Kaminofen Spartherm Ambiente A8

ab 3.063,00 €*

UVP des Herstellers: 3.224,00 €
(Sie sparen 4.99 %, also 161,00 €)
zzgl. Zusatzservice
Artikelnr.: 1110314

Verkleidung wählen :

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Ihre Vorteile bei uns:
ständig 50.000 Artikel auf Lager
Schneller Versand Ihrer Bestellung
Kauf auf Rechnung
Kompetente Beratung
Über 100.000 zufriedene Kunden
Zuverlässiger Kundenservice
Top Marken

Ihren Artikel konfigurieren

Um diesen Artikel zu konfigurieren empfehlen wir den Einsatz eines Tablet, Laptop oder PC. Besuchen Sie dazu unsere Webseite, die genauso aufgebaut ist wie auf dem Smartphone

Dennoch Artikel konfigurieren

Der Kaminofen Spartherm A8 - Ambiente mit Ambiente

Der Kaminofen Spartherm Ambiente A8 punktet mit modernem Design, innovativer Technik und hoher Funktionalität. Als Tunnelkamin ist der Spartherm Ambiente A8 beidseitig befeuerbar und lässt sich so auch in der Mitte Ihres Wohnzimmers aufstellen. Räume von bis zu 140 m³ wärmt der Kaminofen im Nu auf. Dabei arbeitet eine Nennwärmeleistung von 5,9 kW mit einem Wirkungsgrad von über 80 % für Ihr Wohlbefinden. Unter dem Brennraum befindet sich außerdem noch ein Holzlagerfach. Der Holzverbrauch liegt bei etwa 1,7 kg pro Stunde. Ihre Spartherm Ambiente A8 Vorteile:

  • RLA-Raumluftunabhängiger Betrieb:
    Spartherm hat Ihren A8 Kaminofen für den raumluftunabhängigen Betrieb bereit gemacht. So bleibt der Aufstellort mit ausreichend Frischluft versorgt und der Kaminofen ist für eine Mehrfachbelegung am Schornstein zulässig und geeignet.

  • A8 - Tunnelkamin:
    Das wundervolle an Tunnelkaminen ist, dass sie von beiden Seiten einsehbar sind. Zudem lässt sich das Brennholz über zwei Feuerraumtüren beidseitig und bequem nachlegen. Als optischer Hingucker kann der Kaminofen aus Stahl auch in der Raummitte aufgestellt werden, was dessen Effizienz sogar noch erhöht.

  • Kamin mit Wärmespeicher:
    Im Ambiente A8 kann Speckstein verbaut werden, der sich sehr gut als Wärmespeicher eignet. So strahlt Ihr Kaminofen noch nach Erlöschen des Feuers noch Wärme an die Umgebung ab. Für zusätzlichen Wärmespeicher sorgt die Feuerraumauskleidung aus Schamottegestein.

  • Zusätzliche Luftzufuhr:
    Durch einen externen Luftanschluss speist sich der Tunnelkamin mit externer Verbrennungsluft und belässt Ihnen die Luft zum Atmen. Dieser zusätzliche Anschluss befindet sich an der Unterseite des Holzlagerfaches und hat einen Durchmesser von 100 mm.

Design für Ihre individuellen vier Wände

Mal wieder haben Sie die "Qual" der Wahl. Die Stahlausführung des Spartherm Ambiente A8 ist in den Farben Nero, Graphit, Terra, Perle, Weiß, Rostbraun-Metallic, Magnolie, Nickel sowie als Natursteinvariante in Speckstein erhältlich. Speckstein fungiert dabei als effizienter Wärmespeicher und strahlt auch noch nach Erlöschen des Feuers genügend Wärme an den umliegenden Wohnraum ab, um diesen warmzuhalten. Unterhalb der Brennkammer befindet sich ein Holzlagerfach. Dieses eignet sich bestens für Ihren Holzvorrat, der während des Betriebes trocknen kann, um die beste Verbrennung zu gewährleisten. Bauartbedingt bleiben beide Scheiben dank intelligenter Luftzirkulation von Primär- und Sekundärluft vom Ruß verschont. Voraussetzung für diese integrierte Scheibenspülung ist die richtige Befeuerung des Ofens.

Technische Daten des Ofens


  • Rauchrohranschluss Durchmesser: 150 mm
  • Rauchrohranschluss Position: oben / hinten
  • Leistung: 5,9 kW
  • Hersteller: Spartherm
  • Höhe / Breite / Tiefe in mm: 119 / 58 / 51
  • Gewicht: 180-220 kg
  • Holzscheitlänge: 33 cm

A8 Technologien


Bild RLU Raumluftunabhängig
Bild Speicher seitlich
Bild Tunnelkamin

Nur trockenes Holz oder Holzbriketts benutzen

Der Kaminofen darf nur mit zulässigen Brennstoffen betrieben werden. Dies richtet sich nach der aktuellen BimSchV. Demnach sind nur solche Brennstoffe zugelassen, bei denen es sich nicht um Materialien mit behandelter Oberfläche, um Abfälle jeglicher Art oder eben um Holz mit einer wesentlichen Restfeuchte von über 20 % handelt. Trockenes Holz verbrennt merkbar langsamer und CO2-ärmer. Ein Holzfeuchte-Messgerät eignet sich dabei nicht nur für die Feststellung der relativen Restfeuchte im Holz, sondern spart auf lange Sicht auch noch bares Geld und schont die Umwelt. Als Alternative zur Verbrennung von Scheitholz eignen sich Holzbriketts ebenfalls für das Heizen.

Ein Kraftpaket als Zentrum Ihres Raumes

Der Kaminofen Ambiente A8 weist eine Nennwärmeleistung von 5,9 kW auf und ist mit einem Wirkungsgrad von über 80 % im oberen Mittelfeld der Tunnelkaminöfen einzuordnen. Dank seiner Leistung sind Räume von bis zu 140 m³ kein Problem für den Ambiente A8.

Mehrfachbelegung möglich

Der Kaminofen Spartherm Ambiente A8 ist für eine Mehrfachbelegung geeignet. Das heißt, dass mehrere Feuerstellen an dieselbe Abgasanlage mit separaten oder auch gemeinsamen Verbindungsstu¨cken angeschlossen werden können. Voraussetzung dafu¨r ist natürlich die Bauart aller angeschlossenen Gera¨te, sodass die entstehenden Abgase ordnungsgemäß ins Freie abgeleitet werden können. Ein Austritt bzw. eine Übertragung von Abgasen in eine andere Feuerstätte muss stets ausgeschlossen sein. Gerade bei nicht korrektem Gebrauch ist dies von elementarer Bedeutung für einen sicheren Betrieb.

Hochgradig effizient

Wird der Kaminofen Spartherm Ambiente A8 korrekt befeuert, ist er einer der sparsamen Feuerstätten für die eigenen vier Wände. Bei der Verwendung von ausreichend getrockneten Holzscheiten verbraucht der Kaminofen Ambiente etwa 1,7 kg pro Stunde und speichert dank der Feuerraumauskleidung aus Schamotte die entstehende Wärme auch noch lange nach dem Erlöschen des Feuers. Dazu ist der Ambiente A8 als Dauerbrandofen und somit für einen 24-Stunden-Betrieb geeignet. Spartherm schreibt eben die Effizienz ganz groß!

Weitere Informationen finden Sie in der Bedienungsanleitung. Wenn Sie noch Fragen haben, zögern Sie nicht uns anzurufen!

Zulassungen und Zertifikate

Auch der Ambiente A8 wurde im Auftrag des Herstellers Spartherm auf Herz und Nieren getestet. Durch penible Tests hat der Kaminofen folgende Zulassungen und Zertifikate erreicht:

  • Energieeffizienzklasse A+
  • DINplus / DIN EN 13420
  • erfüllt die 1. und 2. Stufe der BImSchV
  • erfüllt § 15 a der österreichischen B-VG
  • erfüllt die schweizerische LRV
Gesamtleistung (kW):
5,9
Wärmeleistungsbereich (kW):
4,5-7,7
Maße H x B x T (cm):
119 / 58 / 47
Raumheizvermögen (m³):
140
Rauchrohranschluss (mm):
150
Rauchrohranschluss:
oben
Sichtscheibe (cm):
Ja
Wirkungsgrad (%):
80
Gewicht (kg):
200-300
Abgastemperatur (°C):
300
Scheitholzlänge (cm):
33
Abgasmassenstrom (g/s):
5,6
Mindestkaminzug (Pa):
12
Brennraum H x B x T (cm):
50 x 33 x 30
Bauart 1 (selbstschl. Tür):
Ja
BimSchV Stufe 1:
Ja
Scheibenspülung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
DIN EN Nummer:
13420
Braunkohlebrikett:
Nein
AT §15a B-VG Norm:
Ja
CE Zeichen:
Ja
24h Dauerbetrieb:
Ja
Wärmespeicher:
Ja
Außenluftanschluss (mm):
100
Primär-, Sekundärluft:
Ja
Tertiäre-Verbrennungszuluft:
Ja
Rüttelrost:
Nein
LRV Schweiz:
Ja
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: 1110314
5,9
A+
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für einen Heizgerät ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.

Frage zum Produkt

max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder
×