Guss-Kaminofen Morsoe 3142

ab 1.549,00 €*
statt: 1.614,00 €

UVP des Herstellers: 1.699,00 €
(Sie sparen 8.83 %, also 150,00 €)
zzgl. Zusatzservice
Artikelnr.: 1110080

Seitenverkleidung wählen :

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Ihre Vorteile bei uns:
ständig 50.000 Artikel auf Lager
Schneller Versand Ihrer Bestellung
Kauf auf Rechnung
Kompetente Beratung
Über 100.000 zufriedene Kunden
Zuverlässiger Kundenservice
Top Marken

Ihren Artikel konfigurieren

Um diesen Artikel zu konfigurieren empfehlen wir den Einsatz eines Tablet, Laptop oder PC. Besuchen Sie dazu unsere Webseite, die genauso aufgebaut ist wie auf dem Smartphone

Dennoch Artikel konfigurieren
  • Produktbeschreibung

Der Kaminofen Morsoe 3142 - ein Kleiner ganz groß

Mit dem Kaminofen Morsø 3142 schaffen Sie den ersehnten Spagat zwischen Tradition und Moderne. Optisch erinnert der Morsoe 3142 an die bewegte Zeit des industriellen Aufbruchs. Der dänische Hersteller hat den Morsoe 3142 mit modernster Verbrennungstechnologie ausgestattet. Der Kaminofen kann es daher trotz seiner kompakten Maße mit den Großen aufnehmen.

Einfache Bedienung für hohe Effizienz

Morsø hat sich für den Kaminofen 3142 eine einfache aber geniale Regelung der Luftzufuhr ausgedacht. So können Sie die Luftströme regeln, die von unten durch den Rüttelrost kommen und so dem Feuer zusätzlichen Schub verleihen. Die Bedienung erfolgt ganz entspannt mit dem Drehregler an der Front und einem Schieberegler an der Seite des Kaminofens. Ihre Morsoe 3142 Vorteile:

  • Ofen mit 7 kW:
    Der Morsø 3142 bringt es auf 7 kW Leistung und bekommt Ihre Räume von bis zu 90 m² warm. Dabei bringt es der Ofen auf einen Wirkungsgrad von 78 %.

  • Einfach zu bedienen:
    Wie für Skandinavien typisch, belässt Morsø seinen 3142er Kaminofen minimalistisch und funktionell. Mit kompakten Abmessungen von 74 x 51 x 45 cm (HxBxT) passt der Ofen in nahezu jede Ecke.

  • Verbrennung des Konvektionsofens:
    Der Morsø 3142 arbeitet mit Konvektionswärme und wird ausschließlich mit Holz bzw. Holzbriketts betrieben. Eine clevere Luftzirkulation mit dreigliedriger Verbrennungstechnik macht den Betrieb des Kamins noch sauber und effizient. Primärluft reinigt die Frontscheibe von allein. Sekundärluft regelt den Verbrennungsverlauf bequem per Drehregler. Die tertiäre Luftzufuhr sorgt für eine nachhaltige Nachverbrennung.

  • Rüttelrostsystem:
    Ist der Kaminofen erst einmal abgekühlt, lässt sich dieser bequem von anfallenden Verbrennungsresten befreien. Der Morsø 3142 mit 7 kW ist mit einem praktischen Rüttelrostsystem ausgestattet. Durch den Rüttelrost können die Aschereste in das Aschefach gelangen. Dank des eingebauten Aschekastens können Sie die abgekühlten Verbrennungsreste sicher und schnell aus der Brennkammer entsorgen. 

Skandinavische Formalität

Der Morsø 3142 ist ein kraftvoller Ofen mit schnörkellosem Design. Technisch auf dem neuesten Stand, wirkt das Äußere hingegen zurückhaltend und klassisch. Sie können dabei wählen, ob Ihr Kaminofen Morsoe 3142 mit glatten Seitenwänden oder dem für Morsø typischen Eichhörnchen-Motiv im Wohnzimmer stehen soll. Der Unterbau ist zudem so gestaltet, dass er genügend Platz für die Lagerung von Brennholz bietet. Für den Anschluss an Ihren Schornstein gibt es jeweils einen Rauchrohranschluss oben und unten (Durchmesser: 150 mm).

Ausstattungsmerkmale des Morsø Ofens 3142:

  • Dänisches Design aus Gusseisen
  • Nennwärmeleistung: 7 kW
  • Wirkungsgrad: 78 %
  • Raumheizvermögen: bis zu 225 m³
  • Abmessungen: 74 x 51 x 45 cm (HxBxT)
  • Gewicht: 110 kg

Technologien Ihres Kaminofens:

  • Konvektionssystem
  • integrierte Scheibenspülung
  • vorgewärmte Verbrennungsluft
  • Rüttelrostsystem
  • Ascheschublade
  • Removable Handle

Nutzen Sie nur zugelassenes Brennmaterial!

Für die Verbrennung sollten Sie nur lufttrockene Holzscheite verwenden. Die Verbrennung von Abfa¨llen, Kunststoffen oder behandelten Hölzern ist laut Bundesimmissionsschutzgesetz verboten, da es neben der unangenehmen Geruchsentwicklung der Umwelt schadet und für einen schnelleren Verschleiß Ihres Ofens und des Schornsteins sorgt.

Zulassungen und Zertifikate des Kaminofens

Morsø hat seinen Kaminofen 3124 zahlreichen Tests unterzogen, um eine sichere, sparsame und effektive Verbrennung zu gewährleisten. Dabei ist der Ofen mit den folgenden Zulassungen und Zertifikaten versehen:

  • Energieeffizienzklasse A
  • der Kamin erfüllt die BImSchV Stufe 1 und 2
  • hält die Immissionsgrenzwerte der schweizerischen Luftreinhalteverordnung ein
  • Technische Daten
Gesamtleistung (kW):
7
Maße H x B x T (cm):
74 / 51 / 45
Raumheizvermögen (m³):
225
Rauchrohranschluss (mm):
120
Rauchrohranschluss:
oben / hinten
Wirkungsgrad (%):
78
Gewicht (kg):
110
Abgastemperatur (°C):
310
Scheitholzlänge (cm):
33
Abgasmassenstrom (g/s):
7,4
Mindestkaminzug (Pa):
12
Bauart 1 (selbstschl. Tür):
Ja
Scheibenspülung:
Ja
BimSchV Stufe 2:
Ja
Scheitholz, Holzbrikett:
Ja
DIN EN Nummer:
13240
Braunkohlebrikett:
Nein
AT §15a B-VG Norm:
Nein
CE Zeichen:
Ja
Außenluftanschluss (mm):
Nein
Primär-, Sekundärluft:
Ja
Tertiäre-Verbrennungszuluft:
Ja
Rüttelrost:
Ja
LRV Schweiz:
Ja
  • A++
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
ArtNr: 1110080
7
A
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für einen Heizgerät ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.
  • Bedienungsanleitung
  • Empfehlung
  • Bewertungen
  • Frage zum Produkt

Frage zum Produkt

max. 500 Zeichen
*Pflichtfelder
×