Kaminofen Olsberg Fuego Magno Compact

ab 2.549,15 €*

UVP des Herstellers: 2.999,00 €
(Sie sparen 15 %, also 449,85 €)
zzgl. Zusatzservice
Artikelnr.: 1110719

Abdeckplatte:

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Ihre Vorteile bei uns:
ständig 50.000 Artikel auf Lager
Schneller Versand Ihrer Bestellung
Kauf auf Rechnung
Kompetente Beratung
Über 100.000 zufriedene Kunden
Zuverlässiger Kundenservice
Top Marken

Ihren Artikel konfigurieren

Um diesen Artikel zu konfigurieren empfehlen wir den Einsatz eines Tablet, Laptop oder PC. Besuchen Sie dazu unsere Webseite, die genauso aufgebaut ist wie auf dem Smartphone

Dennoch Artikel konfigurieren

Dank der patentierten Wirbelbrennkammer verbleiben die Heizgase besonders lang im Brennraum. Durch diesen Prozess werden diese optimal mit der Verbrennungsluft vermischt. Als Folge werden die Emissionen extrem vermindert und der Wirkungsgrad erhöht.Schnell aufkommende und langanhaltende Wärme - dafür steht der Kaminofen Fuego Magno Compact aus dem traditionsreichen Haus Olsberg. Der Ofenhersteller aus Nordrhein-Westfalen hat mit diesem Qualitätsprodukt erneut einen Heizkörper entwickelt, der durch geradlinigen Stil und hohe Effizienz überzeugt.

Die hohe Leistungsfähigkeit des Fuego Magno Compact ist Resultat des hauseigenen Olsberg-Verbrennungssystems. Durch verstellbare Roste kann zusätzliche Verbrennungsluft zugeführt werden, sodass sich die Phase des Anheizens verkürzt und der Ofen schnell auf Betriebstemperatur ist. Dadurch werden weniger Emissionen freigesetzt und als nette Nebeneffekt bleibt die Sichtscheibe länger sauber, da sie nicht verrußt. Teil dieses Verbrennungssystems ist die Wirbelbrennkammer. Diese bewirkt eine optimale Vermischung von Verbrennungsluft und den Heizgasen, da letztere länger in der Brennkammer verbleiben, wodurch eine optimale Nachverbrennung vonstatten geht, was eine hohe Verbrennungstemperatur zur Folge hat. Dieser Vorgang ermöglicht einen hohen Wirkungsgrad von 80 Prozent und verringert die Emissionen erheblich, sodass dieses Heizsystem nicht nur den eigenen vier Wänden,  sondern auch der Umwelt zugute kommt.

Durch die innovative Belüftung bleibt der Türgriff weitestgehend kühl. In der Regel kann benötigt man somit keinen Handschuh für das Nachlegen von Brennmaterial.Ein weiterer Pluspunkt des Fuego Magno Compact ist der patentierte Compact Türverschluss, der alle gesetzlichen Vorschriften für den raumluftunabhängigen Betrieb erfüllt, es sind also keinerlei zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen nötig. Dieses hydraulische Schließsystem ist sehr anwenderfreundlich, da es geräusch- sowie verschleißarm ist und somit Langlebigkeit garantiert werden kann. Dies wird unter anderem durch das bündige Schließen gewährleistet, sodass der Ofen dauerhaft dicht verschlossen wird und somit kein Rauch austreten kann. Die geöffnete Tür kann man arretieren, damit die Hydraulik das Putzen des Ofeninneren oder das Nachlegen von Brennmaterial nicht behindert. Hilfreich ist dabei auch der belüftete Türgriffaus Edelstahl, der auch während des Betriebs nicht heiß wird. Man braucht keine Handschuhe, um bspw. während des Betriebs Brennmaterial nachzulegen.

Für den Fuego Magno Compact gibt es zudem allerlei Zubehör. Olsberg bietet mehrere Variante für die Abdeckung an. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Ob die einfache schwarze Stahlplatte, die Natursteinplatte aus Serpentin oder die Keramikabdeckungen in Schneeweiß, Weichsel oder Caffe-Melange, mit jeder dieser Abdeckungen wird das Gesamtbild dieses schlanken, zylindrischen Ofens abgerundet.

Der patentierte Türverschluss für die Compact-Modelle von Olsberg funktioniert hydraulisch und ist somit sehr verschleißarm und es entstehen keine störenden Geräusche bei dem Betätigen der Kamintür. Das Türschließsystem lässt sich im geöffneten Zustand arretieren, sodass die Reinigung des Olsberg Kaminofens leichter möglich ist.Um die Effizienz dieses erstklassigen Ofenmodells automatisch auf Höchstniveau zu halten, bietet der Hersteller zudem seinen Olsberg Efficiency Controller an, welcher den Heiz- und Verbrennungsvorgang selbst steuert. Dadurch wird die Ausnutzung des Brennmaterials und der Wirkungsgrad optimiert sowie der Schadstoffaustoß niedrig gehalten.
Um die Wärmeabgabe seiner Kaminöfen deutlich zu verlängern, hat Olsber das PowerBloc!-System entwickelt. Zur Verfügung stehen bis zu 140 kg optionaler Wärmespeicher. Dieser ist leicht zu montieren und kann auch nachträglich nachgerüstet werden.
Das Highlight unter dem Zubehör ist der Wärmespeicher. Dieser hat eine Speichermasse von bis zu 140 kg. Dadurch wird nicht nur eine schnelle Direktwärme aus der Brennkammer nach außen geleitet, sondern auch Wärmeenergie gespeichert. Dies hat zur Folge, dass dem Raum noch immer Wärme zugeführt, selbst wenn das Brennmaterial schon längst abgebrannt ist.

Alles in allem ist der Fuego Magno Compact ein äußerst gelungenes Produkt, welches nicht nur nach außen stilvoll wirkt, sondern ebenso umweltfreundliche Energieeffizienz mit hohem Wohnkomfort kombiniert.

Gesamtleistung (kW):
5
Wärmeleistungsbereich (kW):
3 - 7
Maße H x B x T (cm):
166 / 48 / 48
Raumheizvermögen (m³):
125
Rauchrohranschluss (mm):
150
Rauchrohranschluss:
oben / hinten
Sichtscheibe (cm):
40 x 30
Wirkungsgrad (%):
80,4
Gewicht (kg):
207 - 278
Abgastemperatur (°C):
290
Scheitholzlänge (cm):
33
Abgasmassenstrom (g/s):
6
Mindestkaminzug (Pa):
12
Brennraum H x B x T (cm):
54 / 33 / 36
Bauart 1 (selbstschl. Tür):
Ja
Scheibenspülung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
DIN EN Nummer:
13240
Braunkohlebrikett:
Nein
AT §15a B-VG Norm:
Ja
CH - VKF Nummer:
23726
CE Zeichen:
Ja
Wärmespeicher:
wählbar
Außenluftanschluss (mm):
125
Primär-, Sekundärluft:
Ja
Raumluftunabhängig:
Ja
Rüttelrost:
Ja
schöner Ofen

Sehr schöner Ofen, der gut zu unserer inneneinrichtung passt. Top!

5 von 5
Nicole S
27.04.2017

Frage zum Produkt

max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Unsere Empfehlung an Sie