer: 13240
    Braunkohlebrikett: Nein
    AT §15a B-VG Norm: Ja
    CH - VKF Nummer: Ja
    CE Zeichen: Ja
    Wärmespeicher: wählbar
    Außenluftanschluss (mm): 125
    Primär-, Sekundärluft: Ja
    Raumluftunabhängig: Ja
    Rüttelrost: Ja

    Bedienungsanleitung

    Bedienungsanleitung

    DIBT-Zulassung

    Leistungserklärung

    Montageanleitung PowerBloc

    Bedienungsanleitung OEC

    Bedienungsanleitung OEC II

    Bewertungen (0)

    Durchschnittliche Artikelbewertung

    Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

    Frage zum Produkt

    Frage zum Produkt


    Folgendes Zubehör können Sie versandkostenfrei mitbestellen:
    Hier finden Sie das Zubehör für den Rauchrohranschluss: