Kaminofen Austroflamm Koko Xtra 2.0

3.369,99 €*

zzgl. Zusatzservice
Artikelnr.: 1110287

Rauchrohranschluss wählen:

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Ihre Vorteile bei uns:
ständig 50.000 Artikel auf Lager
Schneller Versand Ihrer Bestellung
Kauf auf Rechnung
Kompetente Beratung
Über 100.000 zufriedene Kunden
Zuverlässiger Kundenservice
Top Marken

Ihren Ofen konfigurieren

Um einen Ofen zu konfigurieren empfehlen wir den Einsatz eines Tablet, Laptop oder PC. Besuchen Sie dazu unsere Webseite, die genauso aufgebaut ist wie auf dem Smartphone

Dennoch Artikel konfigurieren

Eine Wärmespeicherung von bis zu 12 Stunden wird durch die Kombination des ?Heat Memory Systems? mit speziellen Wärmetauschern, zusätzlicher Speichermasse von über 100 kg und einer regelbaren sowie absperrbaren Konvektionsluft möglich.Neben einer Vielzahl mehr oder minder spezialisierter Kaminöfen bringt der renommierte österreichische Hersteller Austroflamm in Form des Koko Xtra 2.0 auch einen Kaminofen heraus, dessen universelle Einsetzbarkeit ihn zu einem der beliebtesten Modelle der Serie macht. Seine technischen Daten, die herausragende Umsetzung und das ebenso klassische wie ansprechende Design sind einfach derart gestaltet, dass Sie den Koko Xtra 2.0 in wirklich so gut wie jedem Wohnzimmer einsetzen können. Dabei ist er jedoch alles andere als ein "durchschnittlicher" Ofen, denn er punktet mit Perfektion in jedem Detail.

In jeder Aufstellungssituation fühlt sich der Koko Xtra 2.0 schon allein wegen seiner Nennwärmeleistung außerordentlich wohl, denn diese ist mit 6 Kilowatt optimal für eine breite Palette ganz unterschiedlicher Raumgrößen geeignet, was sich in einem äußerst variablen Raumheizvermögen von 65 bis 165 Kubikmetern manifestiert. Somit werden auch eher kleinere Wohnzimmer nicht etwa überheizt, und trotzdem steht genügend Leistungsabgabe zur Verfügung, um beispielsweise in offenen Wohnsituationen eine angenehme Kaminofenatmosphäre zu schaffen. Die Kaminöfen haben dafür einen separaten Anschluss über den die Verbrennungsluft zugeführt werden kann. Dies ist besonders notwendig für Gebäude mit sehr dichter Gebäudehülle wie es zum Beispiel Niedrigenergie- und Passivhäuser mit Lüftungsanlagen aufweisen. Durch die dichte Gebäudehülle kann kein ausreichender Luftwechsel erfolgen.Dazu trägt auch das patentierte Heat Memory System bei, welches mit beeindruckender Speichermasse die erzeugte Wärme über 12 Stunden lang bewahren und kontinuierlich abgeben kann. Somit genießen Sie einen Effekt wie bei Omas altem Kachelofen und freuen sich trotzdem schon wenige Minuten nach dem Anheizen über ausreichend Wärme. Hierbei kommt vor allem die optimal austarierte Kombination zwischen Strahlungswärme und Konvektionsluft bei. Wärmestrahlung überzeugt vor allem mit der gesundheitsfördernden Wirkung, während Warmluft sehr schnell im Aufstellungsraum verteilt werden kann und somit kalten Füßen in jeder Ecke vorbeugt. Dank des intuitiv zu bedienenden Konvektionsluftschiebers findet jeder Nutzer für sich die perfekte Intensität dieser Luftströmung.

Darüber hinaus weiß der Koko Xtra 2.0 aber auch mit dem von Austroflamm entwickelten Material Keramott als Feuerraumauskleidung auf sich aufmerksam zu machen. Dieser Durch die Auskleidung des Feuerraums mit Keramott werden schneller hohe Brennraumtemperaturen erreicht und somit eine saubere und schadstoffarme Verbrennung möglich. Das Keramott nimmt wesentlich weniger Ruß als andere Materialien auf und bleibt länger hell.robuste Werkstoff hat nicht nur hervorragende thermodynamische Eigenschaften, sondern bleibt auch ausgesprochen sauber, was nicht nur gut aussieht, sondern auch den Wirkungsgrad erhöht.

Dieser Kaminofen ist aber auch optisch ein perfekter Begleiter eines jeden Interieurs. Sein leicht gebogener Korpus harmoniert hervorragend mit der gewölbten, sympathisch geformten Sichtscheibe. Diese lässt grandiose Einblicke in das Flammenspiel zu. Edle Details wie die in Nussholz gehaltenen Griffe runden das Gesamtbild ab. Wer den Koko Xtra 2.0 eher in einer imposanteren Ausführung wünscht, ist mit dem 30 Zentimeter hohen Sockel gut beraten, welcher gleichzeitig als Holzlagerfach treue Dienste leistet.

Gesamtleistung (kW):
6
Wärmeleistungsbereich (kW):
3,5 - 8
Maße H x B x T (cm):
120 / 55 / 45
Raumheizvermögen (m³):
165
Rauchrohranschluss (mm):
150
Rauchrohranschluss:
oben / hinten
Sichtscheibe (cm):
44 x 34
Wirkungsgrad (%):
80,1
Gewicht (kg):
368
Abgastemperatur (°C):
327
Scheitholzlänge (cm):
25
Abgasmassenstrom (g/s):
6,5
Mindestkaminzug (Pa):
10
Brennraum H x B x T (cm):
49 / 39 / 27
Bauart 1 (selbstschl. Tür):
Ja
Scheibenspülung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
DIN EN Nummer:
13240
Braunkohlebrikett:
Nein
AT §15a B-VG Norm:
Ja
CH - VKF Nummer:
Ja
CE Zeichen:
Ja
Wärmespeicher:
Ja
Außenluftanschluss (mm):
125
Primär-, Sekundärluft:
Ja
Raumluftunabhängig:
Ja
Rüttelrost:
Nein

Frage zum Produkt

max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Unsere Empfehlung an Sie